Neuigkeiten

Hier finden Sie Pressemitteilungen zu Gruner + Jahr, von seinen Medien, Marken und deren Machern sowie weitere Beiträge aus der Kategorie "Inside G+J".

Pressemitteilung

Motor Presse führt neue Ausgabe von "connect" in Brasilien ein

Hamburg, 20. Dezember 2005
Die Motor Presse Stuttgart hat über Ihre Tochtergesellschaft Motorpress Brasil Editora, Sao Paulo, im Dezember eine neue Länderausgabe ihrer Telekommunikationszeitschrift "connect" in Brasilien eingeführt. Der Titel erscheint dort monatlich zum Copypreis von 8,90 R$ (ca. 3,00 Euro). Die Druckauflage beträgt 23.000 Exemplare.


Pressemitteilung

Sanoma Magazines International, Gruner + Jahr und Styria wollen ihre Aktivitäten in der Adria-Region zusammenschließen

Hamburg, 20. Dezember 2005
Sanoma Magazines International, Gruner + Jahr und Styria haben einen Letter of Intent (LOI) zur Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens in der Adria-Region unterzeichnet.


Pressemitteilung

"MOTORRAD-Gruppe" der Motor-Presse Stuttgart mit geänderter Führungsstruktur

Hamburg, 18. Dezember 2005
Ab 1. Januar 2006 werden in der "MOTORRAD"-Gruppe der Motor-Presse Stuttgart folgende personelle Änderungen wirksam: Jürgen Gaßebner, 43, bislang Geschäftsführender Redakteur von PS-Das Sport-Motorrad Magazin und mopped-Die etwas andere Motorrad-Zeitschrift, verlässt das Unternehmen zum 31. Dezember 2005, um sich neuen Aufgaben zu widmen.


Pressemitteilung

1. Soiree der Henri-Nannen-Schule

Hamburg, 15. Dezember 2005
In der 1.Soiree der Henri-Nannen-Schule stellte Prof. Dr. Michael Haller, Leipzig, neue Erkenntnisse aus seiner Erhebung an knapp 8000 Medienprofis vor.


Pressemitteilung

Neue ELTERN-Studie: Väter sind die glücklicheren Männer

Hamburg, 14. Dezember 2005
Väter von heute: Sie finden es wunderbar, Kinder zu haben und fühlen sich ihnen so nah wie nie zuvor.


Pressemitteilung

Motor Presse und manager magazin werden Joint-Venture-Partner in Ungarn

Hamburg, 13. Dezember 2005
Die Motor Presse Budapest und manager magazin Budapest Kft. gehen mit Wirkung zum 1.1.2006 ein 50:50-Joint-Venture ein. In dieser Gesellschaft werden die Verlagsleitung sowie die Redaktion beider Magazine gebündelt. Das Anzeigen- und Vertriebsgeschäft sowie das Finanz- und Rechnungswesen für das Joint Venture übernimmt Motor-Presse Budapest in Geschäftsbesorgung.


Pressemitteilung

STERN bringt seine erfolgreiche Serie "Deutschland in der Urzeit" jetzt als Buch heraus

Hamburg, 11. Dezember 2005
Wer weiß, dass unser Land einst dreigeteilt warund in der Nähe des Südpols lag? Dass Fischsaurier durch ein Meer auf derSchwäbischen Alb pflügten und bei Hannover Raubsaurier durch die Lagunenstapften? Diese und viele weitere spannende Fragen beantwortete im Herbst 2005die erfolgreiche STERN-Serie "Deutschland in der Urzeit – Saurier, Neandertaler undGermanen", die jetzt als Buch herauskommt.


Pressemitteilung

Besserverdiener wünschen sich vor allem Ferienhaus oder Ferienwohnung

Hamburg, 11. Dezember 2005
Auch die 13 Millionen Top-Konsumenten, die mitihrem hohen gesellschaftlichen Status ohnehin schon besser gestellt sind,haben Wunschträume. Wie jetzt das Wirtschaftsmagazin IMPULSE (Ausgabe1/2006, EVT 15. Dezember) berichtet, ist das eigene Ferienhaus oder dieeigene Ferienwohnung für 42,5 Prozent der sogenannten Top-Level-Konsumenten der größte persönliche Wunsch.


