Neuigkeiten

Hier finden Sie Pressemitteilungen zu Gruner + Jahr, von seinen Medien, Marken und deren Machern sowie weitere Beiträge aus der Kategorie "Inside G+J".

Pressemitteilung

Gruner + Jahr präsentiert Fotografie-Sammlung des britischen Top-Fotografen Martin Parr

Hamburg, 12. Juli 2004
Vom 14. Juli bis zum 7. August 2004 wirdim Gruner + Jahr-Pressehaus die Ausstellung "Our true intent is allfor your delight" gezeigt. Sie ist mit ihrem Schwerpunkt auf dieumfangreiche Sammlertätigkeit des britischen Top-FotografenMartin Parr im Fotografiebereich ausgerichtet und erstmals inDeutschland zu sehen. Das Verlagshaus Gruner + Jahr begleitetund ergänzt mit dieser Ausstellung die Martin Parr-Retrospektive,die derzeit im Internationalen Haus der Fotografie in Hamburg zusehen ist. Darüber hinaus erschien bereits am 15. Juni 2004 einStern Spezial Fotografie zu Martin Parr.


Pressemitteilung

stern.de bietet seinen Usern das neue Format "Der Tag in Bildern"

Hamburg, 11. Juli 2004
stern.de bietet seinen Usern ab sofort dasneue Format "Der Tag in Bildern" - eine laufend aktualisierte Fotogaleriemit den wichtigsten Themen und Ereignissen des Tages aus Politik,Wirtschaft, Wissenschaft, Sport, Kultur und Unterhaltung. "Der Tagin Bildern" ermöglicht damit einen noch schnelleren und visuelleindrucksvollen Überblick über das aktuelle Tagesgeschehen. Die Fotoswerden entsprechend der Nachrichtenlage in chronologischer Reihenfolgeangeordnet und sind über eine eigene Navigationsleiste schnell erreichbar.Das jeweils ausgewählte Foto öffnet sich im Hauptfenster in einemopulenten Bildformat, das deutlich größer ist als bei anderennachrichtlichen Angeboten im Internet.


Pressemitteilung

Thomas Künzel neuer Chef vom Dienst der BRIGITTE

Hamburg, 07. Juli 2004
Thomas Künzel, 42, übernimmt zum1. Oktober 2004 die Position des Chefs vom Dienst der BRIGITTE,BRIGITTE YOUNG MISS und aller Line Extensions. Künzel folgtdamit auf Detlev Heinke, 62, der sich nach 40 Jahren Tätigkeitfür BRIGITTE aus dem aktiven Redaktionsgeschäft zurückzieht undin den Ruhestand geht.


Pressemitteilung

Andrea Hinrichs wird neue Art Directorin bei BRIGITTE

Hamburg, 07. Juli 2004
Andrea Hinrichs, 51, übernimmt zum1. Oktober 2004 die Position der Art Directorin bei BRIGITTE.Hinrichs folgt auf Markus Thommen, 46, der als Art Directorzu Architectural Digest wechselt.


Pressemitteilung

NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND setzt Erfolgskurs fort

Hamburg, 05. Juli 2004
NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND kann sich übersteigende Leserzahlen freuen. In der aktuellen AllensbacherWerbeträgeranalyse 2004 weist die deutsche Ausgabe des legendärenEntdecker- und Reportagemagazins eine Gesamtreichweite von1,2 Millionen Lesern pro Ausgabe aus. Im Vergleich zur AWA 2003konnte NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND 90.000 Leser hinzu gewinnen.In der werberelevanten Altersgruppe der 20-29-jährigen kannNATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND sogar einen Reichweitengewinn von26 Prozent aufweisen. Ein hoher Anteil der Leserschaft ist zudemsehr gut gebildet und einkommensstark.


Pressemitteilung

AWA 2004: GEO-Familie erzielt Reichweitenzuwachs

Hamburg, 05. Juli 2004
Mit 4,57 Millionen Lesern pro Ausgabe bautGEO seine Spitzenposition als reichweitenstärkster freiverkäuflicherMonatstitel weiter aus. Das entspricht einer Reichweite von 7,0 Prozentin der deutschen Gesamtbevölkerung. Nach den Ergebnissen der heuteerschienenen Allensbacher-Werbeträgeranalyse (AWA) 2004 erzielt GEOeinen Reichweitenzuwachs von rund 140.000 Lesern im Vergleich zumVorjahr (4,43 Millionen Leser). Im Ranking aller in der AWA erhobenenfreiverkäuflichen Zeitschriftentitel liegt GEO damitauf dem achten Platz.


