Neuigkeiten

Hier finden Sie Pressemitteilungen zu Gruner + Jahr, von seinen Medien, Marken und deren Machern sowie weitere Beiträge aus der Kategorie "Inside G+J".

Pressemitteilung

Peter Rzepus wird Chefredakteur der MORGENPOST SACHSEN

Hamburg, 26. Juli 1999
Peter Rzepus, bislang Stellvertretender Chefredakteur der SÄCHSISCHEN ZEITUNG, war von März 1995 bis April 1997 Geschäftsführender Redakteur der MORGENPOST SACHSEN, die in drei Ausgaben in Dresden, Chemnitz und als Sonntagszeitung in ganz Sachsen erscheint.


Pressemitteilung

Top-Stories von Gruner + Jahr Magazinen im Internet

Hamburg, 21. Juli 1999
Dieser täglich überarbeitete Service bietet Journalisten die Gelegenheit, schnell auf aktuelle Magazinbeiträge zuzugreifen, Ideen für Recherchen zu sammeln oder Berichte vollständig zu übernehmen.


Pressemitteilung

Andreas Petzold und Thomas Osterkorn neue Chefredakteure des STERN

Hamburg, 11. Juli 1999
Andreas Petzold, 44, ist derzeit Chefredakteur der Programmzeitschrift Hörzu. Davor war er Gründer und Chefredakteur der Zeitschrift Allegra, ebenfalls aus dem Axel Springer Verlag.Über einen möglichst zügigen Wechsel zu Gruner + Jahr wird Petzold mit seinem Verlag Gespräche aufnehmen.


Pressemitteilung

Gruner + Jahr startet BIOGRAFIE

Hamburg, 10. Juli 1999
Unter dem Titel BIOGRAFIE startet Gruner + Jahr am 17. September als Sonderpublikation ein neuartiges Hochglanz-Magazin über Menschen, die die Welt in Atem gehalten, verändert und bewegt haben.


Pressemitteilung

STERN verleiht Egon Erwin Kisch-Preis 1999

Hamburg, 06. Juli 1999
Zur Preisverleihung Eröffnung einer Gedenk-Ausstellung für Volker Krämer und Gabriel Grüner im Gruner + Jahr Pressehaus


Pressemitteilung

Dr. Michael Maier nicht mehr Chefredakteur des STERN

Hamburg, 30. Juni 1999
Dr. Michael Maier, 41, ist aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die künftige Personalpolitik zum 01. Juli 1999 nicht mehr Chefredakteur des STERN.


Pressemitteilung

Dr. Edelbert Schwarze wird zum 1. Oktober 1999 Vorstandsmitglied von Gruner + Jahr

Hamburg, 29. Juni 1999
Dr. Bernd Kundrun folgt Gerd Schulte-Hillen am 1. November 2000 als Vorstandsvorsitzender von Gruner + Jahr


Pressemitteilung

NEWS baut Geschäftsführung aus

Hamburg, 29. Juni 1999
Oliver Voigt wird neben Cornelia Absenger, Klaus Furthmayr und Helmuth Fellner in die Geschäftsführung berufen


Pressemitteilung

Gruner + Jahr-Redaktionsgemeinschaft Kaufzeitungen nimmt die Arbeit auf

Hamburg, 29. Juni 1999
Die Redaktionsgemeinschaft Kaufzeitungen von Gruner + Jahr nimmt wie geplant zum 1. Juli 1999 in Berlin ihre Arbeit auf. Sie besteht aus Mitarbei-tern des BERLINER KURIER und der HAMBURGER MORGENPOST und beliefert außer den Gruner + Jahr-Kaufzeitungen auch den Express (Verlag M. DuMont Schauberg, Köln) mit Berichten aus den Bereichen Politik, Nachrichten und Service.


Pressemitteilung

STERN - Dolmetscher Senol Alit ist tot

Hamburg, 14. Juni 1999
Nach Redaktionsschluß erreichte den STERN die Nachricht, daß der Dolmetscher der ermordeten STERN-Reporter Gabriel Grüner und Volker Krämer, Senol Alit, ebenfalls getötet wurde. Der Mazedonier aus Skopje, der fließend Albanisch, Serbisch, Türkisch und Deutsch sprach, hatte häufiger STERN-Reporter bei ihrer Arbeit auf dem Balkan begleitet.


Pressemitteilung

Gruner + Jahr und der STERN trauern um Volker Krämer und Gabriel Grüner

Hamburg, 13. Juni 1999
Mit Trauer und Erschütterung haben das Verlagshaus Gruner + Jahr und der STERN die Nachricht vom Tod der Kollegen Volker Krämer (56) und Gabriel Grüner (35) aufgenommen.


Pressemitteilung

Zentrale Koordination der Online-Aktivitäten

Hamburg, 06. Juni 1999
Martin Stahel, Vorstand für den Bereich Zentrale Unternehmensentwicklung/Strategie, wird bis auf weiteres die bestehenden Online-Aktivitäten der Bereiche Zeitschriften Inland und Zeitungen zentral koordinieren, das Geschäft weiterentwickeln sowie neue Geschäftsfelder durch Eigengründungen und Akquisitionen erschließen. Die Angebote der einzelnen Titel werden weiterhin in enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Redaktionen ausgebaut.


