Neuigkeiten

Hier finden Sie Pressemitteilungen zu Gruner + Jahr, von seinen Medien, Marken und deren Machern sowie weitere Beiträge aus der Kategorie "Inside G+J".

Pressemitteilung

Erstes BRIGITTE Special "Kultur" im Frühjahr 2003

Hamburg, 19. Dezember 2002
Im Frühjahr 2003 erscheint zum ersten Mal ein Sonderheft der BRIGITTE, das auf 132 Seiten ausführliche Informationen über Literatur, Film, Musik, Kunst und weitere kulturelle Angebote bietet. Das BRIGITTE Special Kultur präsentiert seinen Leserinnen Kultur als persönliches Erlebnis, es porträtiert Autoren, Schauspielerinnen, Architekten und Künstlerinnen lebensnah. Damit beweist Deutschlands meistgelesene klassische Frauenzeitschrift ihre Kompetenz in Sachen Kultur.


Pressemitteilung

WO GOTTWOHNT – stern präsentiert Fotografien von Tom Jacobi im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe

Hamburg, 18. Dezember 2002
Auf vier Kontinenten hat der frühere Fotoreporter und heutige stern–Art Director Tom Jacobi für ein Buchprojekt 37 mythische Stätten–Gottes Wohnungen auf Erden – fotografiert.


Pressemitteilung

WOMAN auch weiterhin auf Erfolgskurs: Dritte Ausgabe verkauft sich 390.000 mal

Hamburg, 17. Dezember 2002
Der Start des neuen 14–täglichen Frauen– und Lifestyle–Magazins WOMAN aus dem Hause Gruner + Jahr verläuft äußerst erfolgreich. Die dritte Ausgabe von WOMAN (Heft 25/2002) hat sich 390.000 mal verkauft. Damit bleibt WOMAN weiterhin auf Erfolgskurs: Die erste Ausgabe (23/2002), die am 22. Oktober erschien, verkaufte sich 425.000 mal, Heft 24/2002 390.000 mal. Ihren Anzeigenkunden garantiert die 14–tägliche Zeitschrift auch weiterhin eine Auflage von 250.000 Exemplaren.


Pressemitteilung

LIVING AT HOME: Erfolgsbilanz nach zwei Jahren

Hamburg, 15. Dezember 2002
Für die Dezemberausgabe werden rund 250.000 verkaufte Exemplare erwartet. ImJahresschnitt verkaufte LIVING AT HOME zwischen 210.000 und 230.000 Exemplare im Einzelverkauf und Abonnement. Die Aboauflage hat sich im Jahresvergleich um 50 % auf mittlerweile 43.000 Abonnenten erhöht. Bemerkenswert ist auch der Anzeigenerfolg von LIVING AT HOME. Im schwierigen Jahr 2002 baute das
Lifestyle–Magazin sein Anzeigengeschäft auf über 500 Seiten bzw. 7,6 Mio. Euro brutto aus – ein Zuwachs von 43 Prozent gegenüber dem Vorjahr. "LIVING AT HOME ist ein Beispiel dafür, dass auch und gerade in konjunkturell schwierigeren Zeiten Innovationen unverzichtbar sind", so Dr. Werner Beba, Geschäftsführervon LIVING AT HOME.LIVING AT HOME konnte binnen kürzester Zeit nach Marktumsätzen
Platz 2 – hinter Schöner Wohnen – im Segment aller Titel des Genres Wohnen/Living, Food und Dekoration einnehmen. "Wir werden LIVING AT HOME weiter ausbauen, vor allem die Lifestyle–Kompetenz. Dies soll die Marktführerschaft unserer gesamten Zeitschriftengruppe weiterstärken. Der wirtschaftliche Erfolg von LIVING AT HOME schon im zweiten Jahr ermutigt uns hierzu", so Dr. Beba.


