Work-Life-Energy

Leben ist mehr als nur Arbeit. G+J engagiert sich auf vielfältige Weise für Wohlbefinden und Gesundheit seiner Mitarbeiter. Eine familienfreundliche Personalpolitik, zahlreiche Betreuungsangebote sowie sportliche Aktivitäten und Gesundheitsvorsorge sind wesentliche Bestandteile der Unternehmensphilosophie.


Familie & Beruf

Arbeit und Leben, Familie und Karriere – das muss auch heutzutage kein Widerspruch sein! G+J setzt sich mit einer familienorientierten Personalpolitik für die Zufriedenheit seiner Mitarbeiter und ein harmonisches Betriebsklima ein. Mütter und Väter profitieren beispielsweise von Teilzeitmodellen, durch die sich Kinderbetreuung und Beruf gut vereinbaren lassen. Darüber hinaus bietet der Verlag an allen deutschen Standorten einen kostenlosen „Familienservice“ an, der Eltern bei der Suche nach Kinderbetreuungsmaßnahmen aller Art unterstützt – etwa beim Finden einer geeigneten Kita oder durch die Vermittlung einer Tagesmutter. Das Engagement wird honoriert: So ist G+J für seine Familienfreundlichkeit unter anderem mit dem „Deutschen Kinderpreis“ ausgezeichnet worden.

Das Unternehmen hilft auch dann, wenn es mal brenzlig wird: So stellt G+J in Hamburg gegebenenfalls Betreuungstage für einen „Notfallkindergarten“ zur Verfügung, wenn etwa der Babysitter einmal kurzfristig erkrankt sein sollte. Im Pressehaus am Baumwall gibt es zudem einen speziellen Arbeitsplatz, der bei Bedarf als Eltern-Kind-Zimmer zur Verfügung steht – und zur Freude der Zwerge einen Haufen Spielzeug enthält. Abgerundet wird das Angebot für Familien durch zahlreiche organisierte Freizeitaktivitäten für Mitarbeiter und ihren Nachwuchs sowie eine Kindertagesstätte direkt neben dem Hamburger Verlagsgebäude, die einen Teil ihrer Plätze für die Kinder von G+J-Angestellten reserviert.


Sport & Gesundheit

Angesichts der wachsenden Anforderungen der modernen Berufswelt wird der Erhalt von Gesundheit und Motivation der Mitarbeiter zu einer zunehmend anspruchsvollen Aufgabe für den Arbeitgeber. Um der Pflicht nachzukommen, die Mitarbeiter gesundheitsgerecht zu führen und für die Förderung eigenverantwortlicher Gesundheitsvorsorge zu sensibilisieren, benötigen auch die Führungskräfte selbst ein persönliches Gesundheitsmanagement, das ihnen hilft, psychische und physische Gesundheitsrisiken in ihrer täglichen Arbeit zu bewältigen.

G+J setzt sich in hohem Maße für die Gesundheit seiner Angestellten ein. Zahlreiche sportliche Aktivitäten, Seminare und Beratungsangebote, aber auch das individuelle Engagement einzelner Mitarbeiter sind fest in der Unternehmenskultur verankert. Zu den Maßnahmen zählen unter anderem:

- Eine umfassende Gesundheitsvorsorge mit betriebsärztlicher Behandlung, Grippeschutz, Hautscreening, Mammografie oder PC-Arbeitsplatzbrillen

- Die G+J Sportgemeinschaft mit zahlreichen Angeboten, wie z. B. Laufen, Badminton, Fußball, Golf, Step-Aerobic, Zumba, Yoga oder das Fitnesstraining im eigenen Sportstudio

- Trainings für Mitarbeiter und Führungskräfte zur Förderung des individuellen Stress- und Gesundheitsmanagements