Neuigkeiten

Hier finden Sie Pressemitteilungen zu Gruner + Jahr, von seinen Medien, Marken und deren Machern sowie weitere Beiträge aus der Kategorie "Inside G+J".

Pressemitteilung

Mit NATIONAL GEOGRAPHIC die Mythen der Bibel neu entdecken

Hamburg, 29. Oktober 2009
Die Bibel ist voll von Mythen, die uns auch heute noch faszinieren: Die Vorstellung vom paradiesischen Ort, an dem es weder Krankheit, Trauer noch Gewalt gibt. Die Geschichte des Hirtenjungen, der einen riesigen Krieger besiegt. Die Sehnsucht nach einem Anführer, der ein Volk aus jahrhundertelanger Unterdrückung befreit. NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND beschreibt in einem neuen Sonderheft sieben Mythen der Bibel und forscht nach ihrem Wahrheitsgehalt. Renommierte Wissenschaftler vergleichen Überlieferungen mit Fakten und Forschungsergebnissen und führen in Orte des Nahen Ostens, die durch dramatische Ereignisse einst Eingang in das Buch der Bücher fanden. Das Sonderheft "Die Mythen der Bibel" von NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND aus der Reihe "Collector's Edition" erscheint am 30. Oktober, hat 164 Seiten und kostet 8,50 Euro.


Pressemitteilung

stern.de stärkt seinen Service-Charakter und startet fünf neue Online-Ratgeber in den Ressorts Wirtschaft, Lifestyle und Reise

Hamburg, 28. Oktober 2009
Nach dem erfolgreichen Relaunch des Online-Portals im August 2009 und den bereits mit positiver Resonanz integrierten Gesundheitsratgebern baut stern.de sein Konzept der Ratgeber schrittweise auf weitere Themenfelder aus: In allen Ressorts wird es künftig neue, service-orientierte Online-Ratgeber geben, die zuverlässige und verständliche Informationen zu komplexen Themengebieten in einem vollständigen, kompakten Überblick bereithalten. Im Einzelnen handelt es sich im Ressort Wirtschaft um die Ratgeber Geldanlage, Versicherung und Miete. Im Ressort Reise ist der Ratgeber Südafrika online und im Ressort Lifestyle gibt es ab sofort den Ratgeber Herrenmode. Mit den fünf neuen und den zehn bereits bestehenden Gesundheitsratgebern verfügt stern.de nun über 15 Online-Ratgeber, bis zum Jahresende werden es 30 sein.


Pressemitteilung

MountainBIKE startet am 15. Dezember Auslandsausgabe für den österreichischen Markt

Hamburg, 28. Oktober 2009
Das Monatsmagazin MountainBIKE (www.mountainbike-magazin.de) kommt ab 15. Dezember 2009mit einem erweiterten redaktionellen Angebot auf den österreichischen Markt. Von Heft 1/2010 an bietet MountainBIKE künftig jeden Monat auf acht Seiten News und Stories aus der Mountainbike-Szene in Österreich und berichtet über einheimische Fahrer, Veranstaltungen und Touren in den schönsten Mountainbike-Revieren der Alpenrepublik.


Pressemitteilung

BRIGITTE.de und ShopStyle starten Kooperation

Hamburg, 28. Oktober 2009
Ab sofort ist BRIGITTE.


Pressemitteilung

G+J Media Sales inszeniert die "Feine Welt" von REWE

Hamburg, 28. Oktober 2009
ng der neuen Premium-Handelsmarke "REWE Feine Welt" schaltet die REWE Group Köln eine crossmediale Kampagne in den relevanten Food-Umfeldern der Gruner + Jahr Marken in Print, Online und Mobile.


Pressemitteilung

Die G+J-Verlagsgruppe Exclusive & Living baut Redaktionen um

Hamburg, 27. Oktober 2009
Die Redaktionen der Living-Titel (monatlich erscheinend: SCHÖNER WOHNEN, ESSEN & TRINKEN, LIVING AT HOME, ESSEN & TRINKEN FÜR JEDEN TAG, FLORA GARTEN; zweimonatlich erscheinend: HÄUSER, DOGS) der Verlagsgruppe Exclusive & Living modernisieren ihre Strukturen. Damit stellen Chefredakteure und Verlagsführung die Weichen für die Zukunft.


Pressemitteilung

Urlaubsreif? 5000 Ideen für den perfekten Urlaub

Hamburg, 26. Oktober 2009
Ein völlig neuartiger Reiseführer von NATIONALGEOGRAPHIC DEUTSCHLAND bietet für jeden individuellen Urlaubswunsch das passendeReiseziel. Das Buch "Urlaubsreif – 100 Länder, 5000 Ideen" orientiert sich an den speziellenBedürfnissen der Reisenden: Eine Woche im nasskalten Februar – wo fährt man hin? Es sollwarm sein, aber die Anreise nicht zu weit.


