Neuigkeiten

Hier finden Sie Pressemitteilungen zu Gruner + Jahr, von seinen Medien, Marken und deren Machern sowie weitere Beiträge aus der Kategorie "Inside G+J".

Pressemitteilung

How to brand it?: G+J EMS präsentiert zur OMD 2005 neuen Berichtsband

Hamburg, 21. September 2005
Auch in diesem Jahr präsentiert sich G+J EMS,der Online-Vermarkter von Gruner + Jahr, auf der OMD in Düsseldorf(28. bis 29.September 2005; Messehalle 01, Stand C17, 19).


Pressemitteilung

HEALTHY LIVING: Gruner + Jahr startet Deutschlands ersten Full-Service-Gesundheitsratgeber für Frauen

Hamburg, 20. September 2005
HEALTHY LIVING, der erste Full-Service-Gesundheitsratgeber für Frauen von Gruner + Jahr, Europas größtem Zeitschriftenverlag, kommt am 28. September 2005 in den Handel. Das neue Magazin im Pocket-Format ist die Antwort auf den Mega-Trend Gesundheit: Die Veränderungen im Gesundheitssystem führen zu einem höheren Gesundheitsbewußtsein in weiten Teilen der Bevölkerung sowie mehr Eigenverantwortung für den Einzelnen. Nach dem Motto "Wellness war gestern - jetzt kommt HEALTHY LIVING" bietet der Titel unter der Chefredaktion von Walter Dreher einmal im Monat aktuelle und wissenschaftlich fundierte Informationen rund um das Mega-Thema Gesundheit. Starten wird HEALTHY LIVING mit einem Copypreis von 2,20 Euro sowie einer Druckauflage von 420.000 Exemplaren. Die neue Zeitschrift erscheint in der Life ; Health Verlagsgesellschaft mbH, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der Gruner + Jahr AG & Co KG, unter der Geschäftsführung von Dr. Volker Breid und Dr. Wilhelm Jacob.


Pressemitteilung

Wellness war gestern - jetzt kommt HEALTHY LIVING

Hamburg, 20. September 2005
Unter dem Slogan "Lesen Sie gesund!" bringt Gruner + Jahr am 28. September sein neues Gesundheitsmagazin HEALTHY LIVING auf den Markt. HEALTHY LIVING erscheint monatlich im praktischen Pocket-Format und mit einer Druckauflage von 420.000 Exemplaren.


Pressemitteilung

ESSEN ; TRINKEN zeichnet bundesweit 300 Restaurants aus

Hamburg, 20. September 2005
Mit dem zweiten Teil des Restaurantführerszeichnet ESSEN ; TRINKEN, Deutschlands führendes kulinarisches Magazin,Restaurants in Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen, Bremen,Sachsen-Anhalt und Nordrhein-Westfalen aus. Prämiert werden kulinarischeAdressen, die auf Qualität setzen: von Haute Cuisine bis bodenständigregional. Die insgesamt 300 Restaurant-Empfehlungen sind das Ergebniseiner Umfrage unter den Lesern von ESSEN ; TRINKEN mit rund3.000 Einsendungen, ergänzt durch Geheimtipps der Redaktion.Die Restaurants werden mit Kurzbeschreibung und Adresse als Seriein insgesamt drei kleinen Booklets zum Sammeln veröffentlicht undden ESSEN ; TRINKEN-Ausgaben Nrn. 9, 10 und 11 beigefügt.Der Erstverkaufstag für das zweite Heft (Nr. 10) mit Restaurantführerist der 21. September 2005.


Pressemitteilung

Das Wirtschaftsmagazin IMPULSE feiert 25. Geburtstag

Hamburg, 19. September 2005
Gleich zwei legendäre Journalistenstanden Pate, als im September 1980 die erste Ausgabe desUnternehmermagazins IMPULSE an den Kiosk kam. Adolf Theobald alsEntwicklungschef des Verlagshauses Gruner + Jahr und Johannes Grossals Gründungsherausgeber. Das Hamburger Verlagshaus wollte mitIMPULSE den deutschen Firmenchefs endlich eine publizistische Heimatgeben - denn ein Sprachrohr für die von allen Seiten eher attackierteUnternehmerschaft gab es bis dahin nicht. "Auch 25 Jahre späterbeziehen wir überall dort klar Position, wo die wirtschaftlichenFreiheiten in Deutschland berührt werden", erklärt ChefredakteurDr. Klaus Schweinsberg. Und ergänzt: "Gleichermaßen sind wir natürlichder kompetente Berater in Sachen Steuern, Finanzierung, Management undNeugeschäft, und zwar für den gestandenen Firmenchef wiefür den Existenzgründer."