Pressemitteilung

AWA 2004: Der STERN behauptet sich als meistgelesenes aktuelles Wochenmagazin

Hamburg, 05. Juli 2004
Nach den Ergebnissen der heute veröffentlichten"Allensbacher-Markt- und Werbeträger-Analyse" (AWA 2004) erreicht der STERNwöchentlich 8,34 Millionen Leser in der deutschen Bevölkerung ab 14 Jahren.Das entspricht einer Reichweite von 12,8 Prozent. Damit behauptet sich derSTERN weiterhin als meistgelesenes aktuelles Wochenmagazin. Mit diesemReichweitenergebnis liegt der STERN um einen Prozentpunkt unterhalb seinesVorjahreswerts und entwickelt sich damit analog zum Gesamttrend innerhalbunter den aktuellen politischen Wochenmagazinen.


Pressemitteilung

G+J Wirtschaftspresse zur AWA 2004:

Hamburg, 05. Juli 2004
In einem insgesamt rückläufigen Lesermarkthaben die Titel der G+J Wirtschaftspresse ihre führendenMarktpositionen behauptet. So ist das Wirtschaftsmagazin CAPITALlaut der aktuellen Allensbacher Werbeträger Analyse (AWA 2004)mit knapp einer Million Lesern (990.000) das meistgeleseneWirtschaftsmagazin für Entscheider in Deutschland. Das entsprichteiner Reichweite von 1,5 Prozent in der Gesamtbevölkerung.Auf Platz zwei folgt mit deutlichem Abstand die "Wirtschaftswoche"mit 730.000 Lesern (1,1 Prozent Reichweite). Auf Rang drei kommtdas "manager magazin" mit 600.000 Lesern (0,9 Prozent Reichweite).


Pressemitteilung

AWA 2004: Marktführerin BRIGITTE steigert Reichweite

Hamburg, 05. Juli 2004
Die BRIGITTE, Marktführerin unter den14-täglichen Frauenzeitschriften, erreicht laut aktuellerAWA 2004 eine Gesamtreichweite von 4,04 Mio. Leserinnen undgewinnt damit 100.000 Leserinnen hinzu. Mit diesem Ergebnisentwickelt sich BRIGITTE erfreulich gegen denallgemeinen Trend der AWA.


Pressemitteilung

AWA 2004: WOMAN, die junge 14-tägliche Frauenzeitschrift von Gruner + Jahr, ist ab sofort voll zählbar

Hamburg, 05. Juli 2004
WOMAN, die junge 14-tägliche Frauenzeitschriftvon Gruner + Jahr, ist in der AWA 2004 erstmals voll zählbar. WOMAN istmit einer sehr guten Einstiegsreichweite von 1,6 Prozent, d.h. mit 550.000Leserinnen, in der AWA vertreten.Insgesamt erreicht WOMAN 580.000 Leserinnen und Leser.


Pressemitteilung

AWA 2004: G+J-Titel bestätigen ihre Marktpositionen in schwierigen Zeiten

Hamburg, 05. Juli 2004
Die Gruner + Jahr-Titel haben sichauch im Erhebungszeitraum für die AWA 2004 behauptet und ihreMarktposition in schwierigen Zeiten bestätigt. Dennoch brachtedas vergangene Jahr den Publikumszeitschriften mehr Schattenals Licht. Im Durchschnitt aller Titel sinken dieReichweiten um 4 Prozent. Der STERN bleibt in seinemlangfristigen AWA Reichweitenkorridor bei deutlich über8 Mio. Lesern und mit 12,8 Prozent Lesern pro Ausgabe unangefochtenvor Spiegel (10,4 Prozent) und Focus (8,0 Prozent).


Pressemitteilung

FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND legt in der AWA 2004 weiter zu

Hamburg, 05. Juli 2004
Die FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND zählt beider heute veröffentlichten Allensbacher Markt- und WerbeträgerAnalyse (AWA) 2004 erneut zu den Reichweitengewinnern. Sie istdie überregionale Tageszeitung mit den größten Zuwächsen in derLeserschaft. Im Vergleich zum Vorjahr hat die Wirtschaftstageszeitungihre Reichweite um 24 Prozent ausgebaut und erreicht nun mit jederAusgabe im Schnitt 329.000 Leser, 64.000 mehr als 2003. Zwei Drittelder FTD-Leserschaft sind dabei laut AWA 2004 Leser mit einemüberdurchschnittlichen gesellschaftlichen/wirtschaftlichen Status.Mindestens jeder dritte FTD-Leser ist 39 Jahre oder jünger (37 Prozent).Bei den überregionalen Tageszeitungen kann die FTD somit diejüngste Leserschaft ausweisen.


Pressemitteilung

Marktführer SCHÖNER WOHNEN baut Reichweite auf 3,28 Millionen Leser aus

Hamburg, 05. Juli 2004
SCHÖNER WOHNEN gewinnt weitere 143000 Leserdazu. Seit 44 Jahren ist der Klassiker unter den WohnzeitschriftenMarktführer und behauptet diese Position unangefochten. Mit demerneuten Reichweitenzuwachs um 4 Prozentpunkte, der heute in derAWA 2004 veröffentlicht wurde, erreicht SCHÖNER WOHNEN nunmehr3,28 Millionen Leser. Die Reichweite stieg von 4,9 Prozentim Vorjahr auf 5,1 Prozent.