Pressemitteilung

Stefanie Thieme betreut Marketing von WOMAN

Hamburg, 10. Dezember 2002
Stefanie Thieme, 34, ist als Projektleiterin Marketing für den Markenauftritt von WOMAN, dem neuen Frauen– und Lifestyle–Magazin aus dem Hause Gruner + Jahr verantwortlich. Sie betreute bereits den Launch von WOMAN und war zuvor als stellvertretende Leiterin Marketing und Merchandising für die Gruner + Jahr Wirtschaftspresse in Köln tätig. Dort war sie insbesondere für die Titel BIZZ und impulse verantwortlich.


Pressemitteilung

IVW 11/2002: Online-Angebot von TV TODAY ist der beliebteste TV-Programmguide im Internet und vergrößert den Abstand zu den Wettbewerbern weiter

Hamburg, 09. Dezember 2002
TVTODAY.de, das Online–Angebot der Programmzeitschrift TV TODAY, ist der beliebteste TV–Programmführer im Internet und baut den Abstand zu den Wettbewerbern weiter aus. Wie die aktuell veröffentlichten Zahlen der Online–IVW–Messung zeigen, wächst TVTODAY.de im November 2002 nach Visits um ganze 21,8 Prozent auf jetzt 1,1 Millionen. Nach PageImpressions (PIs) beträgt das Wachstum 8,4 Prozent auf 6,6 Millionen. Damit setzt TVTODAY.de einen Gegentrend zu den anderen Online–Angeboten in der IVW, die mehrheitlich Verluste ausweisen müssen und verweist darüber hinaus die Wettbewerber tvmovie.de und tvspielfilm.de sowohl nach PIs als auch nach Visits einmal mehr klar auf die Plätze.


Pressemitteilung

Neues stern–Buch "Abenteuer Menschheit" bringt faszinierende Einblicke in die Entwicklung unserer Vorfahren

Hamburg, 09. Dezember 2002
Der stern präsentiert das Buch"Abenteuer Menschheit", das eindrucksvoll zeigt, wie unsere Vorfahren den Globus eroberten. Die erweiterte Fassung der erfolgreichen stern–Serie bietet spannende und unterhaltsame Texte sowie eindringliche Bilder. Dem Buch gelingt ein außergewöhnlicher Einblick in die Entwicklung des Homo sapiens und seiner Eroberung der Welt. Die stern–Autoren Teja Fiedler und Peter Sandmeyer sowie der Fotograf Matthias Ziegler haben dafür die revolutionäre Reise unserer Vorfahren nachvollzogen. Das Team reiste rund um den Globus, um dem Geheimnis unserer Vergangenheit nachzuspüren. Ausgehend von Afrika, der "Wiege der Menschheit", dokumentieren die Autoren den Aufbruch der Menschheit nach Asien, Alaska, an den Orinoko, zum Pazifik und nach Südtirol. In jeder Region wählten die Autoren eine Familie, ein Dorf, ein Tal oder eine Insel aus, die exemplarisch für ein Kapitel der Menschheitsgeschichte stehen. In einem südtiroler Bergdorf beispielsweise untersuchen die Autoren die Verwandtschaft zwischen den heutigen Bergbauern und deren afrikanischer Urmutter.


Pressemitteilung

"Financial Times Deutschland" und Fuchs–Briefe mit Jahrbuch Geldanlage 2003

Hamburg, 09. Dezember 2002
Börsenbaisse, Bilanzfälschung, Terroranschläge, Rückbesinnung und Personalwechsel in den Konzernzentralen – im vergangenen Jahr wurde viel Geld verloren. Und doch ist die Anlegerwelt nicht untergegangen. Im Gegenteil: Nach einer verlustreichen Phase scheinen die Aufräumarbeiten aus der Zeit der New Economy zu Ende zu gehen. Für das Jahr 2003 räumen Experten vielen Anlagesegmenten wieder Chancen ein. Mit ihrem zweiten Jahrbuch Geldanlage 2003, das ab sofort im Handel erhältlich ist, zeigen die Financial Times Deutschland und der Wirtschaftsinformationsdienst Fuchs–Briefe, mit welchen Anlageformen, richtig genutzt, sich Gewinne erwirtschaften lassen.


