Neuigkeiten

Hier finden Sie Pressemitteilungen zu Gruner + Jahr, von seinen Medien, Marken und deren Machern sowie weitere Beiträge aus der Kategorie "Inside G+J".

Pressemitteilung

stern.de präsentiert zum Start von iGoogle2.0 ein neues Gadget

Hamburg, 26. Juli 2009
stern.de präsentiert zum Start von iGoogle2.0 ein eigenes, neues Gadget (http://www.stern.de/computer-technik/internet/:iGoogle-2.0-stern.de-Blick/662372.html). Mit iGoogle hat jeder User die Möglichkeit, sich eine personalisierte Startseite anzulegen, die er mit den Gadgets seiner Wahl einrichten kann. stern.de ist einer der ersten Anbieter in Deutschland, die ab dem Start dieser neuen Version mit einem eigenen Gadget dabei sind.


Pressemitteilung

Verlagsgruppe News launcht ticket.at

Hamburg, 26. Juli 2009
Mit 1. August 2009 launcht die Verlagsgruppe News ein umfassendes Ticketing Portal unter ticket.at. Unter ticket.at finden Event-Begeisterte ein umfassendes Ticket-Angebot aus den Bereichen Rock/Pop, Volks- & Weltmusik, Jazz, Blues & Soul, Oper & Operette, Theater, Ballet, Musical, Kabarett & Comedy, Sport, Freizeit und Familie. Kooperationspartner ist Ticket Online Austria.


Pressemitteilung

ELTERN.DE baut redaktionelles Angebot aus: "Beauty&Style" jetzt online

Hamburg, 23. Juli 2009
Ab sofort ist mit "Beauty&Style" eine neue Rubrik auf ELTERN.DE online. Die Website baut mit dem neuen Navigationspunkt das redaktionelle Angebot rund um Mode, Schönheit, Entspannung und Kauflust aus.


Pressemitteilung

ma 2009 Pressemedien II: Print insgesamt stabil / Positiver Reichweitentrend für qualitätsorientierte Gruner + Jahr-Titel

Hamburg, 21. Juli 2009
Die heute erschienene ma Pressemedien bestätigt den insgesamt sehr positiven Reichweitentrend für die qualitätsorientierten Titel von Gruner + Jahr.


Pressemitteilung

ma 2009 II: erneuter Reichweitenausbau bei HEALTHY LIVING

Hamburg, 21. Juli 2009
HEALTHY LIVING steigert in der aktuellen media-analyse-Ausweisung die Gesamtreichweite im Lesermarkt um rund 70.000 auf insgesamt400.000 Leserinnen und Leser. Das entspricht einer Reichweite von 0,6 Prozent (ma2009 II) in der Gesamtbevölkerung bei einem Anstieg um 0,1 Prozentpunkte imVergleich zur ma 2009 I.


Pressemitteilung

ma 2009 II: in - Das STAR & STYLE Magazin steigert Reichweite

Hamburg, 21. Juli 2009
Wie die Media-Analyse ma Pressemedien 2009 II zeigt, setzt in - Das STAR & STYLE Magazin seinen Wachstumskurs fort. Die erfolgreiche Zeitschrift steigert ihre Reichweite auf 1,0 Prozent (ma 2009/I: 0,9 Prozent); sie erreicht damit 670.000 Leserinnen und Leser. Noch deutlicher fällt der Zuwachs bei den Frauen aus: von 1,5 Prozent (ma 2009/I) auf aktuell 1,8 Prozent. Das durchschnittliche Haushaltsnettoeinkommen der in-Leserschaft beträgt 2.752 Euro.


Pressemitteilung

ma 2009_II: BRIGITTE WOMAN gewinnt von allen Zeitschriften der Media-Analyse die meisten Leserinnen hinzu

Hamburg, 21. Juli 2009
Die heute veröffentlichten Daten der ma 2009_II bescheinigen BRIGITTE WOMAN deutliche Gewinne. Aktuell erreicht das Magazin aus der BRIGITTE-Gruppe insgesamt 840.000 Leserinnen und Leser, das entspricht einem Plus von 17% im Vergleich zur Media-Analyse ma 2009_I.


Pressemitteilung

ma 2009/II: GALA setzt positive Reichweitenentwicklung weiter fort

Hamburg, 21. Juli 2009
Mit 2,21 Mio. Leserinnen und Lesern setzt das Premium-People-Magazin GALA seinen Erfolgskurs weiter fort. Das bestätigt die aktuelle Media-Analyse ma 2009 Pressemedien II. Die Gesamtreichweite verbessert sich von 3,2 auf 3,4 Prozent. Damit erhöht GALA die Leserschaft um 100.000.


