Neuigkeiten

Hier finden Sie Pressemitteilungen zu Gruner + Jahr, von seinen Medien, Marken und deren Machern sowie weitere Beiträge aus der Kategorie "Inside G+J".

Pressemitteilung

Frank Bühring wird Leiter Redaktionelle Technik im Unternehmensbereich Zeitschriften Deutschland (UBZD)

Hamburg, 11. September 2003
Frank Bühring (42) übernimmt zum 13.10.2003 die Leitung der Redaktionellen Technik im Unternehmensbereich Zeitschriften. Bühring war seit 1995 beim Heinrich Bauer–Verlag und dort zuletzt Leiter des Publishing Support Center.


Pressemitteilung

Das Beste der Besten

Hamburg, 11. September 2003
NATIONAL GEOGRAPHIC öffnet die Türen seines Fotoarchivs und veröffentlicht die besten Bilder des Magazins in einem hochwertigen Bildband. "Best of NATIONAL GEOGRAPHIC" zeigt 250 ausgewählte Bilder renommierter Fotografen, die in der 115jährigen Geschichte des Magazins veröffentlicht wurden.


Pressemitteilung

WOMAN startet erste Line Extension:

Hamburg, 10. September 2003
Exakt ein Jahr nach dem erfolgreichen Start der neuen,jungen 14-täglichen Frauenzeitschrift WOMAN von Gruner + Jahr erscheint am 21. Oktober 2003mit WOMAN Shopping bereits das erste Sonderheft unter der Dachmarke WOMAN.


Pressemitteilung

Unberührte Kulturen im Visier der Kamera

Hamburg, 09. September 2003
Der Körperschmuck der Himba in Namibia, die religiösen Zeremonien der Ladakhi imnördlichen Indien, die Architektur der Toraja auf Sulawesi - der Fotograf Colin Prior reiste Tausende vonKilometern, um 15 indigene Völker der Erde zu besuchen. Daraus entstand der Bildband "Urvölker", den NATIONALGEOGRAPHIC DEUTSCHLAND nun veröffentlicht. Colin Prior erzählt in großformatigen Fotografien vom Überlebeneinzigartiger Kulturen. Er zeigt ihre Traditionen und Werte ebenso wie ihren Kampf um die Bewahrung dieseskulturellen Erbes für künftige Generationen.


Pressemitteilung

Der große NATIONAL GEOGRAPHIC Photoguide

Hamburg, 08. September 2003
Sie sind die besten Fotografen der Welt und ihre Bilder sind legendär: Die Top-Fotografen von NATIONAL GEOGRAPHIC verraten in der neuen, interaktiven Fotoschule erstmals die Geheimnisse ihrer Technik. "Der große NATIONAL GEOGRAPHIC Photoguide" ist das digitale Werkzeug für alle Menschen, die gerne fotografieren. Dieser Fotokurs wendet sich an ambitionierte Hobby-Fotografen, die ihre Technik perfektionieren und ihr Auge schulen wollen, und an Einsteiger, die sich dem Thema Fotografie nähern möchten und kompetenten Rat suchen.


Pressemitteilung

Der STERN präsentiert mit dem neuen Bildband "Der Himmelsatlas" faszinierende Fotos von Planeten, Sternen und Galaxien

Hamburg, 08. September 2003
Der Kosmos und seine Phänomene üben auf die Menschen eine große Faszination aus: Großereignisse wie das Erscheinen des Halleyschen Kometen, die Sonnenfinsternis oder der Mars, der in diesem Jahr der Erde so nah ist wie nie zuvor, werden von Wissenschaftlern, Hobby-Astronomen, aber auch Laien mit großem Interesse verfolgt. STERN und der Verlag Frederking ; Thaler präsentieren passend dazu den Bildband "Der Himmelsatlas" von Leopoldo Benacchio und Piero Benvenuti mit außergewöhnlichen Fotos und ausführlichen Texte über Planeten, Sterne und Galaxien. Das Buch zeigt Bilder zum Auf- und Ausklappen in vierfacher Seitengröße. Es ist ab sofort im Handel erhältlich.


Pressemitteilung

ESSEN;TRINKEN – FÜR JEDEN TAG

Hamburg, 03. September 2003
Mit 150 000 verkauften Exemplaren ist die neue Food–Zeitschrift ESSEN;TRINKEN – FÜR JEDEN TAG von Gruner + Jahr sehr erfolgreich gestartet. Die erste Ausgabe war am 22. Juli in den Handel gegangen."Dies ist ein exzellentes Ergebnis", so Verlagsleiter Dr. Werner Beba, "das insbesondere vordem Hintergrund der Flut der neuen Niedrigpreis–Titel im Food–Segment unsere Strategie bestätigt, auf die starke Marke ESSEN;TRINKEN zu setzen und eine qualitativ hochwertige Innovation zu wagen."


Pressemitteilung

Nie wieder Single?