Pressemitteilung

G+J Frankreich: Magazin-Innovation TV GRANDES CHA;Icirc;NES feiert erfolgreichen Einstand

Hamburg, 01. Juli 2004
Die G+J-Tochter Prisma Presse feiert die erfolgreiche Einführung ihrer Programmzeitschrift TV GRANDES CHA;Icirc;NES.Nach nur sechs Ausgaben hat der Titel in Frankreich den Durchbruch geschafft. Verkaufte sich die erste Ausgabe des Magazins auf Anhieb bereits 500.000-mal, übertrifft TV GRANDES CHA;Icirc;NES mit dem Heft vom 14. Juni die 850.000-Auflagenmarke. Mit diesem Einstand zählt TV GRANDES CHA;Icirc;NES wie ihre ebenfalls 14-täglich erscheinende Schwester - Publikation T;Eacute;L;Eacute; 2 S;Eacute;MAINES zu den erfolgreichsten Magazin-Neustarts der vergangenen Jahre.


Pressemitteilung

SCHÖNER WOHNEN SITZKUNST im Olympia-Einkaufszentrum in München

Hamburg, 30. Juni 2004
Die Ausstellungstour SCHÖNER WOHNEN SITZKUNST legt einen Stopp in München ein und ist vom 01. bis 10. Juli zu Gast im Olympia-Einkaufszentrum in München. Die Ausstellung ist von Montag bis Samstag von 9:30 bis 20:00 Uhr zu besichtigen und kostet keinen Eintritt. Sie wird am 01. Juli um 11.00 Uhr offiziell eröffnet.


Pressemitteilung

Gruner + Jahr bringt GALA nach Spanien und gründet Joint Venture

Hamburg, 30. Juni 2004
Gruner + Jahr setzt seinen internationalenWachstumskurs fort und wird ab Herbst 2004 das europaweiterfolgreiche People-Magazin GALA in Spanien herausbringen. Hierzugründet G+J ein 50/50-Joint Venture mit dem MedienkonzernGrupo Vocento. Grupo Vocento ist der größte ZeitungsverlegerSpaniens (u.a. ABC) mit einem Marktanteil von 26 Prozent undverfügt über eine entsprechend große verlegerische Kompetenz.


Pressemitteilung

SPIEGEL-Druckvertrag bei Gruner + Jahr bis 2010 verlängert

Hamburg, 29. Juni 2004
Die Vertragsverlängerung für denTiefdruckauftrag des Nachrichtenmagazins DER SPIEGEL wurdezwischen dem Spiegel-Verlag und dem Druck- und VerlagshausGruner + Jahr am 28. Juni 2004 unterzeichnet.


Pressemitteilung

BRIGITTE kooperiert mit der Elixia Health ; Wellness Group

Hamburg, 29. Juni 2004
BRIGITTE, die Marktführerin der klassischenFrauenzeitschriften, startet ab August eine Kooperation mit derElixia Health ; Wellness Group. Im Rahmen dieser Zusammenarbeitveranstalten BRIGITTE-Redakteurinnen in ausgewählten Elixia ClubsErnährungsseminare unter dem Motto "Essen, das fit macht; Essen,das schlank macht". In den Health-Café;s der Clubs werden leichteund ausgewogene BRIGITTE-Gerichte angeboten. Außerdem konzipiertdie BRIGITTE ein Ernährungsbooklet mit Rezepten und Hintergrundwissen.Elixia bietet in dem Zeitraum BRIGITTE BALANCE-Fitness-Kurse an,die in der zweiten Ausgabe von BRIGITTE BALANCE (8. September)redaktionell begleitet werden.


Pressemitteilung

ESSEN;TRINKEN - FÜR JEDEN TAG ist die erfolgreichste Food-Neueinführung

Hamburg, 27. Juni 2004
Die vor einem Jahr gestarteteFoodzeitschrift ESSEN;TRINKEN - FÜR JEDEN TAG des Gruner+JahrVerlags ist die erfolgreichste Neueinführung im Food-Segment.


Pressemitteilung

22. Hamburger Journalisten-Segelregatta findet am 21.8.2004 statt

Hamburg, 23. Juni 2004
Im Mittelpunkt der Traditionsveranstaltungsteht der sportliche Wettbewerb, aber Kommunikation und Spaß kommenauch nicht zu kurz. Deshalb können sowohl Journalisten mit Regatta-Erfahrung als auch mit wenig Segelkenntnissen an der Regattateilnehmen. Es stehen sichere Kielboote zur Verfügung und erfahreneSegler übernehmen das Steuer. Wer mit wem segelt wird ausgelost.Auch Segler mit wenigRegatta-Erfahrung haben also die Chancezu gewinnen! Thomas Huber, Leiter G+J-Öffentlichkeitsarbeit undUnternehmenskontakte: "Im Sommer ist die Alsterterrasse des HSCeiner der schönsten Plätze der Stadt. Wer sich ein wenig den Windum die Nase wehen lassen möchte, ist herzlich willkommen."