Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Thema Praktika


Bei Gruner + Jahr haben Sie die Möglichkeit Einblicke in unterschiedlichste Verlags- und Redaktionsbereiche zu bekommen - und genauso unterschiedlich gestalten sich auch die Anforderungen an Sie. Diese entnehmen Sie bitte der jeweiligen Praktikumsausschreibung. Für redaktionelle Praktika werden aber fast immer journalistische Erfahrungen vorausgesetzt. Um ein Praktikum bei Gruner + Jahr absolvieren zu können, sollten Sie eingeschriebene/r Student/in sein.

Ja, alle Praktika, die wir unter www.guj.de/offene stellen ausschreiben, sind noch nicht vergeben.

Grundsätzlich ja. Aber je mehr Voraussetzungen Sie erfüllen, desto besser.

Wenn Ihr Profil und Ihre Interessen für mehrere Praktika passen, können Sie sich gerne auf mehrere Praktika gleichzeitig bewerben. Bitte bewerben Sie sich dann auf jedes Praktikum einzeln.

Nein. Bitte bewerben Sie sich nur auf die unter www.guj.de/offene stellen aufgeführten aktuell vakanten Praktika.

Uns erreicht eine große Zahl an Bewerbungen. Um für alle Bewerber und Bewerberinnen einen zügigen und transparenten Auswahlprozess gewährleisten zu können, nehmen wir ausschließlich Online-Bewerbungen entgegen. Die Online-Bewerbung mit dem Personal Career Planer bietet Ihnen mehrere Vorteile:

  1. Sie werden durch das System geführt und bekommen somit die Sicherheit, dass die Bewerbungsunterlagen vollständig sind.
  2. Ihre Bewerbung wird schnell, unkompliziert und direkt durch uns bearbeitet.
  3. Sie können jederzeit Ihre eingestellten Daten aktualisieren.
  4. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Bewerbung durch aussagekräftige Unterlagen (z.B. Zeugnisse) zu ergänzen. (Insgesamt können Sie fünf Anlagen je 5 MB hoch laden und zusätzlich noch ein Foto und Ihren Lebenslauf.)
  5. Den Status Ihrer Bewerbung können Sie jederzeit abrufen.
  6. Sie sparen sich eine Bewerbungsmappe, Portogebühren usw.
  7. Sie gehen kein Risiko ein, dass die Bewerbungsmappe auf dem Postweg verloren geht.
  8. Sie schonen die Umwelt!

Insgesamt können Sie fünf Anlagen je fünf MB hochladen und zusätzlich noch ein Foto und Ihren Lebenslauf.

Bitte nutzen Sie die gängigen Text- und Bilddateitypen.

Wenige Felder sind bei uns "Muss-Felder", eine detaillierte Auskunft hilft uns aber, Ihre Bewerbung schnell zu erfassen und vermeidet nachträglichen Aufwand.

Sehr gerne. Bitte bewerben Sie sich auf die unter www.guj.de/offene stellen aufgeführten aktuell vakanten Praktika. Bitte fügen Sie eine Bescheinigung der Uni bzw. Ausbildungsstätte über das zu absolvierende Pflichtpraktikum bei.

Sehr gerne. Bitte bewerben Sie sich auf die unter www.guj.de/offene stellen aufgeführten aktuell vakanten Praktika.

Wir wollen, dass jedes Praktikum bei uns unter guten Arbeitsbedingungen stattfindet und Einblicke in den Medienalltag ermöglicht, gewinnbringende Praktika, die über Zeitschriften lesen und Kopieren hinausgehen. Die Medienproduktionen in einem Zeitschriftenhaus und alle dazugehörigen grafischen, kaufmännischen und journalistischen Arbeitsabläufe sind so komplex, dass ein befriedigender Einblick in den Medienalltag für die Dauer eines Schulpraktikums nicht möglich ist. Kurzum: Wir wollen keine falschen Erwartungen wecken und Euch nicht ohne Aussicht auf Erfolg tolle Bewerbungen kreieren lassen, sondern ehrlich kommunizieren, dass Betriebspraktika von uns nicht vermittelt werden können.

Das ist sehr unterschiedlich und den jeweiligen Ausschreibungen zu entnehmen. Grundsätzlich sind Praktikumszeiträume zwischen sechs Wochen und einem halben Jahr möglich.

Wenn ihr gewünschter Zeitraum leicht abweicht, sollten Sie sich dennoch bewerben. Für weiter in der Zukunft liegende Zeiträume bitten wir Sie, die nächste Ausschreibung abzuwarten.

Praktika, die länger als zwei Monate dauern, werden grundsätzlich mit mindestens 500 Euro bzw. dem Mindestlohn vergütet. Alle Praktikanten erhalten eine Verpflegungspauschale von 60 Euro pro Monat für unsere Kantine.

Die Praktika im Ausland werden direkt über die Dependancen vor Ort vergeben. Die Adressen finden Interessierte unter www.guj.de/G+Jweltweit.

Folgende Standorte bieten Praktika: Hamburg, München, Berlin, Köln

In der Regel sind die Praktika in Vollzeit abzuleisten. In Einzelfällen sind Möglichkeiten eines Teilzeitpraktikums im Gespräch abzuklären.

Engagierte Studierende haben bei uns die Möglichkeit, in Kooperation mit einem der verschiedenen Bereiche ihre Abschlussarbeit zu schreiben. Da wir jedoch keine Themen vergeben, sollten Interessierte direkt mit einem Themenvorschlag auf uns zukommen.

Nicht generell. Dies wäre, sofern es nicht explizit mit ausgeschrieben ist, mit dem jeweiligen Praktikumsbetreuer/Praktikumsbetreuerin zu klären.