Neuigkeiten

Hier finden Sie Pressemitteilungen zu Gruner + Jahr, von seinen Medien, Marken und deren Machern sowie weitere Beiträge aus der Kategorie "Inside G+J".

Pressemitteilung

sternTrendProfile Online-Jobbörsen: 4,71 Millionen Personen nutzen bereits Online-Jobbörsen

Hamburg, 26. Dezember 2000
Online-Jobbörsen versprechen mehr Transparenz auf dem Arbeitsmarkt und finden unter Jobsuchendengroßen Zuspruch: 4,71 Millionen Personen (7,4 % der deutschen Gesamtbevölkerung ab 14 Jahre) geben an, den Weg in den neuen Job über das Internet bereits genutzt zu haben. Davon haben 610.000 Personen konkret auf Job-Angebote reagiert,4,2 Mio. nutzten die Online-Jobbörsen als Informationsquelle. Den 4,71 Mio. Jobbörsennutzern sind eine ausführliche Beschreibung der Jobs (79 Prozent) sowie komfortable Suchfunktionen (78 Prozent) sehr wichtig. Gemessen an derGesamtbevölkerung, sind Hochgebildete, 20-29-jährige sowie Auszubildende und leitende Angestellte besonders starke Jobbörsennutzer.


Pressemitteilung

Gruner + Jahr will US-Wirtschaftsmagazin FAST COMPANY erwerben

Hamburg, 18. Dezember 2000
Sechs Monate nach dem Kauf von INC. Magazine will Gruner + Jahr sein US-Zeitschriften-Portfolio ergänzen um das Wirtschaftsmagazin FASTCOMPANY mit Sitz in Boston, Massachusetts, dem Preisträger des Jahres 1999 der American Society of Magazine Editors und dem Magazineof the Year 2000 der Society of Publications Designer. Damit würde Gruner + Jahr zu einem bedeutenden Player im Segment der US-Wirtschaftszeitschriften. Die Absicht, FAST COMPANY zu übernehmen, wurde heute durch den Vorstandsvorsitzenden Dr. Bernd Kundrunwährend einer Pressekonferenz in New York City bei G+J USA Publishing verkündet. Der Kauf steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Gruner + Jahr Aufsichtsrats und der US-Kartellbehörden.


Pressemitteilung

Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe entscheidet in der Auseinandersetzung um die Veröffentlichung von drei Anzeigemotiven der Firma Benetton

Hamburg, 11. Dezember 2000
Der stern hatte sich mit einer Verfassungsbeschwerde gegen zwei Urteile des Bundesgerichtshofes gewandt, die dem Magazinden Abdruck von drei Anzeigenmotiven der Firma Benetton verboten hatten


Pressemitteilung

stern spezial Fotografie Nr. 22 Roadside America mit Bildern des amerikanischen Fotografen Bruce Weber ab 12. Dezember

Hamburg, 06. Dezember 2000
Am kommenden Montag, dem 12. Dezember 2000, erscheint in der Reihe stern spezial Fotografie die Ausgabe Nr. 22. Unter dem Titel Roadside America päsentiert die neue Edition Bilder des amerikanischen Fotografen Bruce Weber.


Pressemitteilung

Abwerbe- und Anstellungsverbot gegen OnSuxess AG rechtskräftig

Hamburg, 05. Dezember 2000
Das vom Hamburger Landgericht am 29. September 2000 auf Antrag der G+J KontorVisions GmbH und der G+J Electronic Media Service GmbH (EMS), am 11. September verhängte Abwerbe- und Anstellungsverbot gegen die OnSuxess AG bleibt bestehen. Die OnSuxess AG hat heute ihre Berufung gegen das Urteil des Landgerichts zurückgenommen und eine Abschlusserklärung abgegeben. Damit ist die Entscheidung nun mehr unanfechtbar.


Pressemitteilung

Gruner + Jahr und Bankgesellschaft Berlin gehen Joint Venture ein, um das marktführende Berlinportal BERLINONLINE weiter auszubauen

Hamburg, 04. Dezember 2000
Das Druck- und Verlagshaus Gruner + Jahr und die Bankgesellschaft Berlin werden in Zukunft das führende Stadtportal Berlins, BERLINONLINE, gemeinsam weiter ausbauen und um eine regionale E-Commerce Komponente ergänzen. Die Bankgesellschaft Berlin wird sich dazu mit 50% an der G+J BerlinOnline GmbH beteiligen. Das Joint Venture steht noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigung.