Pressemitteilung

G+J International: Pierre Riandet verstärkt Management-Team um Dr. Torsten-Jörn Klein

Hamburg, 19. September 2005
Der G+J-Zeitschriftenbereich International komplettiert sein Management-Team. Pierre Riandet, 39, übernimmt zum 1. November 2005 die Position des Verlagsleiters International. Er berichtet direkt an Dr. Torsten-Jörn Klein, G+J-Vorstand Zeitschriften International. Unter Riandets Verantwortung fallen damit die Bereiche Bestehende Märkte und Controlling. Pierre Riandet folgt in seiner Position auf Rolf Heinz, der seit Anfang September Geschäftsführer von G+J/Mondadori in Mailand ist.


Pressemitteilung

Der STERN präsentiert die Ausstellung "Kriegszeiten" des Fotografen Thomas Hegenbart im Museum der Fotografie Görlitz

Hamburg, 19. September 2005
Das Museum der Fotografiein Görlitz stellt in den kommenden sechs Wochen ergreifende Fotosdes Fotografen Thomas Hegenbart aus.


Pressemitteilung

Personelle Verstärkung der Aktivitäten der Motor Presse in Ost- und Mitteleuropa

Hamburg, 19. September 2005
Im Zuge der Ausweitung ihrer Aktivitäten in Ost- und Mitteleuropa verstärkt sich die Motor-Presse International personell. Zum 1. Dezember 2005 wird Frau Dr. Maike Schlegel (41) Geschäftsführerin Ost- und Mitteleuropa. Derzeit ist der Verlag mit sieben Tochtergesellschaften in Ungarn, Polen, Tschechien, Rumänien, der Slowakei, der Ukraine und Kroatien vertreten und verlegt 26 Zeitschriften in den Themenbereichen Automobil, Motorrad, Transportwesen und Lifestyle. Dr. Schlegel folgt auf Dietmar Metzger (48), der sich als Verlagsleiter Automobilzeitschriften in Ost- und Mitteleuropa auf die übergreifende Koordination der Zeitschriftenaktivitäten im Motor Presse-Kernsegment Automobil konzentrieren wird. Darüber hinaus hat er weiterhin die Geschäftsführung der Motor Presse Budapest inne. In beiden Funktionen berichtet Herr Metzger künftig direkt an Frau Dr. Schlegel.


Pressemitteilung

BRIGITTE-Buch-Edition erlesen von Elke Heidenreich - Erster Band "Der Besuch des Leibarztes" von Per Olov Enquist verkauft sich 100.000 Mal

Hamburg, 18. September 2005
Wenige Tage nach dem Start der BRIGITTE Edition ist der erste Band der Buchreihe 100.000 mal verkauft. Die Startauflage von 50.000 Exemplaren war schnell vergriffen, es wurde umgehend nachgedruckt. Auf Anhieb schaffte Per Olov Enquists "Der Besuch des Leibarztes" den Sprung auf Platz Eins der Bestseller-Listen von STERN und Focus (KW 36). Auch der Direkt-Verkauf der Gesamtedition läuft sehr gut an. Der Buchhandel erhöhte erneut seine Vorbestellungen.


Pressemitteilung

Olaf Preuß erhält Mitteldeutschen Journalistenpreis

Hamburg, 14. September 2005
Olaf Preuß ist mit dem "MitteldeutschenJournalistenpreis 2004 - Innovatives Mitteldeutschland" ausgezeichnetworden. Er erhielt den Preis für seine Reportage "Pulp Fiction", dieam 22. Juni 2004 in der FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND erschienen ist.