Pressemitteilung

Das neue STERN FOTOGRAFIE Nr. 42 widmet sich Albert Watson, dem Meister aller Klassen

Hamburg, 11. Dezember 2005
Das neue STERN FOTOGRAFIE Nr. 42 präsentiert auf rund 90 großformatigen Seiten Aufnahmen von Albert Watson. Der Schotte, Jahrgang 1942, ist einer der vielseitigsten Fotografen der Gegenwart. Heute lebt er in New York, sein Studio liegt in West Village, dem Stadtteil, in dem die Bewohner sich noch kennen. Watson ist schon längst ein Klassiker, aber es fällt schwer, eine Bezeichnung wie "Star-Porträtist" oder "Meister des Stilllebens" für ihn zu finden, weil er ein Meister in all diesen Klassen ist – obwohl er sich Kategorien wie "modisch" oder "hip" stets verweigert hat. Und so waren es immer andere, die Stile etablierten, Richard Avedon, Helmut Newton oder Herb Ritts zum Beispiel,die Watson dann mit großem technischem Handwerk zitierte und vervollkommnete.Stellt man sich die Fotografenwelt als Olympiade vor, gibt es Sprinter und Springer – und es gibt den Zehnkämpfer Watson, der vielleicht eine Zehntelsekunde langsamer ist, aber jede Disziplin perfekt beherrscht.


Pressemitteilung

STERN Krimi-Bibliothek erfolgreich im Buchmarkt gestartet

Hamburg, 11. Dezember 2005
Der STERN hat mit seiner 24-teiligen Krimi-Bibliothek einen äußerst erfolgreichen Start hingelegt: Seit Erscheinen am 1. Dezember 2005 wurden bereits 150.000 Bände verkauft.


Pressemitteilung

G+J/Mondadori: GEO startet in Italien / Ausbau der Segmentmarktführerschaft

Hamburg, 11. Dezember 2005
Gruner + Jahr bringt die internationale Magazinmarke GEO nach Italien. Als siebtes Mitglied der im Oktober gestarteten internationalen GEO-Familie kommt GEO erstmals am 9. Dezember in den italienischen Zeitschriftenhandel. Die erste Ausgabe wird in einer Druckauflage von rund zwei Millionen Exemplaren u.a. den Magazinen FOCUS und JACK beiliegen. Nach einem Einführungspreis von 1,50 Euro wird der Titel ab der Märzausgabe 3,50 Euro kosten. Das mittelfristige Auflagenziel beträgt 150.000 verkaufte Exemplare.


Pressemitteilung

Neuer Band aus der STERN BIBLIOTHEK zeigt Strategien für eine Belebung der mittleren Segmente im Konsumgütermarkt auf

Hamburg, 08. Dezember 2005
In der STERN BIBLIOTHEK erscheint jetzt der neueBand "Die Mitte lebt! Neue Konsummuster". Die Autoren und Zukunftsforscher BenRodenhäuser, Beate Schulz-Montag und Klaus Burmeister setzen sich darin kritisch mit der These von der "toten Mitte" auseinander, wonach die Marktmitte in den Konsumgütermärkten zwischen dem Luxus- und dem Discountsegment dem Untergang preisgegeben ist. Die Autoren zeigen, dass derart pauschale Aussagen vollkommen irreführend sind. Unternehmen, die auf Qualität und Innovation setzen, so die Autoren, haben in der Mitte nach wie vor große Chancen.


Pressemitteilung

Motor Presse Stuttgart startet mit "automonat" neues innovatives Automagazin

Hamburg, 07. Dezember 2005
Die Motor Presse Stuttgart wird im Januar ein neuartiges, monatliches Automagazin unter dem Namen "automonat" auf den deutschen Markt bringen. "automonat" erscheint im Kompaktformat und listet alle in Deutschland verfügbaren Serien-Modellreihen auf. Es gibt auf diese Weise jeden Monat einen vollständigen Status Quo des deutschen Automobilmarktes im jeweiligen Monat wieder. Die wesentlichen redaktionellen Bestandteile sind ein umfangreicher Katalog aller derzeit als Neuwagen verfügbaren rund 380 Serien-Modellreihen in rund 2.700 Motorisierungsvarianten sowie ergänzende Informationen mit Fahrberichten und Produktvorstellungen zum Zeitpunkt der Markteinführung.


Pressemitteilung

FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND gewinnt acht Preise beim European Newspaper Award 2005

Hamburg, 05. Dezember 2005
Mit acht Awards of Excellence gehört die FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND auch in diesem Jahr wieder zu den großen Gewinnern des European Newspaper Award. Die Wirtschaftszeitung hat damit ihr hervorragendes Ergebnis aus dem vergangenen Jahr noch einmal verdoppelt und im Rahmen des internationalen Wettbewerbs für Zeitungsdesign die meisten Preise als überregionale deutsche Tageszeitung erhalten. Insgesamt nahmen am 7. European Newspaper Award 306 Zeitungen aus 26 Ländern teil.


Pressemitteilung

Holger Iburg zum stellvertretenden Chefredakteur von IMPULSE ernannt

Hamburg, 05. Dezember 2005
Die G+J Wirtschaftspresse ernennt mit Wirkung zum 1. Februar 2006 Dr. Holger Iburg zum stellvertretenden Chefredakteur des führenden deutschen Wirtschaftsmagazins für Unternehmer IMPULSE. Weiterer stellvertretender Chefredakteur ist Gerd Kühlhorn. Chefredakteur ist weiterhin Dr. Klaus Schweinsberg, der zum 1. Februar zusätzlich die Chefredaktion von CAPITAL übernimmt.


