Pressemitteilung

IVW III/2011: DOGS eröffnet Jubiläumsjahr mit großem Plus

Hamburg, 13. Oktober 2011 – DOGS, Europas größtes Lifestyle-Magazin für Hundefreunde, startet erfolgreich in sein Jubiläumsjahr. Die heute veröffentlichten IVW-Zahlen (IVW III/2011) bestätigen DOGS zum fünften Geburtstag im Oktober 2011 einen Zuwachs von 7,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Ingesamt kommt DOGS im Gesamtverkauf auf 72.500 Exemplare.

DOGS baut im Jubiläumsjahr seine Spitzenposition im Segment der Hundezeitschriften weiter aus. Seit fünf Jahren widmet sich das Lifestyle-Magazin für Hundefreunde alle zwei Monate der einen großen Liebe zwischen Hund und Halter. Und das im wahrsten Sinne des Wortes im Großformat: Ob Themenauswahl oder opulente Fotostrecken - kein anderes Magazin verbindet Lifestyle und Wissen über den besten Freund des Menschen mit so viel Einfühlungsvermögen und Persönlichkeit wie DOGS. "Jeder hat seine eigene Geschichte mit Hunden. Bilder transportieren diese Begeisterung und überzeugen mit sichtbaren Emotionen," so DOGS-Chefredakteur Thomas Niederste-Werbeck. "Kaum ein Magazin hat eine so enge Leserbindung: Nicht nur im Heft, auch auf dogs-magazin.de und via Facebook suchen Hundehalter täglich den Expertenrat der Redaktion, tauschen sich untereinander im DOGS-Forum oder auch in der Foto-Community aus."

Gemeinsam mit renommierten Wissenschaftlern, Psychologen und Tierärzten trägt DOGS zur Verständigung zwischen Mensch und Hund bei, ohne die schönen Seiten des Hundelebens zu vergessen: Neben umfangreichen Service und Experten-Beratung aus den Bereichen Verhalten, Erziehung, Gesundheit, Psychologie, Forschung, Zucht, Tierschutz und Recht setzt die Redaktion auf unterhaltende Themen wie Reise-, Wohn- bis Wohlfühlreportagen. Seinen besonderen Charakter erhält das Hundemagazin durch einzigartige Fotostrecken und liebevolle Illustrationen, die oft ein überraschendes Image von Hunden zeigen.

DOGS ohne Models
Die positive Resonanz auf DOGS ist auch nach fünf Jahren ungebrochen. Treuen Lesern dankt die Redaktion daher ab Januar 2012 mit der Sonder-Aktion "DOGS Titel-Star". Das Magazin bringt die Hunde seiner Abonnenten zunächst in allen sechs Ausgaben des nächsten Jahres – und eventuell auch über 2012 hinaus - als Covermodel groß raus. Der Gewinnerhund, den die Redaktion unter allen Einsendungen ermittelt, wird von der Fotografin Rachael McKenna fotografiert, die bisher die meisten der Coverdogs inszeniert hat – so auch den Hund in der Hängematte (auf DOGS 4/08), für den die Zeitschrift 2008 bei den Hamburger LeadAwards mit dem Titel "Cover des Jahres" ausgezeichnet wurde.
Ein erster Leserhund ziert bereits das Cover der Ausgabe 6/2011 (EVT: 07.11.2011), in der zum Casting der Titel-Stars 2012 aufgerufen wird.
Das Magazin erscheint alle zwei Monate zu einem Copypreis von 5,50 Euro.

Pressekontakt:
G+J Exclusive & Living
Leitung Kommunikation/PR
Petra Rulsch
Am Baumwall 11
20459 Hamburg

Telefon: +49 (0) 40 / 37 03 - 55 04
Email: rulsch.petraguj.de

www.dogs-magazin.de