Pressemitteilung

GEO steigert seine Reichweite auf 3,30 Millionen Leser / GEO SAISON behauptet sich als meistgelesenes Reisemagazin

Hamburg, 21. Juli 2009
Nach den heute veröffentlichten Ergebnissen der Media-Analyse (ma 2009/II) erreicht GEO 3,30 Millionen Leser, entsprechend 5,1 Prozent der Bevölkerung ab 14 Jahre. Gegenüber der Vorstudie (ma 2009/I) gewinnt das Magazin 116.000 Leser (0,2 Prozentpunkte) hinzu. GEO behauptet damit seine führende Position im Segment der Magazine für Wissen, Kultur und Technik. Darüber hinaus bleibt GEO auch das meistgelesene deutsche Monatsmagazin.


Pressemitteilung

NEON gehört erneut zu den wachstumsstärksten Titeln der Media-Analyse / Das Magazin steuert nun auf eine Million Leser zu

Hamburg, 21. Juli 2009
Nach der heute veröffentlichten Media-Analyse (ma 2009/II) erreicht NEON mit einer durchschnittlichen Ausgabe jetzt 950.000 Leser, entsprechend 1,5 Prozent der Bevölkerung ab 14 Jahre. Gegenüber der Vorstudie (ma 2009/I) gewinnt NEON 110.000 Leser bzw. 0,2 Prozentpunkte oder rund 13 Prozent hinzu.


Pressemitteilung

SCHÖNER WOHNEN und LIVING AT HOME bauen Reichweite jeweils um 10 Prozent aus

Hamburg, 21. Juli 2009
Die Wohnmagazine von G+J Exclusive & Living bauen ihre Reichweiten laut der aktuellen Media-Analyse (ma 2009/II) kräftig aus.


Pressemitteilung

stern behauptet seine Spitzenposition in der Media-Analyse / Stabile Gesamtreichweite / Starke Verschiebungen im Segment der aktuellen Wochenmagazine

Hamburg, 21. Juli 2009
In der heute veröffentlichten Media-Analyse (ma 2009/II) hält der stern seine Reichweite nahezu stabil. Die durchschnittliche Ausgabe wird von 11,5 Prozent der Bevölkerung ab 14 Jahre gelesen, in der Vorstudie waren es 11,6 Prozent. Mit insgesamt 7,47 Millionen Lesern (Vorstudie 7,54 Millionen) bleibt der stern die reichweitenstärkste frei verkäufliche Publikumszeitschrift in Deutschland.


Pressemitteilung

ma 2009 Pressemedien II: ,Capital' und ,Financial Times Deutschland' gewinnen je vier Prozent Reichweite

Hamburg, 21. Juli 2009
Die beiden in der MA 2009 Pressemedien II aufgeführten Titel der G+J Wirtschaftsmedien GmbH & Co. KG, ,Capital' und die ,Financial Times Deutschland', steigern ihre Reichweite um jeweils vier Prozent. ,Capital' bestätigt mit der ersten Ausweisung in der MA nach der Frequenzumstellung auf die monatliche Erscheinungsweise seine klar marktführende Position als meist gelesenes klassisches Wirtschaftsmagazin und baut seine Reichweite auf 1,11 Millionen Leser aus, während die beiden Mitbewerber "manager magazin" (-1 Prozent) und "Wirtschaftswoche" (-13 Prozent) Reichweite verloren.


Pressemitteilung

ma 2009 Pressemedien II: NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND gewinnt 120.000 Leser

Hamburg, 21. Juli 2009
NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND gewinnt 120.000 Leser dazu. Die ma 2009 Pressemedien II bestätigt dem Reportagemagazin einen Zuwachs in der Leserschaft von 12 Prozent gegenüber Vorjahr. Insgesamt lesen 1,14 Millionen Menschen das Magazin mit dem gelben Rahmen, das entspricht einer Gesamtreichweite von 1,8 Prozent in der Bundesbevölkerung ab 14 Jahren.


Pressemitteilung

GALA: Aktuelles Heft erscheint in Teilauflage mit CD

Hamburg, 21. Juli 2009
Die aktuelle Ausgabe (31/09) des People- und Lifestyle-Magazins GALA erscheint in Teilauflage mit einer auf dem Titel aufgebrachten Chill-Lounge-CD. Die Audio-CD mit dem Titel "The very best of GALA City Sounds" umfasst eine Auswahl der Compilation "GALA City Sounds". Mit dabei sind u. a. Titel von "Jazzanova", "Marsmobil" oder "Micatone". Die Teilauflage erscheint in einer Höhe von 20.000 Stück und ist zu einem Preis von 3,80 Euro in Ferienregionen und bei ausgewählten Einzelhändlern in Metropolregionen erhältlich.


