Neuigkeiten

Hier finden Sie Pressemitteilungen zu Gruner + Jahr, von seinen Medien, Marken und deren Machern sowie weitere Beiträge aus der Kategorie "Inside G+J".

Pressemitteilung

Gruner + Jahr stellt Internet-Magazin ONLINE TODAY wegen fehlender wirtschaftlicher Perspektiven ein

Hamburg, 29. April 2002
Das Internet-Magazin ONLINE TODAY wird wegen der seit Mitte 2000 nachhaltig rückläufigen Anzeigen- und Vertriebserlöse im Segment der Internetmagazine und der damit fehlenden wirtschaftlichen Perspektive eingestellt. In diesem Zusammenhang wird auch in Frankreich das bei der Gruner + Jahr-Tochter Prisma Presse erscheinende WEB MAGAZINE von monatlicher Erscheinung auf sporadisch erscheinende Sonderhefte zurückgefahren. Das gab der Verlag Gruner + Jahr am Dienstag in Hamburg bekannt.


Pressemitteilung

Ludwig-Erhard-Förderpreis 2002 an Margaret Heckel

Hamburg, 28. April 2002
Auszeichung für drei Kommentare der FTD-Redakteurin


Pressemitteilung

Zweiter IPO Management-Award verliehen

Hamburg, 24. April 2002
Deutsche Börse Gesamt-Sieger für den gelungensten Börsengang / Rohwedder, Techem und Scholz ; Friends erhalten Auszeichnung in den Einzel-Kategorien


Pressemitteilung

Deutschlandpremiere der World Press Photo Ausstellung 2002 im Gruner + Jahr Pressehaus

Hamburg, 23. April 2002
Wenige Konflikte haben die Welt im vergangenen Jahr auch schon vor dem 11. September so sehr beschäftigt wie das Schicksal Afghanistans. Dies spiegelt auch die Entscheidung des 45. World Press Photo Awards wider. Zum World Press Photo des Jahres 2001 wählte die internationale Jury eine Schwarz-Weiß-Fotografie des dänischen Fotografen Erik Refner. Die Fotografie wurde im Juni 2001 in einem Flüchtlingslager in Pakistan aufgenommen. Es zeigt die Leiche eines einjährigen afghanischen Jungen, der für sein Begräbnis gewaschen und mit einem weißen Tuch bedeckt wird. Aufgrund der politischen Situation und der anhaltenden Dürreperiode in Afghanistan hatte die Familie des Jungen das Land verlassen und lebte seither in einem der zahlreichen Flüchtlingslager jenseits der Grenze.


Pressemitteilung

BRIGITTE WOMAN mit neuem Auflagenerfolg in Höhe von 185.000 verkauften Exemplaren

Hamburg, 23. April 2002
BRIGITTE WOMAN konnte mit der Ausgabe 4/2001 mit nunmehr 185.000 verkauften Exemplaren seine Auflage erneut steigern. Damit setzt der Titel aus der BRIGITTE-Famillie seine im Jahr 2000 begonne Erfolgsgeschichte fort. Das erste BRIGITTE special Frauen ab 40erschien im Frühjahr 2000 und erzielte auf Anhieb eine verkaufte Auflage von 141.000. Bereits im Oktober 2000 folgte das zweite Special BRIGITTE WOMAN für Frauen über 40 und seit Anfang 2001 erscheint der Titel regelmäßig vier Mal im Jahr. Diese Entwicklung wurde dabei von einer kontinuierlichen Auflagensteigerung begleitet. So erreichte die Ausgabe 03/2001 zuletzt 170.000 Käuferinnen im Einzelhandel.