Pressemitteilung

Werner und Inge Grüter-Preis für gelungene Wissenschaftsvermittlung geht in diesem Jahr an Martin Meister, Chefredakteur von GEO International

Hamburg, 25. Oktober 2009
Der mit ;euro; 10.000,00 dotierte jährlich ausgeschriebene Preis für Wissenschaftsvermittlung wird in diesem Jahr geteilt und an die Wissenschaftsjournalisten Martin Meister und Dr. Ulf von Rauchhaupt, Ressortleiter Wissenschaft der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung, verliehen. Der in Holzminden geborene Martin Meister ist Chefredakteur von GEO International, Hamburg. Er betreut dort 16 Länderausgaben, u. a. für Brasilien, Russland und die Türkei.


Pressemitteilung

GEO setzt Internationalisierung fort: Launch der neunten GEO-Website in Bulgarien

Hamburg, 25. Oktober 2009
Heute startet unter www.geo-bg.bgin Bulgarien die neunte GEO-Website. Nach dem internationalen Konzept von GEO gingen in diesem Jahr bereits acht Websites online – unter anderem in Finnland, Spanien, Russland sowie fünf weiteren osteuropäischen Ländern.


Pressemitteilung

Jan Spielhagen stößt zu G+J Corporate Editors und wird Chefredakteur von DB mobil und VW Magazin

Hamburg, 25. Oktober 2009
Jan Spielhagen übernimmt zum Jahreswechsel die Chefredaktion von DB mobil und VW Magazin. Er berichtet an die Geschäftsführung von G+J Corporate Editors. Spielhagen folgt auf Harm Clüver, dessen berufliche Laufbahn bei G+J mit Vollendung seines 65. Lebensjahres endet. Clüver kam 1995 als Chefredakteur des Kundenmagazins der Deutschen Bahn, damals noch mit dem Titel ZUG, und für Nissan Live zur Corporate Publishing-Einheit von G+J. 2003 übernahm er zusätzlich zu DB mobil die Chefredaktion des VW Magazins.


Pressemitteilung

"Deutscher Preis für Naturjournalismus" und "Der wilde Rabe"

Hamburg, 21. Oktober 2009
Die Deutsche Wildtier Stiftung und die Zeitschrift GEO verleihen amkommenden Samstag auf dem Internationalen Naturfoto-Festival der Gesellschaft DeutscherTierfotografen (GDT) in Lünen den "Deutschen Preis für Naturjournalismus" und den Sonderpreis"Der wilde Rabe".


Pressemitteilung

"G+J Corporate Editors": Gruner+Jahr treibt Ausbau des Corporate Publishing-Geschäfts konsequent voran

Hamburg, 21. Oktober 2009
Der neue Name des G+J-Bereichs Corporate Publishing ist Programm: "G+J Corporate Editors" stellt alle Kompetenzen, die einen Qualitätsverlag auszeichnen, in den Dienst von Unternehmen. Das gilt für das breite journalistische Leistungsspektrum ebenso wie für die Expertise von Gruner+Jahr in allen Bereichen des Verlagsgeschäfts: in der Marktforschung, in der Markenberatung, im Vertrieb, in der Anzeigenvermarktung, in der Spezialkommunikation und auf internationalen Märkten. Mit dieser Erfahrung im Rücken berät G+J Corporate Editors Unternehmen umfassend und konzipiert aus konsequent journalistischer Perspektive Medien, die auf Zielgruppen und ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Ziel sind messbare Erfolge für die Partner. Entsprechend lautet der neue Claim: "Editorial solutions for corporate challenges".


Pressemitteilung

NATIONAL GEOGRAPHIC zeigt Frauen an der Macht

Hamburg, 21. Oktober 2009
Ein neues Buch von NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND portraitiert 50 außergewöhnliche Frauen, die es trotz strenger patriarchalischer Gesellschaftsordnung an die Spitze ihrer Staaten geschafft haben. Die meisten von ihnen kamen aus dynastischen Gründen an die Macht, seit dem letzten Jahrhundert ebnen auch demokratische Wahlen den Weg nach ganz oben. Das Buch "50 Frauen, die Geschichte schrieben" beginnt mit der Biographie von Ägyptens erster Pharaonin Hatschepsut, die vor mehr als 3500 Jahren von ihren Untertanen als lebende Göttin verehrt wurde.


Pressemitteilung

ACTA 2009: stern ist meistgelesener Titel bei Internetnutzern / Reichweitenstärkster Titel bei anspruchsvollen Technikkäufern und IT-Entscheidern in Unternehmen

Hamburg, 20. Oktober 2009
Der stern ist das meistgelesene Printmedium unter den deutschen Internetnutzern. Das geht aus der Allensbacher Technik- und Computer-Analyse (ACTA 2009) hervor, die heute veröffentlicht wurde. Die neue ACTA weist 40,2 Millionen 14- bis 69-jährige Bundesbürger aus, die das Internet nutzen. Das entspricht 73 Prozent der Altersgruppe. Mit einer Reichweite von 14,1 Prozent rangiert der stern bei den Internetnutzern vor allen anderen Printmedien. Gegenüber den unmittelbaren Wettbewerbern Spiegel (11,2 Prozent) und Focus (8,0 Prozent) behauptet der stern einen großen Vorsprung. Auch unter den 24,1 Millionen Web-Nutzern, die jeden Tag online sind, hat der stern bei einer Reichweite von 15,1 Prozent mehr Leser als jede andere deutsche Zeitschrift oder Zeitung.