Pressemitteilung

Kinderopernreihe "Opera piccola" wird fortgesetzt

Hamburg, 01. Dezember 2005
Dank der großzügigen Unterstützung zweierneuer Förderer ist die Fortsetzung der Kinderopernreihe "Opera piccola"gesichert: Die Nordmetall-Stiftung und das Medienunternehmen Gruner + Jahrfördern ab dieser Spielzeit das erfolgreiche Projekt und ermöglichen dieRealisierung einer neuen Produktion: Detlev Glanerts "Die drei Rätsel" hat am23. April 2006 auf Kampnagel Hamburg Premiere.


Pressemitteilung

HEALTHY LIVING Erstkäuferbefragung: 96 Prozent der Käuferinnen bewerten das neue Magazin positiv

Hamburg, 30. November 2005
Das neue Gesundheitsmagazin HEALTHY LIVING kommt bei seinen Leserinnen sehr gut an. Das ist das Ergebnis der aktuellen qualitativen Erstkäuferbefragung von HEALTHY LIVING: 96 Prozent der befragten Käuferinnen bewerten das Magazin positiv - 74 Prozent der Befragten sind bereit, das Magazin wieder zu kaufen. Befragt wurden 256 Käuferinnen der ersten Ausgabe (EVT 28.9.2005) ab 14 Jahre in Westdeutschland und Berlin. Die Käuferinnen, am Point of Sale rekrutiert, wurden in standardisierten Einzelinterviews zuhause befragt. Die Ergebnisse der Studie wurden in konsumrelevanten Bereichen den Daten der ma 2005 II, der AWA 2005 sowie der Brigitte Kommunikationsanalyse (KA) 2004 gegenübergestellt.


Pressemitteilung

Einzigartige Jahreschronik von NATIONAL GEOGRAPHIC

Hamburg, 30. November 2005
Ein neuer Band der Enzyklopädie "Die große NATIONALGEOGRAPHIC Bibliothek" präsentiert historische Reportagen zu den wichtigsten Themen desJahres 2004. Diese Chronik erlaubt einen Jahresrückblick der besonderen Art: Die Ereignisse desvergangenen Jahres werden anhand ausgewählter Artikel des traditionsreichen WissensmagazinsNATIONAL GEOGRAPHIC in einen historischen Kontext gestellt und mit aktuellen Kommentarenrenommierter Wissenschaftler ergänzt. Das ledergebundene Werk besticht außerdem durchhochwertige Optik: Texte, Karten und Fotos werden - originalgetreu nachgedruckt - in einemPassepartout präsentiert.


Pressemitteilung

STERN startet 24-teilige Krimi-Bibliothek mit internationalem Bestseller von Patricia Cornwell

Hamburg, 29. November 2005
Der STERN startet morgen die große STERN Krimi-Bibliothek. Die Edition umfasst insgesamt 24 Romane, darunter Großmeister derSpannungsliteratur, aber auch Geheimtipps. Pro Woche erscheint jeweils ein Band.Parallel dazu stellen STERN-Ressortleiter Kester Schlenz und Textchef ThomasSchumann, die die Titel gemeinsam ausgewählt haben, die Neuerscheinungen imSTERN vor. Vertriebspartner der Krimiserie ist die Verlagsgruppe Random House.Zum Auftakt der Reihe erscheint der gefeierte Debütroman von Patricia Cornwell"Ein Fall für Kay Scarpetta". Im Mittelpunkt des Romans steht die Pathologin KayScarpetta, die eine Mordserie aufdeckt, indem sie den Toten durch akribische Untersuchungen nach und nach ihre Geheimnisse entlockt. Das Buch ist ein internationaler Bestseller geworden und legte den Grundstein für die grandiose Karriere der Autorin.


Pressemitteilung

Studie "Motorradfahren in Deutschland 2005/06": Motorradmarkt und seine Zielgruppen im Wandel

Hamburg, 29. November 2005
Kaum eine Branche hat sich in den letzten Jahrzehnten so sehr gewandelt wie der Motorradmarkt. Das gilt für das Image des Motorrads und seiner Fahrer gleichermaßen. Das Bike entwickelte sich über die Jahrzehnte vom notwendigen Fortbewegungsmittel zum luxuriösen Freizeitgerät, welches zusätzlich im privaten Fuhrpark steht. Denn 95 Prozent der Biker verfügen gleichzeitig über Autos. Vielmehr nutzen Motorradfahrer ihr Bike zum Spaß (92%), sehen darin ein Stück Freiheit (78%) und als Mittel dem Alltagstrott zu entfliehen (62%), so die Neuauflage der Studie "Motorradfahren in Deutschland 2005/06" der Motor Presse Stuttgart, die am 1. Dezember auf den Markt kommt.


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s