Pressemitteilung

"Capital-Elite-Panel" zum Dosenpfand

Hamburg, 07. Dezember 2002
Die geplante Pfand-Einführung auf Dosen und Einwegflaschen von bis zu 50 Cent trifft bei den deutschen Führungskräften auf breite Zustimmung. Wie das Wirtschaftsmagazin "Capital" (Ausgabe 26/2002, EVT 12. Dezember) berichtet, halten 59 Prozent der vom Institut für Demoskopie Allensbach für das "Capital-Elite-Panel" befragten 595 Top-Manager, Spitzenpolitiker und Verwaltungschefs den von Bundesumweltminister Jürgen Trittin initiierten Dosenpfand ab Anfang nächsten Jahres für richtig. Lediglich 37 Prozent aller Entscheider sprechen sich gegen dieses Vorhaben aus. Die breiteste Zustimmung findet dieser Plan im Kreis der Beamten, von denen 74 Prozent für das Dosenpfand sind.


Pressemitteilung

stern dokumentiert 50 Jahre Volkswagen-Werbung

Hamburg, 05. Dezember 2002
Es gibt Formen, die man nicht verbessern kann - dieser Werbeslogan von 1962 für den VW Käfer ist legendär. Unter Werbungtreibenden hat die von der Düsseldorfer Werbeagentur DDB entwickelte Volkswagen-Kampagne von damals Kultstatus erreicht; sie markiert den Beginn der modernen Werbung in Deutschland.


Pressemitteilung

Das neue stern spezial FOTOGRAFIE Nr. 30 Karl Lagerfeld: Dreams erscheint am kommenden Dienstag

Hamburg, 05. Dezember 2002
Ab Dienstag, dem 10. Dezember 2002, ist das neue stern spezial FOTOGRAFIENr. 30 im Handel erhältlich. Es zeigt auf rund 80 großformatigen Seiten die jüngsten Bilder des Multitalents Karl Lagerfeld, der für seine fotografische Arbeit bereits 1996 den Kulturpreis der Deutschen Gesellschaft für Photographie bekam.


Pressemitteilung

Anne Coppenrath verlässt BRIGITTE YOUNG MISS

Hamburg, 05. Dezember 2002
Anne Coppenrath, 40, verlässt im besten gegenseitigen Einvernehmen die Redaktion von BRIGITTE YOUNG MISS und will sich neuen Aufgaben widmen. Anne Coppenrath war seit Juni 1999 Chefredakteurin von BRIGITTE YOUNG MISS. Bis zu einer endgültigen Klärung der Nachfolgeregelung wird Anne Volk als Herausgeberin in enger Zusammenarbeit mit dem YOUNG MISS-Führungsteam die redaktionelle Leitung des Blattes wahrnehmen.


Pressemitteilung

Thomas Lindner neuer Anzeigenleiter des STERN

Hamburg, 05. Dezember 2002
Thomas Lindner, 37, wird ab dem 1. Januar 2003 neuer Anzeigenleiter beim STERN, dem Flaggschiff von Europas größtem Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr. Zum gleichen Zeitpunkt übernimmt Thomas Bily, 37, zusätzlich zur G+J Zeitschriftengruppe in München, die Anzeigenleitung der BRIGITTE-Gruppe und verantwortet damit auch das Anzeigengeschäft für Deutschlands größte, klassische Frauenzeitschrift.