Hamburg, 03. September 2003
Für alle Frauen, die keinen Partner finden oder eineTrennung hinter sich haben und unter dem Alleinleben leiden, hat die Diplom-Psychologinund Psychotherapeutin Claudia Clasen-Holzberg ihr BRIGITTE-Buch "Liebe gesucht. Wegeaus dem Single-Leben zu einer glücklichen Beziehung" geschrieben. Es ist im Mosaik-Verlagbei Goldmann erschienen und für 15,90 Euro ab sofort im Handel erhältlich.


Pressemitteilung

Exklusive IAA 2003-Partnerschaft von FTD und Toyota / FTD-Ausgabe im Sonderformat

Hamburg, 03. September 2003
Die FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND bringt zur InternationalenAutomobilausstellung (IAA) 2003 eine Ausgabe im Sonderformat heraus, die an jedem Messetagin einer Auflage von 8.000 Exemplaren an die Besucher der Automobilausstellung verteiltwird. Die FTD-Sonderausgabe erscheint auf 12 Seiten im halben Format (Tabloid) dernormalen Zeitung und ist eine komprimierte Ausgabe der Wirtschaftszeitung Financial TimesDeutschland. Die FTD ist das einzige Pressemedium, das auf der IAA im Eingangsbereichverteilt werden darf. Exklusiver Anzeigenpartner der FTD-Sonderausgabe ist derAutomobilhersteller Toyota.


Pressemitteilung

Gruner + Jahr stärkt Ertragskraft und investiert in neue Titel im In– und Ausland

Hamburg, 03. September 2003
Mit einem Umsatz von 1,24 Milliarden ;euro; erwirtschaftete Gruner + Jahr im ersten Halbjahr 2003 (1. Halbjahr 2002: 1,44 Mrd. ;euro;) trotz schwieriger Marktbedingungen ein operatives Ergebnis von 112 Millionen ;euro; (1. Halbjahr 2002: 121 Mio. ;euro;). Die Umsatzrendite (Basis EBITA) verbesserte sich gegenüber dem Vorjahreszeitraum und stieg dank konsequent fortgeführtem Kostenmanagement von 8,4 auf 9,0 Prozent. Dabei sind die erheblichen Investitionen in Innovationen und Anlaufkosten für Titel–Neueinführungen im 1. Halbjahr 2003 bereits ergebnismindernd berücksichtigt. Trotz eines konjunktur– und marktbedingten G+J–Umsatzrückgangs von 200 Millionen ;euro; – ausgelöst vor allem durch anhaltende Anzeigenrückgänge und Veräußerungen von Zeitungsaktivitäten – konnte das operative Ergebnisniveau des Vorjahres fast wieder erreicht werden.


Pressemitteilung

Neu am Kiosk am 6. September:
"flash", die neue Frauenzeitschrift von Gruner + Jahr im Pocketformat

Hamburg, 02. September 2003
Das Hamburger Verlagshaus Gruner + Jahr bringt am Samstag, 6. September die Pilotausgabe der Frauenzeitschrift "flash" auf den Markt. "flash" wendet sich an anspruchsvolle, unkonventionelle Frauen zwischen 20 und 39. Als Trendmagazin, das sich auf die Bereiche Lifestyle, Fashion, Sex, Beauty und Kultur fokussiert, unterscheidet sich "flash" durch seine mutige Optik im neuartigen Scrap–Book–Design und Klarheit im Themenspektrum von anderen Titeln. Chefredakteurin Marie–Luise Lewicki: "flash–Leserinnen sind abenteuerlustige, experimentierfreudige Frauen, die sich immer wieder neu erfinden. Die stets das Beste vom Leben wollen – und nicht Rat, sondern Inspiration suchen." Folgerichtig verzichtet "flash" auf Rubriken wie Beruf oder Kochen. Cover–Frau des ersten Heftes ist Uma Thurman. "flash" erscheint im Pocket–Format (17 X 22 cm), hat bei 200 Seiten Umfang 163 Seiten Redaktion und eine Druckauflage von über 300 000 Exemplaren.


Pressemitteilung

Gruner + Jahr gibt NEON ab Anfang 2004 monatlich heraus

Hamburg, 02. September 2003
Die Zeitschrift NEON, das Magazin für junge Männer undFrauen innerhalb der STERN-Familie, soll mit der Februarausgabe 2004 bei Gruner + Jahrmonatlich erscheinen. Die erste Folgeausgabe von NEON wird bereits am 17. November 2003als Jahresend-Doppelnummer auf den Markt kommen.


Pressemitteilung

BRIGITTE YOUNG MISS mit Creative Director und mit neuem Textchef

Hamburg, 01. September 2003
BRIGITTE YOUNG MISS bekommt eine Kreativ-Direktorin:Janine Weitenauer, 38, die als Creative Consultant für den Bereich Art bereitswesentlichen Anteil am erfolgreichen Relaunch (Heft 8/2003, Erstverkaufstag 16. Juli)der Zeitschrift für junge Frauen hatte, verantwortet ab dem 1. Oktober 2003 alsCreativeDirector das grafische und optische Gesamtkonzept von BRIGITTE YOUNG MISSsowie dessen stetige Weiterentwicklung. Janine Weitenauer arbeitet seit August 2001als Creative Consultant für die Gruner + Jahr AG & Co KG, den Axel Springer Verlag,beide in Hamburg und Time Inc., New York. Davor war sie als Art Directorbeim Jahreszeiten Verlag in Hamburg tätig.