Pressemitteilung

Positive Zwischenbilanz der GEOlino-Bibliothek

Hamburg, 14. September 2005
GEOlino und seine beiden Kooperationspartner cbj,der Kinder- und Jugendbuchverlag in der Verlagsgruppe Random House, und derClub Bertelsmann verzeichnen bisher erstklassige Abverkäufe derGEOlino-Bibliothek. Bislang wurden rund 380 000 Exemplare derKinderbuch-Klassiker verkauft; überdies liegen Vorbestellungen für dieKomplett-Edition der "GEOlino-Bibliothek" bereits in vierstelliger Höhe vor.Spitzenreiter sind bisher Rudyard Kiplings "Das Dschungelbuch" und"Die Schatzinsel" von Robert L. Stevenson.


Pressemitteilung

STERN veröffentlicht neues Ratgeber-Buch "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"

Hamburg, 14. September 2005
Wenn Menschen pflege- oder betreuungsbedürftigwerden, sind sie oftmals nicht mehr in der Lage, ihre privaten Angelegenheitenselbst zu regeln. Es ist deshalb sinnvoll, sich auf die Möglichkeit einersolchen Situation einzustellen und vorzubeugen. Dieser Thematik widmet sichder neue Band aus der STERN-Ratgeberreihe mit dem Titel "Patientenverfügungund Vorsorgevollmacht. Was Ärzte und Bevollmächtigte für Sie in einem Notfalltun sollen". Es erscheint am 16. September in Kooperation mit dem Linde Verlag.Herausgeber des Buchs ist Bernhard F. Klinger, Fachanwalt für Erbrecht inMünchen und Vorstand des Netzwerks Deutscher Erbrechtsexperten e.V..


Pressemitteilung

50.000ster Abonnent bei NATIONAL GEOGRAPHIC WORLD

Hamburg, 14. September 2005
Immer mehr Leser abonnierenNATIONAL GEOGRAPHIC WORLD. Von 105.000 verkauften Exemplaren deszweisprachigen Wissensmagazins für Kinder erreicht knapp die Hälfteihre Leser im Abonnement. Besonders positiv wurde von den Abonnentenauch das Hörbuch aufgenommen, das seit April 2005 zusammen mit demHeft angeboten wird. Von 50.000 Abos gehen 10.000 Exemplare den Lesernmit Hörbuch zu. Insgesamt verkauft NATIONAL GEOGRAPHIC jeden Monatetwa 25.000 Hefte mit Hörbuch. Das Hörbuch greift die englischen Texteaus dem Magazin auf und erweitert damit das Sprachlernkonzept vonNATIONAL GEOGRAPHIC WORLD. Die Kinder haben die Möglichkeit, sichintensiver mit den englischen Beiträgen zu beschäftigen und dierichtige Aussprache kennen zu lernen. Seit Dezember 2003 begeistertNATIONAL GEOGRAPHIC WORLD 8-14-jährige Kinder für die spannendenAbenteuer dieser Erde und vermittelt ihnen nebenbei spielerischenglische Sprachkenntnisse. NATIONAL GEOGRAPHIC WORLD kostet imEinzelverkauf 2,95 ;euro;, mit Hörbuch 4,95 ;euro;.Das Abonnement kostet 28,60 ;euro;, mit Hörbuch 49,50 ;euro;.


Pressemitteilung

G+J EMS startet Vermarktung eines Veranstaltungskalenders auf stern.de

Hamburg, 13. September 2005
G+J EMS, der Online Vermarkter vonGruner + Jahr, bietet Werbetreibenden unter www.stern.de ab soforteine neue, aufmerksamkeitsstarke und exklusive Präsentation ganz naham attraktiven redaktionellen Online- Umfeld an. Im Menüpunkt"Kultur ; Unterhaltung" finden die User von stern.de ab15. September 2005 jeweils ein ausführliches Veranstaltungsprogramm.


Pressemitteilung

AWA First Class 2005: GEO mit Abstand reichweitenstärkstes Monatsmagazin in den hochkarätigen Zielgruppen

Hamburg, 11. September 2005
Nach den Ergebnissen der AWA First Class 2005(Allensbacher Werbeträgeranalyse) ist GEO erneut das reichweitenstärksteMonatsmagazin in den Top-Zielgruppen. GEO erzielt mit einerdurchschnittlichen Ausgabe eine Reichweite von 16 Prozent. Das entsprichtMonat für Monat einem Kreis von 1,04 Millionen Personen, die nach Bildung,Beruf und Kaufkraft den obersten gesellschaftlich-wirtschaftlichen Statushaben. Im Gesamtranking behauptet sich GEO damit gleich hinter Spiegel,STERN und FOCUS auf Platz vier.