Pressemitteilung

Gruner + Jahr Polska und Cond;eacute; Nast International bringen GLAMOUR auf den polnischen Markt

Hamburg, 04. Dezember 2002

Hamburg, London, Warschau, 5. Dezember 2002


G+J Polska, die polnische Tochter von Europas größtem

Zeitschriftenhaus Gruner + Jahr, wird das international

erfolgreiche Frauenmagazin GLAMOUR im Frühjahr 2003 auf

den Markt bringen. GLAMOUR wird in Lizenz von Condé; Nast

bei G+J Polska erscheinen. Chefredakteurin von GLAMOUR

Polen wird Grazyna Olbrych, 37, die bisher Cosmopolitan

Polen leitete.

 

 

 


Pressemitteilung

Focus, Traumergebnisse zum Geburtstag

Hamburg, 04. Dezember 2002
Vor 10 Jahren erschien die erste Ausgabe von Focus als italienischer Ableger aus der Familie um P.


Pressemitteilung

Repräsentative TV TODAY-Umfrage: ARD und ZDF überholen die Privatsender in der Zuschauergunst

Hamburg, 03. Dezember 2002
Das öffentlich-rechtliche Fernsehen überholt die Privatsender in der Zuschauergunst.


Pressemitteilung

NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND startet erstes
Hörbuch-Programm

Hamburg, 03. Dezember 2002
Mit den Hörbüchern "Die großen Expeditionen" und "Die großen Reportagen. Dian Fosseys und Jane Goodalls Leben für die Affen" startet NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND sein erstes Audiobook-Programm. Besonderes Highlight: Wolf von Lojewski liest die Texte der Hörbücher, die mit zahlreichen historischen Originaltönen unterlegt sind.


Pressemitteilung

GEOlino Extra "Die spannende Welt der Tiere" zeigt die Tierwelt vom Einzeller bis zum Dinosaurier

Hamburg, 02. Dezember 2002
Das erste GEOlino-Sonderheft mit dem Titel GEOlino extra. Die spannende Welt der Tiere hat ein Lieblingsthema der jungen Leser zwischen 8 und 14 Jahren aufgenommen. Auf 100 bunten, abwechslungsreichen und überraschenden Seiten wird die Geschichte der Tiere vom Einzeller bis zum Dinosaurier erzählt.


Pressemitteilung

Lea Linster gewinnt mit BRIGITTE-Buch "Einfach und genial" den Preis für das beste Chefkochbuch in Deutschland

Hamburg, 02. Dezember 2002
Einfach und genial sind die Rezepte der Sterne-Köchin Lea Linster, und das wird honoriert: Für ihr BRIGITTE-Buch mit diesem Titel hat sie jetzt die Auszeichnung Bestes deutsches Chef-Kochbuch (Best Chef Book in German) im Rahmen der Gourmand World Cookbook Awards der unabhängigen Vereinigung Gourmand International erhalten. Der Preis kommt nicht unerwartet, denn Einfach und genial hat sich in nur zehn Wochen bereits knapp 30.000mal verkauft. Die Luxemburgerin, mit dem Bocuse d’Or und einem Michelin-Stern ausgezeichnet, ist durch ihre 14-tägliche Kolumne in der Zeitschrift BRIGITTE bekannt geworden. Rezepte wie der Nudelteig, Leas Madeleines oder ihre Crème brûlée sind inzwischen legendär - und natürlich auch im Buch enthalten.


Pressemitteilung

Walter Hillebrand ab 1. Januar 2003 wieder stellvertretender "Capital"-Chefredakteur

Hamburg, 01. Dezember 2002
Walter Hillebrand, 45, wird vom 1. Januar 2003 an wieder zum stellvertretenden Chefredakteur des Wirtschaftsmagazins Capital berufen. Hillebrand, der im Sommer 1994 als Ressortleiter Unternehmen zu Capital kam, war bereits von 1996 bis 2001 als stellvertretender Capital-Chefredakteur tätig. In 2002 war er als Chefkorrespondent für den Wirtschaftstitel der G+J WirtschaftsPresse in Köln tätig und widmete sich vor allem großen Unternehmensgeschichten.


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s