Pressemitteilung

stern TrendProfile ab 1. Dezember 2000 online unter www.trendprofile.stern.de

Hamburg, 29. November 2000
Seit September 1999 erscheint monatlich die Studienreihe stern-TrendProfile zu aktuellen Themen. Das Fazit nach gut einem Jahr: das neue Instrument des stern-Anzeigenmarketings hat sich erfolgreich im Markt etabliert. Damit die stern Kunden und Agenturpartner jederzeit auf den stern-Datenfundus zurückgreifen können baut der stern seinen Online-Service kontinuierlich aus. Neben den allgemeinen Mediainformationen (mehr lesen »


Pressemitteilung

First Tuesday, das Magazin stern und "StartUp - der Gründungswettbewerb" laden ein zum großen Gründertreffen am 5.12.2000 im Gruner+Jahr-Pressehaus

Hamburg, 29. November 2000
First Tuesday findet jeden Monat zeitgleich in mehr als 100 Städten rund um den Globus statt. Die Veranstaltung hat sich zum weltweit größten Treffpunkt der Startup- und New Economy Szene entwickelt. Detaillierte Informationen finden sich im Internet unter mehr lesen »


Pressemitteilung

stern.de und ftd.de arbeiten ab 1. Dezember 2000 im Internet zusammen

Hamburg, 29. November 2000
stern.de und das Internetangebot der Financial Times Deutschland ftd.de kooperieren künftig im Internet. Die Partnerschaft startet am 1. Dezember 2000.


Pressemitteilung

Neuer Auftritt von stern TV im Internet

Hamburg, 29. November 2000
Das Fernsehmagazin stern TV (immer mittwochs 22.10 Uhr, RTL) hat ein neues Gesicht im Internet und präsentiert sich ab heute bei stern.de unter der Adresse www.stern.de/sterntv.


Pressemitteilung

Internet-Portal www.livingathome.de ab sofort online

Hamburg, 28. November 2000
5000 Rezepte, über 1500 Möbel in einer Datenbank, Einrichtungstrends und Wohnvorschläge, Dekorationsideen, Partyplaner, Gartentipps und Pflanzen von A-Z, 200 Architektenhäuser mit Grundrissen zum Downloaden diese und viele weitere nützliche Informationen findet die Online-Gemeinde ab sofort im neuen Portallivingathome.de.


Pressemitteilung

StartUp-Gründungswerkstatt geht in die zweite Runde

Hamburg, 27. November 2000
Die StartUp-Gründungswerkstatt ist ein Internet-Planspiel, bei dem Schüler im Team anhand von zwölf Aufgaben ein fiktives Unternehmen gründen. Dabei erarbeiten sie die grundlegenden Elemente eines Geschäftskonzepts. Das Planspiel vermittelt Wirtschaftskenntnisse und unterstützt die Entwicklung persönlicher Fähigkeiten. Engagement, Kreativität sowie unternehmerisches Denken und Handeln sind wesentliche Voraussetzungen für eine erfolgreiche Teilnahme. Die Gründungswerkstatt ist das jüngste Projekt der StartUp-Initiative vom stern, von denSparkassen und der Unternehmensberatung McKinsey ; Company. Mit der StartUp-Gründungswerkstatt für Schüler weitete die Initiative ihr Engagement auf die Zielgruppe der 16- bis 21-Jährigen aus. Die Spiel- und Informationsplattform befindet sich im Internet unterwww.startup-initiative.de/gruendungswerkstatt. Bewerbungsschluss für die zweite Spielrunde ist der 25. Januar 2001.


Pressemitteilung

Achim Twardy neuer Gruner + Jahr Zeitungsvorstand

Hamburg, 26. November 2000
Achim Twardy, 40, wurde in der Sitzung des Aufsichtsrats vom 21. November 2000 der Gruner + Jahr AG in den Vorstand berufen. Er wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Leitung des Unternehmensbereichs Zeitungen übernehmen. Konrad Zinke, 52, der seit dem 1. Juli 2000 den Unternehmensbereich Zeitungen leitet, wird nach einer gemeinsamen Einarbeitungszeit wie geplant in den Unternehmensbereich Unternehmensentwicklung/Strategie wechseln.


