Neuigkeiten

Hier finden Sie Pressemitteilungen zu Gruner + Jahr, von seinen Medien, Marken und deren Machern sowie weitere Beiträge aus der Kategorie "Inside G+J".

Pressemitteilung

ELTERN sponsert RTL-Sendung Mein Baby

Hamburg, 01. April 2002
Die Zeitschrift ELTERN ist neuer Sponsor der RTL-Sendung Mein Baby. Das Sponsoring startet mit der Sendung vom 8. April 02 und ist für die Dauer von 46 Folgen vorgesehen. Mein Baby ist eine 30-minütige Daily-Soap, in der die Geschichten junger Paare und ihrer Babys erzählt werden. Lutz Nierhoff, stellvertretender ELTERN-Verlagsleiter: Mit dem Sponsoring von Mein Baby erreichen wir unsere Kernzielgruppe, die schwangeren Frauen und jungen Mütter, nun auch im TV. Die Sendung wird montags bis freitags um 9.30 Uhr ausgestrahlt.


Pressemitteilung

Der stern legt im ersten ZAS-Quartal 2002 im Anzeigenvolumen um 4,6 Prozent zu

Hamburg, 01. April 2002
Die Anzeigensituation des stern entwickelt sich trotz insgesamt anhaltender Zurückhaltung bei den Werbungtreibenden im ersten Quartal 2002 überdurchschnittlich gut. Nach den neuesten Ergebnissen der Zentralen Anzeigen-Statistik (ZAS) des Verbandes Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) kann der stern von Januar bis März 2002 mit insgesamt 1.078 Anzeigenseiten einen Zuwachs von 47 Seiten verbuchen. Bezogen auf das gesamte Anzeigenaufkommen im Segment der aktuellen Wochenmagazine wird die überdurchschnittlich gute Entwicklung des stern deutlich: Während das durchschnittliche Anzeigenvolumen gegenüber dem Vorquartal hier noch einmal um 6,4 Prozent gesunken ist, legt der stern um 4,6 Prozent zu. Im gleichen Zeitraum verliert der Spiegel zwölf Prozent und Focus 11,8 Prozent.


Pressemitteilung

Hans Eggert wird neuer Chefredakteur der SÄCHSISCHEN ZEITUNG

Hamburg, 26. März 2002
Hans Eggert, 56, seit April 1996 Stellvertreter des Chefredakteurs der SÄCHSISCHEN ZEITUNG, wird am 1. April 2002 die Chefredaktion übernehmen. Eggert tritt die Nachfolge von Peter Christ an, der zum gleichen Zeitpunkt Chefredakteur der Stuttgarter Zeitung wird. Als Chefredakteur der SÄCHSISCHEN ZEITUNG übernimmt Hans Eggert die journalistische Verantwortung für eine der größten Regionalzeitungen Deutschlands mit einer verkauften Auflage von 329.000 Exemplaren. Die SÄCHSISCHE ZEITUNG erscheint im Dresdner Druck- und Verlagshaus, das zu 60 Prozent zu Gruner + Jahr gehört.


Pressemitteilung

Carsten Dammasch übernimmt Verlagsleitung in Serbien

Hamburg, 24. März 2002
Carsten Dammasch, 33, bisher Geschäftsführer bei BerlinOnline (BerlinOnline Stadtportal GmbH ; Co. KG), dem führenden Stadtportal in Berlin, übernimmt die Position des Verlagsleiters von BLIC Press GmbH in Belgrad. BLIC Press ist einer der marktführenden Verlage in Serbien und gibt unter anderem die meistgelesene Tageszeitung BLIC mit 2,2 Mio. Lesern heraus. Gruner + Jahr hat sich unmittelbar nach dem Sturz Milosevics im Herbst 2000 an dem 1996 gegründeten Verlag beteiligt. Durch ihre kritische Haltung zum Milosevic-Regime erwarb sich BLIC einen hohen Vertrauensbonus und wurde in einer Umfrage im Jahr 2000 zur Zeitung der am meisten vertraut wird gewählt.


Pressemitteilung

Georg Assenmacher übernimmt Business-to-Business-Vermarktung der 'Financial Times Deutschland' -

Hamburg, 21. März 2002
Georg Assenmacher, 36, wird zum 1. August 2002 die Gesamtleitung der Business-to-Business-Vermarktung der 'Financial Times Deutschland' übernehmen. Mit Georg Assenmacher holt sich die FTD einen Top-Anzeigenmann ins Führungsteam, der in seiner beruflichen Laufbahn sowohl Zeitungskompetenz als auch langjährige Mediaexpertise aus Agentur und Unternehmen verbindet.


