Neuigkeiten

Hier finden Sie Pressemitteilungen zu Gruner + Jahr, von seinen Medien, Marken und deren Machern sowie weitere Beiträge aus der Kategorie "Inside G+J".

Pressemitteilung

Ab jetzt klimaneutral: GEO auf dem Weg zur Nachhaltigkeit

Hamburg, 20. Januar 2022
Deutschlands größtes Wissensmagazin GEO ist klimaneutral. Damit erreicht das Magazin einen Meilenstein auf seinem Weg zur nachhaltigen Medienmarke und löst einen Teil des Nachhaltigkeitsversprechens ein, das GEO vor etwa einem Jahr 2021 formuliert hat.


Pressemitteilung

Neuer STERN-Podcast: „ÜberMerkel – Vertraute erzählen“

Hamburg, 18. Januar 2022
Heute, vor genau 31 Jahren nach Angela Merkels Start in die Bundespolitik, startet der STERN den Podcast „ÜberMerkel – Vertraute erzählen“. In der mehrteiligen Podcast-Serie blickt der STERN auf die Karriere der Ex-Kanzlerin zurück – und zwar nur mit Frauen. Die Gespräche eröffnen neue Perspektiven und zeichnen damit ein sehr persönliches Audioporträt von Angela Merkel. Gastgeberin ist STERN-Chefredakteurin Anna-Beeke Gretemeier.


Pressemitteilung

20 Jahre HÄUSER-AWARD: Zum Jubiläum öffnet HÄUSER den Architekturpreis 2023 für alle Spielarten und Formen: Gesucht werden die besten privaten Wohnhäuser

Hamburg, den 17. Januar 2022
Zum zwanzigjährigen Bestehen wird der renommierte Architekturpreis ohne thematische Einschränkung für alle Typologien des privaten Wohnhauses geöffnet. Der HÄUSER-AWARD 2023 soll die gesamte Bandbreite aktueller Entwicklungen und Trends in der Architektur darstellen. Das Premium-Magazin für moderne Architektur und Design sucht dabei die besten individuellen Wohnhäuser, die sich mit den Fragen der Gegenwart auseinandersetzen, aber genauso vorausschauend in die Zukunft blicken. Prämiert werden gelungene, klug geplante und gestalterisch anspruchsvolle Häuser, die beweisen, dass sich für das private Wohnhaus immer wieder vorbildliche und architektonisch herausragende Lösungen finden lassen.


Pressemitteilung

RTL Deutschland stärkt Wachstumsfelder Inhaltegeschäft, Streaming und crossmediale Zusammenarbeit

Hamburg/Köln, den 12. Januar 2022
Ein starkes Inhaltegeschäft, der Ausbau des Streamings, unabhängiger Journalismus und neue Umsatzpotenziale durch crossmediale Zusammenarbeit innerhalb des Unternehmens – das sind Kernwachstumsfelder von RTL Deutschland nach der Zusammenführung mit Gruner + Jahr. An diesem Mittwoch haben die Co-CEOs Matthias Dang und Stephan Schäfer das Führungsteam benannt, mit dem sie diese Ziele erreichen wollen. Das Führungsteam berichtet direkt an die Geschäftsführung, der neben den Co-CEOs Alexander Glatz, Oliver Radtke und noch bis Ende April Julia Reuter angehören. Das Team startet nach dem zuvor erforderlichen Organisationsumbau im Laufe des zweiten Quartals 2022.


RTL Deutschland und Gruner + Jahr sind eins - Bündnis für nachhaltiges Wachstum

Hamburg/Köln, den 11. Januar 2022
Durch die Zusammenführung von RTL Deutschland und Gruner + Jahr zu Jahresbeginn ist Deutschlands führendes Entertainmentunternehmen über alle Mediengattungen entstanden. Mit 15 TV-Sendern, 50 Printmagazinen, 17 Radiosendern, 75 digitalen Angeboten, einer Podcastplattform und dem Streamingangebot RTL+ bietet es eine in Deutschland einzigartige Medien- und Markenvielfalt. RTL Deutschland ist auf nachhaltiges Wachstum angelegt. Mit seinen 1.500 Journalist:innen und seinem Bekenntnis zu Qualitätsinhalten stärkt das Medienunternehmen den Meinungspluralismus in Deutschland. In Köln, Hamburg, Berlin und an 14 weiteren deutschen Standorten arbeiten 7.500 Mitarbeiter:innen am Erfolg des neuen Unternehmens, das auf positive Unterhaltung und unabhängigen Journalismus setzt.


Pressemitteilung

FLOW startet Offensive „Lernen und persönlich wachsen“

Hamburg/ Münster, den 10. Januar 2022
Im neuen Jahr nimmt das Achtsamkeitsmagazin FLOW die Leser:innen mit auf eine besondere Reise: Unter dem Motto „Lernen und persönlich wachsen“ steht 2022 ganz im Zeichen der persönlichen Weiterentwicklung. Wissenschaftliche Beiträge und Erfahrungsberichte, Booklets sowie Sonderhefte, FLOW COACHING Video- und Instagram-Kurse, Kreativzeit-Workshops und diverse Social Media-Aktionen sollen die Leser:innen ermutigen und unterstützen, persönlich zu wachsen.


Pressemitteilung

Bewerbungsaufruf für das Förderprogramm „STERN Junge Fotografie“ 2022

Hamburg, 7. Januar 2022
Der STERN steht für bildstarke Reportagen und wurde dafür mehrfach ausgezeichnet. Seit 2013 widmet sich die STERN-Redaktion der Förderung von Nachwuchsfotograf:innen und vergibt im Rahmen des Programms „STERN Junge Fotografie“ jährlich das „STERN Stipendium“, das jungen Fotografie-Talenten die Chance eröffnet, praktische Erfahrungen in der STERN-Redaktion zu sammeln.