Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Thema Ausbildung


Durch die Vielseitigkeit der unterschiedlichen Berufsausbildungen, werden – je nach Schulabschluss (Mittlerer Bildungsabschluss oder  Fachhochschulreife, bzw. Abitur) sehr gute bis befriedigende Kenntnisse in den grundlegenden Bereichen wie Mathematik, Deutsch und Englisch vorausgesetzt. Zudem sind gute PC-Kenntnisse, sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit gefragt.

Sie werden ca. zwei Drittel Ihrer Ausbildungszeit im Unternehmen verbringen und ein Drittel in der Berufsschule. Der Berufsschulunterricht findet in Blockform statt.

Je nach Schulabschluss beträgt die Dauer der Berufsausbildung in der Regel 2,5 bis 3 Jahre.

Während der Berufsausbildung erhalten Sie eine Ausbildungsvergütung. Sofern Sie unsere Kantine nutzen, erhalten Sie darüber hinaus einen Essensgeldzuschuss. G+J übernimmt die Kosten der regulären HVV-ProfiCard. Vermögenswirksame Leistungen unterstützt G+J mit monatlich 26,59 €, wenn Sie diese Möglichkeit nutzen möchten.

Generell besteht für alle, die die Ausbildung nicht verkürzen, die Möglichkeit eines Auslandsaufenthaltes von maximal sechs Wochen. Allerdings muss die Tätigkeit während des Praktikums inhaltlich im weitesten Sinne etwas mit dem angestrebten Ausbildungsberuf zu tun haben. Während des Praktikums werden die Auszubildenden von G+J freigestellt und erhalten weiterhin ihre Ausbildungsvergütung. Alle weiteren Kosten müssen von den Auszubildenden selbst getragen werden.

Sie können sich nur bewerben, wenn der Bewerbungszeitraum geöffnet ist und der Link auf das Bewerbungsformular online ist. Normalerweise wird das Ausbildungsangebot für den Ausbildungsbeginn des Folgejahres im Frühjahr/Sommer des laufenden Jahres ausgeschrieben. Die genauen Bewerbungszeiträume werden vorher auf dieser Homepage bekanntgegeben.

Nein. Bitte bewerben Sie sich nur in den aufgeführten Bewerbungszeiträumen.

Uns erreicht eine große Zahl an Bewerbungen. Um für alle Bewerber und Bewerberinnen einen zügigen und transparenten Auswahlprozess gewährleisten zu können, nehmen wir im Notfall schriftliche, bevorzugt aber Online-Bewerbungen entgegen. Die Online-Bewerbung mit dem Personal Career Planer bietet Ihnen mehrere Vorteile:

  • Sie werden durch das System geführt und bekommen somit die Sicherheit, dass die Bewerbungsunterlagen vollständig sind.
  • Ihre Bewerbung wird schnell, unkompliziert und direkt durch uns bearbeitet.
  • Sie können jederzeit Ihre eingestellten Daten aktualisieren.
  • Sie haben die Möglichkeit, Ihre Bewerbung durch aussagekräftige Unterlagen (z.B. Zeugnisse) zu ergänzen. (Insgesamt können Sie fünf Anlagen je 5 MB hoch laden und zusätzlich noch ein Foto und Ihren Lebenslauf.)
  • Den Status Ihrer Bewerbung können Sie jederzeit abrufen.
  • Sie sparen sich eine Bewerbungsmappe, Portogebühren usw.
  • Sie gehen kein Risiko ein, dass die Bewerbungsmappe auf dem Postweg verloren geht.
  • Sie schonen die Umwelt!

Insgesamt können Sie fünf Anlagen je fünf MB hochladen und zusätzlich noch ein Foto und Ihren Lebenslauf.

Bitte nutzen Sie die gängigen Text- und Bilddateitypen.

Wenige Felder sind bei uns "Muss-Felder", eine detaillierte Auskunft hilft uns aber, Ihre Bewerbung schnell zu erfassen und vermeidet nachträglichen Aufwand.

Sie können sich per Mail oder telefonisch an den zuständigen Ansprechpartner wenden.