Pressemitteilung

Rolf Schmidt-Holtz zum Mitglied des Aufsichtsrates der Gruner + Jahr AG berufen

Hamburg, 23. November 2000
Rolf Schmidt-Holtz, 52, Mitglied des Vorstandes der Bertelsmann AG, wurde mit Wirkung vom 21. November 2000 zum Mitglied des Aufsichtsrates der Gruner + Jahr AG berufen. Im Zuge der Veränderungen im Aufsichtsrat durch die Berufung von Gerd Schulte-Hillen, 60, zum Vorsitzenden des Aufsichtsrates scheidet Dr. Thomas Middelhoff, 47, Vorsitzender des Vorstandes der Bertelsmann AG, aus dem G+J-Aufsichtsrat aus, dem er seit Anfang 1999 angehörte.


Pressemitteilung

stern-TrendProfile 11/00 Mobilfunk: Handy-Nutzer haben großes Interesse an den neuen Technologien GRPS und UMTS

Hamburg, 21. November 2000
Die Bedeutung der beruflichen Handy-Nutzung nimmt weiter ab: 80 Prozent nutzen das Handy rein privat, knapp 20 Prozent auch geschäftlich.


Pressemitteilung

stern-TrendProfile 10/00 "Online-Marken": AOL erzielt mit 52,5 Prozent die höchste Bekanntheit

Hamburg, 16. November 2000
Das stern-Anzeigenmarketing veröffentlicht die erste großangelegte Studie zum Marken-Dreiklang (Bekanntheit, Sympathie, Nutzungsbereitschaft) von Online-Marken aus den Bereichen Web-Portale, Provider, Shopping-Sites, Online-Reiseanbieter, Homebanking u.a.


Pressemitteilung

Der stern unterstützt das Hamburger Theaterprojekt "Warte, bis es dunkel ist" im Rahmen seines Engagements für Blinde und Sehbehinderte

Hamburg, 15. November 2000
Im Rahmen seines Engagements für Blinde und Sehbehinderte unterstützt der stern das Regiedebut von Margrit Straßburger "Warte, bis es dunkel ist". Das psychologische Kriminalstück mit einer blinden Frau in der Hauptrolle bearbeitet eine gesellschaftlich brisante Thematik: Behinderte in ihrer Umwelt und Verachtung vermeintlich Schwächerer. Die Regisseurin, die eng mit dem Hamburger Blindenverein zusammenarbeitet, hat das Stück auch für Blinde erfahrbar inszeniert. Die Premiere findet statt am 16. November 2000 um 20.00 Uhr im Monsun Theater, Friedensallee 20,22765 Hamburg, Kartentelefon 040-3903148; Spielzeit im November und Dezember 2000.


Pressemitteilung

StartUp 2001: Der Countdown läuft

Hamburg, 13. November 2000
Hamburg (ots) - Für StartUp 2001 beginnt die heiße Phase: Noch bis zum 31. Dezember haben die Teilnehmer Zeit, ihre Unternehmenskonzepte bei Deutschlands größtem Gründungswettbewerb - initiiert von stern, den Sparkassen und McKinsey + Company - einzureichen. Bundesweit haben sich bereits mehrere tausend Gründer aller Branchen über die Teilnahme an der vierten Wettbewerbsrunde informiert.


Pressemitteilung

stern: Alfa Romeo 147 wurde Auto des Jahres 2001

Hamburg, 13. November 2000
Mit knappem Vorsprung wurde der Alfa Romeo 147 zum Auto des Jahres 2001 gewählt. Das neue italienische Kompaktauto wurde mit 238 Punkten zum Sieger gewählt - drei Punkte vor dem Ford Mondeo. Dritter wurde der Toyota Prius, ein Hybridauto mit Verbrennungs- und Elektromotor, das auf 229 Punkte kam. Bewertet werden die Kritierien Wirtschaftlichkeit, Komfort, Sicherheit, Fahreigenschaften, Funktionalität, Umweltfreundlichkeit, Preis/Leistungs-Verhältnis und Design.


Pressemitteilung

Gruner + Jahr wird 49% des jugoslawischen BLIC-Verlages übernehmen

Hamburg, 09. November 2000
Das Druck- und Verlagshaus Gruner + Jahr beabsichtigt, 49% des BLIC-Verlages, der neben anderen Titeln die größte Tageszeitung Jugoslawiens, BLIC, herausgibt, zu übernehmen.


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s