Pressemitteilung

Neue Ausgabe GALAstyle erscheint im September

Hamburg, 20. Juli 2009
Pünktlich zur Herbst/Winter-Saison erscheint im September eine neue Ausgabe des Fashion-Magazins GALAstyle. Unter dem Motto: "Express Yourself - sei stark, sei echt, sei du selbst" ermutigt die Hamburger Redaktion ihre Leserinnen, mehr Mut zum eigenen Stil zu haben. Inspirationen zum eigenen Look bieten dabei zahlreiche Tipps und Trends aus den Rubriken Fashion, Beauty und Lifestyle. So präsentiert das hochwertige Sonderheft seinen Leserinnen u. a. stylishe Business Outfits, zeigt in einem großen Schuh-Special die schönsten Stiefel der Saison und in welche Mode-Basics man jetzt investieren sollte – ergänzt durch individuelle Pflegetipps für die Haut und die schönsten Haar-Looks für den Herbst.


Pressemitteilung

stern/GEO/art-Marketingleiterin Julia Duden verlässt Gruner + Jahr

Hamburg, 20. Juli 2009
Die Marketingleiterin der stern/GEO/art Verlagsgruppe, Julia Duden, wird Gruner + Jahr auf eigenen Wunsch im Dezember 2009 verlassen. Duden wechselte im März 2007 von AOL zu Gruner + Jahr. Schwerpunkt ihrer Aufgabe in der Verlagsgruppe stern/GEO/art war die Weiterentwicklung und Implementierung der Marketingstrategie für stern, stern.de und den dazugehörigen Line Extensions sowie der GEO-Gruppe.


Pressemitteilung

Wo liegt der Himmel auf Erden?

Hamburg, 20. Juli 2009
In einem neuen Bildband von NATIONAL GEOGRAPHIC zeigen einige der besten Fotografen der Welt ihr persönliches Paradies. "Wo liegt der Himmel auf Erden?" ist eine Liebeserklärung an unberührte Berggipfel, die unendlich scheinenden, schneebedeckten Flächen in der Arktis und den Park vor der eigenen Haustür. Die Fotos präsentieren die ganze Bandbreite unseres paradiesischen Planeten, aber auch die vielen Facetten, die den Lieblingsort eines Menschen ausmachen.


Pressemitteilung

NEON-Ausgabe 10/2009 mit großem Modespecial

Hamburg, 16. Juli 2009
NEON veröffentlicht im Modespecial der Ausgabe 10/2009 emotionale und authentische Geständnisse von ausgewählten Lesern und Prominenten. Über www.neon.de wurden Leser aufgerufen, Geheimnisse zu erzählen, die sie zuvor noch niemandem anvertraut haben. Die originellsten und lustigsten Geständnisse werden in NEON veröffentlicht – mit dabei sind unter anderem die Bands Mando Diao und Razorlight sowie der HipHop-Sänger Afrob. Damit die Geständigen dabei trotzdem eine gute Figur abgeben, werden sie in einem großen Modespecial mit aktuellen Outfits von der NEON-Mode-Redaktion ausgestattet und fotografiert. Das Modespecial ist als Wendeheft in die Oktober-Ausgabe von NEON integriert.


Pressemitteilung

IVW II/2009: ,Capital;rsquo; ist meistverkauftes Wirtschaftsmagazin für Entscheider

Hamburg, 15. Juli 2009
,Capital;rsquo; ist das meistverkaufte Wirtschaftsmagazin für Entscheider. Das geht aus den aktuellen Ergebnissen der IVW für das zweite Quartal 2009 hervor. Der Titel der G+J Wirtschaftsmedien GmbH ; Co. KG erreicht demnach eine verkaufte Auflage von 193.385 Exemplaren. Gegenüber dem ersten Quartal bedeutet dies einen Zuwachs von 4,6 Prozent. Im Einzelverkauf legte ,Capital;rsquo; dabei von 8.811 auf 18.067 Exemplare zu. Sehr erfolgreich entwickelt sich weiterhin der jährlich erscheinende ,Capital Immobilien-Kompass;rsquo;, von dem in diesem Jahr die bislang meisten Exemplare verkauft werden konnten.