Pressemitteilung

stern legt beim Verkauf von Anzeigenseiten um fünf Prozent zu

Hamburg, 23. April 2002
Die Anzeigensituation des stern entwickelt sich weiterhin überdurchschnittlich gut: Nach den neuesten Zahlen der AC Nielsen Werbeforschung legt der stern im ersten Quartal 2002 im Vergleich zum Vorjahr beim Verkauf von Anzeigenseiten um fünf Prozent zu. Damit ist der stern der einzige Titel im Segment der aktuellen Wochenmagazine, der sich im Anzeigengeschäft verbessert. Im Vorjahresvergleich verbucht der Spiegel ein Minus von 11,9 Prozent, und Focus verliert zwölf Prozent.


Pressemitteilung

Rabatt-Coupons jetzt auch in HAMBURGER BRANCHEN und HANNOVERSCHE BRANCHEN

Hamburg, 23. April 2002
G+J Medien-Vertrieb startet Anzeigen- und Coupon-Verkauf für HAMBURGER BRANCHEN 2003/2004 und HANNOVERSCHE BRANCHEN 2002/2003 / Anzeigenbuchung unter +49-180-2662222


Pressemitteilung

stern untersucht die Rolle der Gesellschaftlichen Leitmilieus

Hamburg, 15. April 2002
Der stern veröffentlicht jetzt seine neue Broschüre Marken. Meinungen. Medien., die die Bedeutung der Gesellschaftlichen Leitmilieus für die Me-dia- und Marketingplanung beleuchtet. Diese Zielgruppe gilt als besonders umworben, da sie sich durch Markenaffinität und Meinungsführerschaft gleichermaßen auszeich-net.


Pressemitteilung

Brigitte Young Miss-Interview: Kai Pflaumes Tipp bei Liebeskummer

Hamburg, 15. April 2002
Gefühlsexperte Kai Pflaume (35) ist in jungen Jahren ein raffinierter Verführer gewesen, gesteht der Moderator der SAT 1-Sendung Nur die Liebe zählt in einem Interview der am 17. April erscheinenden Ausgabe der Zeitschrift Brigitte Young Miss. Pflaume: An der Uni in Magdeburg habe ich eine Frau ins Kino eingeladen und vorher alle Karten aufgekauft. 'Jenseits von Afrika', sehr romantisch. Sie hat mir trotzdem gesagt, dass wir besser Freunde bleiben sollten. Und ich bin in ein totales Gefühlschaos gestürzt. Kai Pflaumes Tipp für Jungen und Mädchen, um eine Abfuhr zu verarbeiten: Sie sollen es so machen wie ich: berühmt werden. Damit sich der oder die ein Leben lang fragt, was er verpasst hat.


Pressemitteilung

Dr. Manfred Fischer, Gruner + Jahr Vorstandsvorsitzender von 1974 bis 1981, ist gestorben

Hamburg, 14. April 2002
Im Alter von 68 Jahren ist Dr. Manfred Fischer am 13. April in München-Bogenhausen nach langer, schwerer Krankheit verstorben.


Pressemitteilung

´Financial Times Deutschland´ steigert verkaufte Auflage auf 80.361 Exemplare

Hamburg, 14. April 2002
14,40 Prozent mehr Käufer als im Vorjahr / Abonnements um 22,96 Prozent erhöht


Pressemitteilung

Neue Ausgabe des stern spezial Campus ; Karriere - Der Studienführer 2002 präsentiert aktuelles Hochschulranking, liefert alle Informationen rund ums Studium und stellt die Berufe mit Zukunft vor

Hamburg, 14. April 2002
Neu im Hochschulranking von stern und CHE: die Fachrichtungen Soziologie, Sozialwissenschaft, Politikwissenschaft und Sozialwesen / Neue Ergebnisse für die Fächer Wirtschaftswissenschaften und Jura


Pressemitteilung

stern verkauft im IVW-Quartal I/2002 - durchschnittlich 1.040.229 Exemplare pro Woche

Hamburg, 14. April 2002
Der stern hat im ersten Quartal 2002 laut IVW im Durchschnitt 1.040.229 Exemplare pro Woche verkauft. Damit geht die Auflage im Vergleich zum Vorjahresquartal I/2001 um 3,5 Prozent zurück.