Pressemitteilung

STERN FOTOGRAFIE Nr. 41 widmet sich Robert Polidori, dem Meister der räumlichen Ästhetik

Hamburg, 11. September 2005
Das neue STERN FOTOGRAFIE Nr. 41präsentiert auf rund 90 großformatigen Seiten Fotografien desKamerakünstlers Robert Polidori. Der Kanadier mag es nicht, wennman ihn als "Architekturfotografen" bezeichnet, und doch ist er eingroßer Meister dieser Klasse. Polidori, geboren 1951 in Montreal,dokumentiert, was der Mensch von archaischen Höhlenstädten bis zuhypermodernen Metropolen geschaffen hat. Er ist ein Meister derräumlichen Ästhetik, zeigt Bilder, deren Realität unsere Vorstellungskraftoftmals übersteigt. Beim Betrachten seiner Fotos tauchen wir in andereWelten ein, können die Hitze und Morbidität Kubas, die strahlendeEleganz Versailles, die Künstlichkeit Shanghais, die panischeFlucht aus Tschernobyl förmlich spüren.


Pressemitteilung

FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND, WHU und Bain ; Company küren "Strategen des Jahres"

Hamburg, 08. September 2005
Jochen Zeitz, Manfred Wennemer undDr. Ralf Bethke sind die Strategen des Jahres 2005. Die Vorstandsvorsitzendender Puma AG, der Continental AG und der K+S Aktiengesellschaft wurden amgestrigen Donnerstagabend vor rund 150 Gästen in Frankfurt am Main von derFINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND, der Wissenschaftlichen Hochschule fürUnternehmensführung (WHU) und der Unternehmensberatung Bain ; Companyausgezeichnet. Mit dem Preis würdigen die Partner jährlich weitsichtigeund erfolgreiche Vorstandschefs börsennotierter Unternehmen.


Pressemitteilung

NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND: Die Landschaften der Welt

Hamburg, 07. September 2005
Die Fotografen von NATIONAL GEOGRAPHICgehören zu den besten der Welt. Viele von ihnen schreiben Fotogeschichte.Jetzt gibt es die schönsten Landschaftsaufnahmen des legendären Reportage-und Entdeckermagazins erstmals in einem opulenten Bildband.In "Best of NATIONAL GEOGRAPHIC - Die beeindruckendsten Landschaftender Welt" entführen 250 Fotos den Betrachter auf alle Kontinente.Der Bildband hat 504 Seiten, kostet 39,95 Euro (D) und ist absofort im Handel erhältlich.


Pressemitteilung

Der STERN bringt am 8. Oktober 2005 sein neues Monatsmagazin VIEW heraus

Hamburg, 06. September 2005
Am 8. Oktober 2005 bringt der STERN erstmalsdas neue Monatsmagazin VIEW mit den besten Bildern des vergangenen Monatsheraus. Neben bewegenden Fotos gehören Reportagen, Interviews undaufwendige Infografiken zu dem neuartigen Heft-Konzept. Damit bietetVIEW einen spannenden und informativen Überblick auf die Ereignisse,die im Gedächtnis bleiben.


Pressemitteilung

Klaus Ringler wird Anzeigenleiter im G+J-Zeitschriftenbereich International

Hamburg, 05. September 2005
Klaus Ringler, 54, wird zum 06.09.2005 alsAnzeigenleiter in den Zeitschriftenbereich International von Gruner + Jahrwechseln. Er wird sich dort um die Anzeigenvermarktung der derzeit in derEntwicklung befindlichen internationalen GEO- und GALA-Ausgaben kümmern.Gemeinsam mit den beiden Objektleitern Kathrin Haase (GALA), 32, undAndré; Möllersmann (GEO), 32, wird er den Auftritt im Anzeigenmarkt,die Kundenansprache und den Verkauf der internationalen Ausgaben von GEO undGALA sowohl mit der Anzeigenverkaufsorganisation von G+J als auchden Partnerverlagen vor Ort steuern und koordinieren.