Pressemitteilung

MARIE CLAIRE Deutschland wird eingestellt

Hamburg, 31. August 2003
Die Gesellschafter der M.C. Verlagsgesellschaft mbH,München, in der die deutsche Ausgabe der MARIE CLAIRE erscheint, haben beschlossen,den Titel mit Heft 10/03 einzustellen. Die M.C. Verlagsgesellschaft mbH ist einJoint Venture des französischen Verlagshauses Marie Claire Album S.A., Paris, undder Gruner + Jahr AG & Co KG, Hamburg, die jeweils zu 50% beteiligt sind.Das am 12. September 2003 erscheinende Oktober-Heft wird damit die letzte Ausgabevon MARIE CLAIRE im deutschen Markt sein.


Pressemitteilung

Anzeigenpreise 2004 des G+J-Zeitschriften-Portfolios weitgehend stabil

Hamburg, 31. August 2003
Gruner + Jahr, Europas größter Zeitschriftenverlag,setzt 2004 für den Zeitschriftenbereich Inland auf durchweg stabileAnzeigenpreise und Mehrwert durch intensive, auf die Kommunikationsbedürfnisseder Kunden zugeschnittene Betreuung.Ausnahme der Preisrunde 2004 bilden die Erfolgstitel, bei denen 2003 signifikante Veränderungen der Leistungswertegemessen wurden. So bildet die aktuelle Anzeigenpreisliste 2004 die Erhöhung der Garantieauflage von WOMAN um 50.000 auf 300.000 Exemplare ebenso ab (Anzeigenpreis 4c +20 %), wie die gestiegenen Leistungswerte von BRIGITTE WOMAN (+ 19,3 %) oder den anhaltenden Erfolg des People Magazins GALA (+8,8 %).


Pressemitteilung

Frühjahrswelle der AWA 2003 bestätigt Erfolg von WOMAN

Hamburg, 31. August 2003
WOMAN, die neue 14-tägliche Frauenzeitschrift von Gruner + Jahr,legt jetzt die ersten offiziellen Daten zu seiner Leserschaftsstruktur vor und belegt damitdie erfolgreiche Positionierung im Markt der Frauenzeitschriften.


Pressemitteilung

WOMAN weiterhin auf Erfolgskurs:

Hamburg, 31. August 2003
WOMAN, die neue 14-tägliche Frauenzeitschrift von Gruner + Jahr,ist weiterhin auf Erfolgskurs. Insbesondere die Auflage der im Oktober 2002 gestartetenjungen klassischen Frauenzeitschrift entwickelt sich anhaltend positiv: Nachdem WOMAN imzweiten Quartal 2003 rund 340.000 Exemplare verkaufte und damit seine Auflage zum Vorquartalum 15 Prozent steigern konnte, zeigen die ersten Daten für die Hefte des dritten Quartalseinen weiterhin steigenden Trend: Heft 15/2003 (Erstverkaufstag 1. Juli) verkaufte sichrund 360.000 Mal und das Folgeheft 16/2003 bringt es sogar auf eine Auflage von375.000 Exemplaren.


Pressemitteilung

GEO EPOCHE erhöht die Erscheinungsfrequenz

Hamburg, 31. August 2003
GEO EPOCHE erhöht seine Erscheinungsfrequenz.Das monothematische Geschichtsmagazin der GEO-Gruppe mit bislang zwei Ausgabenim Jahr erscheint ab 2004 viermal. Das erste Heft des neuen Jahres ist dem Thema"Deutschland um 1900" gewidmet und kommt am 3. März 2004 heraus. Die Themen derdrei weiteren Hefte sind "Das klassische Griechenland" (EVT: 2. Juni 2004),"Inka, Maya, Azteken - die altamerikanischen Reiche" (EVT: 1. September 2004)sowie "Die Geschichte des Judentums" (EVT: 1. Dezember 2004).


Pressemitteilung

Leben – Genießen – Durchatmen:

Hamburg, 27. August 2003
Mit einer völlig neuen Definition des Megatrends Wellness startet das Lifestyle–Magazin LIVING AT HOME aus dem Gruner+Jahr Verlag am 1.


Pressemitteilung

ORM 2003 II: boerse–online.de erneut führende Wirtschafts–Site

Hamburg, 27. August 2003
Die Website boerse–online.de der G+J WirtschaftsPresse Online GmbH konnte in der jetzt vorliegenden vierten Welle des Online–Reichweiten Monitors (ORM 2003 II) erneut ihre Spitzenposition unter den Geld– und Kapitalanlage–Sites behaupten. Mit 970.000 Online–Nutzern im letzten Monat liegt die Website des Printtitels "Börse Online" wieder deutlich vor der Konkurrenz. 73 Prozent der boerse–online.de–Nutzer sind sogar täglich im Netz, während es in der Gesamt­nutzer­schaft nur 53 Prozent sind.