Pressemitteilung

IVW: Das Ende der Bescheidenheit...

Hamburg, 11. April 2002
...ist angebrochen bei der GEO-Zeitschriftenfamilie, zumindest was die Auflagenentwicklung angeht: Alle vier IVW-gemeldeten GEO-Titel konnten im ersten Quartal 2002 im Vergleich zum Vorjahresquartal 1/2001 erneut zulegen.


Pressemitteilung

Erster Internationaler Elbe-Badetag am 14. Juli 2002 - Über vierzig lokale Gruppen haben eine eigene Veranstaltung

Hamburg, 09. April 2002
Am 14. Juli 2002 veranstalten die Deutsche Umwelthilfe und ihre Partner den Ersten Internationalen Elbe-Badetag. Bereits über 40 lokale Gruppen haben eigene Veranstaltungen angekündigt.


Pressemitteilung

GEO Special Schweiz:

Hamburg, 08. April 2002
Nach wie vor zählt die Schweiz zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen. Deshalb hat nun die GEO-Redaktion eine knapp 200 Seiten starke Sonderausgabe über den Alpenstaat produziert, immerhin das dritte GEO-Special Schweiz seit 1986. Die letzte Ausgabe 1996 spiegelte noch einiges von den kontroversen Debatten rund um das 700-Jahr-Jubiläum wider; seither hat sich jedoch so viel im Land verändert, dass es an der Zeit war, unsere Leser mit dem neuen Bild der Schweiz vertraut zu machen, so GEO-Chefredakteur Peter-Matthias Gaede


Pressemitteilung

Neue Ausgabe des stern Titel-Anzeigen-Archivs: Alle Anzeigen-,

Hamburg, 07. April 2002
Die neue STAAR-CD-ROM zeigt die Vielfalt der Printwerbung des vergangenen Jahres / Zahlreiche frei kombinierbare Suchmöglichkeiten nach Motiven, Bild-elementen oder Headlines / Gesamtarchiv umfasst nun rund 30.000 Motive aus sieben Jahrgängen


Pressemitteilung

Wolfgang Stiller wird kommissarischer Chefredakteur von CAPITAL

Hamburg, 03. April 2002
Nachdem die konzeptionelle Überarbeitung des führenden deutschen Wirtschaftsmagazins CAPITAL erfolgreich in die Wege geleitet ist, hat Herausgeber Werner Funk dem G+J-Zeitschriftenvorstand Rolf Wickmann sowie dem Verlagsgeschäftsführer der G+J-Wirtschaftspresse, Jürgen Althans, vorgeschlagen, Wolfgang Stiller, 51, die Leitung der Redaktion bis zum Amtsantritt des designierten Chefredakteurs Kai Stepp, 47, anzuvertrauen. Wolfgang Stiller war bisher gemeinsam mit Kai D. Eichstädt, 61, stellvertretender Chefredakteur. Davor war er Ressortleiter Unternehmen und Geschäftsführender Redakteur.



Pressemitteilung

P.M. BIOGRAFIE erscheint am 19. April 2002

Hamburg, 02. April 2002
Am 19. April 02 erscheint die Zeitschrift P.M. BIOGRAFIE als Sonderheft in der Gruppe der P.M. Magazine. P.M. BIOGRAFIE berichtet über das Leben historischer Persönlichkeiten, über Menschen, die die Welt in Atem gehalten, verändert und beeinflusst haben - im Guten wie im Bösen. Herausgeber Hans-Hermann Sprado: Zu allen Zeiten gab es Menschen, die kulturell, politisch oder wirtschaftlich Herausragendes geleistet haben, andere sind wie der Zorn Gottes über die Menschheit gekommen. Die Leserinnen und Leser erfahren, wie diese Menschen wirklich waren.