Pressemitteilung

ELTERN launcht Shopping-Guide: ELTERN Special

Hamburg, 20. Oktober 2009
Am 3. März 2010 erscheint erstmals das neue ELTERN Special "Einkaufen fürs Baby". Neben "Schwangerschaft", "Geburt" und "Mein Baby" ist es das vierte Heft der erfolgreichen ELTERN-Special-Reihe.


Pressemitteilung

Südafrika - Eine Bilderreise an das Ende des Regenbogens

Hamburg, 19. Oktober 2009
Südafrika fasziniert mit traumhaften Küstenlandschaften und prächtigen Nationalparks, mit imposanten Wüsten und Gebirgsketten sowie modernen Metropolen. Trotz des Endes des Apartheidregimes vor 20 Jahren prägen das beliebte Reiseland aber noch starke soziale Gegensätze, die immer wieder zu Spannungen führen.


Pressemitteilung

G+J Corporate Media gewinnt THE RED BULLETIN als Kunden

Hamburg, 18. Oktober 2009
G+J Corporate Media gewinnt Red Bull als Kunden und übernimmt ab sofort die Vermarktung für die deutsche Ausgabe von THE RED BULLETIN. Das Magazin der Lifestyle- und Actionmarke Red Bull hat in Deutschland eine monatliche Auflage von 410.000 Exemplaren. Weltweit erscheint es Monat für Monat in mehreren Sprachversionen und einer Gesamtauflage von 2,15 Millionen. Neben dem Anzeigengeschäft ist Gruner+Jahr mit Prinovis auch Partner für den Druck von THE RED BULLETIN. Mit dieser Zusammenarbeit tun sich eine Weltmarke und Europas größtes Zeitschriftenhaus zusammen und bilden mit der Vermarktungs- und Druck-Partnerschaft den Grundstein für einen Ausbau der Zusammenarbeit. "Red Bull ist sicherlich eine der spannendsten Marken weltweit. THE RED BULLETIN richtet sich mit einzigartigen Inhalten, wertig und lifestylig aufbereitet, speziell an Männer.


Pressemitteilung

GEO EPOCHE Sammel-Edition: Vergriffene Ausgaben werden neu aufgelegt

Hamburg, 15. Oktober 2009
GEO EPOCHE, das Geschichtsmagazin aus der GEO-Gruppe, legt seine drei ersten Ausgaben neu auf und bringt sie gebündelt als Sammel-Edition wieder in den Handel. Es handelt sich um die seit Jahren vergriffenen Ausgaben über "Das Millennium" (Nr. 1), "Das Mittelalter" (Nr. 2) und "Das Reich der Pharaonen" (Nr. 3).


Pressemitteilung

Junge Zukunftsgründer gesucht

Hamburg, 14. Oktober 2009
Was ist eigentlich Marketing? Wie entwickelt man ein Produkt? Und wo gibt es überhaupt Geld für eineGeschäftsidee? Diese Fragen stellen sich junge Menschen, wenn sie beginnen,sich mit dem Thema Wirtschaft zu beschäftigen. Die passenden Antworten gibtes beim Deutschen Gründerpreis für Schüler, bei Deutschlands größtemExistenzgründer-Planspiel der Partner stern, Sparkassen, ZDF und Porsche.


Pressemitteilung

"Business Punk" – das neue Business-Lifestyle-Magazin

Hamburg, 13. Oktober 2009
Mit dem Business-Lifestyle-Magazin "Business Punk" erweitern die G+J Wirtschaftsmedien ihr Titelportfolio um ein neues Magazin. Das Heft richtet sich vorwiegend an Männer zwischen 25 und 39 Jahren, die etwas bewegen und Erfolg haben wollen und bereit sind, dafür hart zu arbeiten. "Business Punk" ist für alle, in deren Work-Life-Balance "Work" und "Life" kein Gegensatz sind, sondern zusammengehören, weil ihnen beides Spaß macht. "Business Punk" erscheint in diesem Jahr am 15. Oktober 2009 zunächst als "One shot" – mit der Chance auf eine Frequenzerhöhung in 2010. Die Druckauflage liegt bei 100.000 Exemplaren, der Copypreis beträgt sechs Euro. Das 156 Seiten starke Heft im Magazin-Format wird drei Monate im Handel präsent sein. "Mit der ersten Ausgabe von ‚Business Punk;lsquo; demonstriert Deutschlands größte Wirtschaftsredaktion ihre journalistische Innovationskraft und die Fähigkeit, neue Dinge erfolgreich im normalen Tagesgeschäft umzusetzen", erklärt Jan Honsel, Verlagsleiter G+J Wirtschaftsmedien.