Pressemitteilung

BERLINER ABENDBLATT in neuer Optik

Hamburg, 01. Juni 1999
Das zu Gruner + Jahr gehörende BERLINER ABENDBLATT, Deutschlands auflagenstärkste Anzeigenzeitung, erscheint ab dem 9. Juni in einer neuen, völlig überarbeiteten Optik. Ziel des Relaunchs ist nach Angaben von Ver-lagsleiter Christoph Rüth (32) die konsequente Weiterentwicklung des als Anzeigenblatt gestarteten Titels hin zu einer lokalen, für den Leser kosten-losen Wochenzeitung.


Pressemitteilung

Karsten Flohr wird Chefredakteur von TV TODAY

Hamburg, 25. Mai 1999
Karsten Flohr wird zum 1. September dieses Jahres in die Verlagsgruppe Fleet eintreten und dort die Chefredaktion der Programmzeit-schrift TV TODAY übernehmen. Flohr ist Chefredakteur der Wellness-Zeitschrift Vital aus dem Hamburger Jahreszeiten-Verlag. Zuvor war Karsten Flohr mehrere Jahre stellvertretender Chefredakteur der BRIGITTE von Gruner + Jahr.


Pressemitteilung

GEO und Gruner + Jahr eröffnen die World Press Photo Exhibition 1999

Hamburg, 05. Mai 1999
Die Ausstellung zeigt 200 von einer internationalen Jury prämierte Bilder berühmter Fotografen des Jahres 1999. Der World Press Photo Award, der Oscar der Fotografie, ging in diesem Jahr an die amerikanische Fotografin Dayna Smith, für ihr Bild einer albanischen Witwe, die den Tod ihres Mannes betrauert.


Pressemitteilung

Gruner + Jahr Tochter Prisma Presse startet WEB MAGAZINE in Frankreich

Hamburg, 28. April 1999
Der Titel mit dem Namen WEB MAGAZINE versteht sich dabei nicht als Computerfachblatt, sondern alsPublikumszeitschrift für Multimediathemen. WEB MAGAZINE wird zugleich nutzwertig, aber auch unterhaltendund magazinig sein. So bietet die Zeitschrift neben allgemeinen Berichten über die Branche auch Rankings -sogenannte Top 10-Übersichten - über die besten Rechner, Monitore und Drucker. Beigefügt ist eine CD-ROM mitredaktionellen Inhalten; so werden u. a. weitergehende Informationen zu Artikeln des Heftes sowieDemonstrationen von besprochenen Computerspielen präsentiert.


Pressemitteilung

Wolfgang Behnken wird ab 1. Mai 1999 beratender Art-Director des G+J-Vorstandes

Hamburg, 25. April 1999
Wolfgang Behnken war seit 30 Jahren für Optik, Illustration und Titelgestaltung des STERN tätig, seit 1989 alsArt-Director in der STERN-Chefredaktion für die gesamte Optik verantwortlich. Behnken fühlt sich der deutschenund internationalen Fotografie verpflichtet und engagierte sich in Ausstellungen und Workshops für dieNachwuchsförderung. Er erhielt für seine STERN-Aktivitäten viele Auszeichnungen. Mit insgesamt 91 Medaillenwurden ihm die meisten Auszeichnungen in der Geschichte des Art Directors Club Deutschland für den STERNzuerkannt. Ferner kommen zahlreiche andere Auszeichnungen hinzu, wie z. B. drei Goldmedaillen des ArtDirectors Club New York. Behnken setzte zahlreiche journalistische Ak-zente neben dem STERN, z. B. mit derkonzeptionellen Entwicklung des STERN-Ablegers PORTFOLIO.


Pressemitteilung

Hildegard Bode verläßt Brigitte

Hamburg, 20. April 1999
Hildegard Bode, 52, stellvertretende Chefredakteurin der BRIGITTE, wird das Blatt zum Ende des Jahres in gegenseitigem Einvernehmen verlassen, um sich anderen journalistischen Aufgaben zu widmen.


Pressemitteilung

Neue Rechtschreibung bei Gruner + Jahr und beim Spiegel-Verlag

Hamburg, 06. April 1999
Der Verlag Gruner + Jahr und der SPIEGEL-Verlag werden am 1. August damit beginnen, die Reform der deutschen Rechtschreibung umzusetzen. Geplant ist, dabei weitestgehend die neuen Schreibweisen zu übernehmen. Nur in den Fällen, in denen das Regelwerk Wahlmöglichkeiten anbietet, soll das vertraute Schriftbild erhalten bleiben. Abweichungen von den offiziellen Vorgaben werden auf wenige Einzelfälle beschränkt bleiben.


Pressemitteilung

Wechsel in den Chefredaktionen von MARIE CLAIRE und BRIGITTE YOUNG MISS

Hamburg, 30. März 1999
Barbara Kraus, 45, seit dem 1. Dezember 1994 Chefredakteurin der Zeitschrift MARIE CLAIRE, zuvor seit 1990 deren Chefreporterin und stellvertretende Chefredakteurin, hat den Verlag um Auflösung ihres Vertrages gebeten, um sich journalistisch neu zu orientieren. Nachfolgerin von Frau Kraus wird zum 1. Juli 1999 Ulrike Fischer, 34, bislang Chefredakteurin von BRIGITTE YOUNG MISS.


News 21 bis 40 von 63