Pressemitteilung

Energiebewußt bauen: Die Sieger des Wettbewerbs Haus des Jahres 2002 kommen aus Köln, München und Ulm

Hamburg, 20. März 2002
In Hamburg wurde heute das Haus des Jahres 2002 vorgestellt.


Pressemitteilung

Kunstmagazin ART hilft in Berufsfragen -

Hamburg, 20. März 2002
Das Supplement art Spezial Job ; Karriere, das der April-Ausgabe des Kunstmagazins artbeiliegt, sollals erster Wegweiser und kompetente Orientierunghilfe für Schüler und Studenten dienen.


Pressemitteilung

stern präsentiert im Europäischen Kultur- und Informationszentrum in Erfurt die Fotoausstellung Flussauf nach Europa

Hamburg, 20. März 2002
Die Ausstellung zeigt eine eindrucksvolle Bildreportage über die Donau mit Fotos des stern-Fotoreporters Mihaly Moldvay


Pressemitteilung

Aktion Frauen ans Netz: Neue Kurse in 137 Städten

Hamburg, 20. März 2002
Die Aktion Frauen ans Netz, die bisher größte Initiative dieser Art in Deutschland, startet in die vierte Runde. In 137 Städten werden im April und Mai insgesamt rund 1.450 kostenlose Kurse angeboten, die Frauen den Einstieg ins Internet erleichtern sollen. Die Aktion ist eine gemeinsame Initiative der Zeitschrift BRIGITTE, des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, der Deutschen Telekom, des Vereins Frauen geben Technik neue Impulse e.V. und der Bundesanstalt für Arbeit. Bisher wurden im Rahmen der 1998 gestarteten Aktion 9.000 Kurse angeboten, die mehr als 100.000 Frauen genutzt haben.


Pressemitteilung

AUF DER REEPERBAHN MITTAGS HALB EINS...

Hamburg, 19. März 2002
... ist das Motto der Website www.reeperbahn1230.de. Zwölf Online-Volontäre von Gruner+Jahr stellen hier Deutschlands berühmteste Amüsiermeile bei Tag vor.


Pressemitteilung

Hans-Ulrich Jörges wird stellvertretender Chefredakteur des stern

Hamburg, 19. März 2002
Hans-Ulrich Jörges (50), zuletzt Chefredakteur der Woche, kommt am 1. Mai 2002 als stellvertretender Chefredakteur zum stern. Er übernimmt in dieser Funktion die Leitung des stern-Hauptstadtbüros und koordiniert künftig die politische Berichterstattung aus Berlin. Mit Uli Jörges holen wir einen der besten politischen Journalisten Deutschlands zum stern, sagt stern-Chefredakteur Thomas Osterkorn. Jörges ist bekannt als kritischer, unabhängiger Kopf mit ausgezeichneten Kontakten und einer profilierten Meinung. Wir freuen uns daher sehr, dass die Gespräche, die wir nach Jörges' Kündigung bei der Woche im letzten Jahr begonnen haben, erfolgreich verlaufen sind und ihn nun als neuen Kollegen beim stern begrüßen können, so Osterkorn weiter. Frank Thomsen (36) und Norbert Höfler (40) werden ihre erfolgreiche Arbeit als Leiter des Ressorts Politik und Wirtschaft unverändert fortsetzen. Diese Doppelspitze hat sich hervorragend bewährt, erklärt Osterkorn.


Pressemitteilung

Neuer Fitness-Service von BRIGITTE.DE

Hamburg, 18. März 2002
Der BRIGITTE-Trainer kommt per SMS und bringt Fitness-Muffel auf Trab


Pressemitteilung

IP Deutschland und Gruner + Jahr vereinbaren Kooperation bei Projekten im Bereich der Marketingforschung

Hamburg, 18. März 2002
Der Fachbereich Anzeigen des Druck- und Verlagshauses Gruner + Jahr und der Werbezeitenvermarkter IP Deutschland kooperieren ab sofort bei verschiedenen Projekten der Marketingforschung. Die Zusammenarbeit erstreckt sich auf Branchenanalysen, Werbewirkungsstudien, Werbemarktprognosen und Grundlagenforschung. Das gaben Vertreter beider Unternehmen heute vor der Presse bekannt.


Pressemitteilung

Die Chance in der Krise: Antizyklisches Werbeverhalten kann den Unternehmenswert nachhaltig steigern / Exklusive Studie von Gruner+Jahr, IP Deutschland und The Boston Consulting Group

Hamburg, 18. März 2002
Mit selbstbewussten Werbestrategien gegen den Markttrend können Unternehmen auch in konjunkturschwachen Phasen Marktanteile gewinnen und ihren Börsenwert nachhaltig steigern. Umgekehrt besteht bei prozyklischem Verhalten die Gefahr, von Angreifern überholt zu werden und am Markt wie an der Börse in einen doppelten Teufelskreis zu geraten. Das geht aus der aktuellen Studie Gegen den Strom hervor, den The Boston Consulting Group in Kooperation mit den Werbevermarktern Gruner + Jahr Fachbereich Anzeigen und IP Deutschland veröffentlicht hat.


Pressemitteilung

Annette Waldmann wird neue Textchefin bei BRIGITTE

Hamburg, 18. März 2002
Annette Waldmann (39) wird zum 1. Mai 2002 neue Textchefin bei BRIGITTE. Sie ergänzt damit das Chefredaktionsteam von Chefredakteurin Beatrix Kruse, den Stellvertretern Tania Migliettti, Boris Burauel und Till Raether sowie der Art Directorin Abi Albrecht und Chef vom Dienst Detlev Heinke.


Pressemitteilung

stern erhält vom Art Directors Club New York insgesamt vier Medaillen und Auszeichnungen

Hamburg, 17. März 2002
Nach dem guten Ergebnis beim nationalen ADC-Wettbewerb werden die Leistungen des stern nun auch auf internationalem Parkett gewürdigt


Pressemitteilung

Bundeskartellamt stimmt Zusammenschluss von Berlin.de und BerlinOnline zu - Größtes Online-Informationsangebot für die Hauptstadt entsteht

Hamburg, 17. März 2002
Das Bundeskartellamt hat dem Zusammenschluss der Internetportale Berlin.de und BerlinOnline ohne Auflagen zugestimmt. Damit steht der Vernetzung der beiden Portale zum größten Online-Informationsangebot für die Hauptstadt mit monatlich rund 24 Millionen Page-Impressions (Stand Februar 2002) nun nichts mehr im Wege.


Pressemitteilung

NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND findet Das afghanische Mädchen

Hamburg, 12. März 2002
Das Portrait des Flüchtlingsmädchens ging 1985 um die ganze Welt / 17 Jahre später findet der Fotograf Steve McCurry sie wieder / Ihr Schicksal steht stellvertretend für das Leid des afghanischen Volks


Pressemitteilung

Financial Times Deutschland baut Paid Content-Strategie weiter aus

Hamburg, 11. März 2002
Mit einem neuen Angebot im Bereich mobiler Informationsservices baut die Financial Times Deutschland ihr Informationsportfolio weiter aus. Ab sofort haben Nutzer die Möglichkeit FTD-Inhalte per i-mode-fähigem Mobiltelefon abzurufen. In Kooperation mit dem Mobilfunkanbieter E-Plus stellt die Wirtschaftszeitung hochwertige Nachrichten und Features für die neue i-mode-Plattform zur Verfügung, die in verschiedenen Rubriken kostenpflichtig abgefordert werden können. Mit dem neuen i-mode-Service erschließt die FTD frühzeitig eine zukunftsorientierte Technologie. I-mode ist ein weiterer attraktiver Baustein unserer Paid Content-Strategie, die wir seit Herbst letzten Jahres umsetzen, sagt Dr. Christoph Weger, Managing Director Electronic Media der Financial Times Deutschland.


Pressemitteilung

Achtung Einsendeschluss! Herzrasen Dritter Young Miss-Kreativwettbewerb

Hamburg, 11. März 2002
Letzte Chance zum Mitmachen: Der aktuelle Kreativwettbewerb der Zeitschrift Brigitte Young Miss steht kurz vor dem Abschluss. Wer teilnehmen will, muss seineArbeiten bis zum 1. April eingesandt haben. Herzrasen heißt das Thema des Schreib- und Fotowettbewerbs, an dem sowohl Laien, als auch angehende Profis teilnehmen können. Beide Gruppen werden separat bewertet.