Neuigkeiten

Hier finden Sie Pressemitteilungen zu Gruner + Jahr, von seinen Medien, Marken und deren Machern sowie weitere Beiträge aus der Kategorie "Inside G+J".

Pressemitteilung

FamilienAnalyse 2005 - Alles über Familien, Märkte und Medien.

Hamburg, 10. Januar 2005
Das Institut für Demoskopie in Allensbach hat im Auftrag der G+J-ZeitschriftenELTERN und ELTERN for family in der FamilienAnalyse 2005 zum zweiten Mal diewirtschaftliche Situation junger Familien, das Konsum- und Investitionsverhalten,die Einstellungen und Wünsche sowie die Mediennutzung von Familien untersucht.Die FamilienAnalyse ist die einzige Markt-Media-Studie in Deutschland zur Zielgruppe Familie.


Pressemitteilung

ELTERN FamilienAnalyse 2005

Hamburg, 15. Dezember 2004
Familie ist den Deutschen wichtigerdenn je – und Familien sind ein bedeutender Wirtschaftsfaktor inDeutschland. Zwei Tatsachen, die immer noch häufig unterschätztwerden. Das Institut für Demoskopie in Allensbach hat im Auftragder G+J-Zeitschriften ELTERN und ELTERN for family in derFamilienAnalyse 2005 zum zweiten Mal die wirtschaftliche Situationjunger Familien, das Konsum- und Investitionsverhalten, dieEinstellungen und Wünsche sowie die Mediennutzungvon Familien untersucht.


Pressemitteilung

Nicola Krämer neue Werbeleiterin der G+J-Verlagsgruppe München

Hamburg, 30. November 2004
Nicola Krämer, 35, wird zum 1. Januar 2005neue Werbeleiterin für die Zeitschriftengruppen ELTERN und P.M. in derG+J-Verlagsgruppe München. Sie folgt auf Michaela Mestrom, 37, dieAnfang 2005 als Leiterin Marketing, Werbung und PR zurG+J-Verlagsgruppe LIVING nach Hamburg wechselt.


Pressemitteilung

IVW 2004/III: ELTERN-Gruppe auf Erfolgskurs

Hamburg, 13. Oktober 2004
Die Zeitschrift ELTERN aus dem Haus Gruner + Jahr legt in der IVW-Auflagenstatistik bereits das vierte Mal in Folge gegenüber dem Vorjahresquartal zu. Die aktuelle Auflage des Magazins für Schwangere sowie Eltern mit Kindern zwischen 0 - 4 Jahren liegt im 3. Quartal 2004 bei 381.101 Exemplaren und hat sich damit um rund 4.000 verkaufte Exemplare oder 1,1 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal erhöht (sowie um 1,6 Prozent gegenüber dem Vorquartal). Damit setzt sich der kontinuierlich positive Auflagentrend des Marktführers ELTERN fort. Die Zeitschrift aus der G+J-Verlagsgruppe München hat das Segment der Elternzeitschriften vor 38 Jahren in Deutschland begründet.


Pressemitteilung

Michaela Mestrom neue Leiterin Marketing der G+J Verlagsgruppe LIVING

Hamburg, 12. Oktober 2004
Michaela Mestrom wird Anfang 2005Leiterin Marketing, Werbung und PR der Verlagsgruppe LIVING vonGruner + Jahr und somit Nachfolgerin von Bettina Feldgen, die alsBereichsleiterin Unternehmenskommunikation zur real,-SB Warenhaus GmbH, der Einzelhandelsvertriebslinieder METRO GROUP, wechselt.


Pressemitteilung

Deutschland: Kinderland oder kinderlos

Hamburg, 01. September 2004
Was muss sich ändern, damit in Deutschlandwieder mehr Kinder geboren werden? Diese und mehr Fragen stellen ELTERNund ELTERN for family im Rahmen der Initiative "Mehr Kinder. Mehr Leben."allen Menschen in Deutschland. Dabei werden 1 Million Fragebögenverbreitet, bundesweit gibt es in 25 Städten Informationsstände undin beiden Zeitschriften startet ab Ausgabe 10/04 eine große sechsteiligeSerie zum Thema Kinder und Familie in Deutschland.


Pressemitteilung

"Mehr Erfolg in der Schule!": ELTERN FOR FAMILY startet große Schulserie

Hamburg, 29. August 2004
Wie lernen Kinder leichter und habendabei mehr Spaß und Erfolg? Diese Fragen stellen sich heutzutageimmer mehr Eltern. Antworten darauf liefert eine sechsteiligeredaktionelle Serie der Zeitschrift ELTERN FOR FAMILY mit Startin Ausgabe 10/04 (EVT 07.09.). Unter dem Motto "Lernen kann man lernen"präsentiert die Zeitschrift Lerntipps von Profis, die besten Lernhilfenwie CD-Roms, Bücher und Spiele sowie Informationen rund um das ThemaLernen im Alltag. Eltern erfahren, wann ihr Kind was können sollte,und erhalten wichtige Adressen und Internet-Links.


Pressemitteilung

SCHÖNER WOHNEN und OTTO bringen SITZKUNST in die Stadt

Hamburg, 07. August 2004
Die Ausstellung SCHÖNER WOHNEN SITZKUNSTgastiert vom 9. bis 29. August auf der Hamburger Hafenmeile sowieim Gruner+Jahr-Pressehaus. 78 von Künstlern gestaltete Sofas undSessel werden Outdoor am Hafenrand - vom Baumwall bis zum Hafentor -und im G+J Pressehaus zu bewundern sein und zum Sitzen einladen.Die Ausstellung kostet keinen Eintritt und ist im Pressehaus täglichvon 10:00 bis 18:00 geöffnet, auf der Hafenmeile ganztägig.


Pressemitteilung

MA 2004 II: Gruner + Jahr-Titel bestätigen Segment-Marktführerschaft auch bei geänderter Erhebungsmethodik

Hamburg, 20. Juli 2004
Die Titel im Portfolio von Gruner + Jahrhaben bei den jüngsten Erhebungen der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse(ag.ma) Stärke gezeigt und ihre Segment-Marktführerschaften eindrucksvollbestätigt. Dies geht aus den heute veröffentlichten Zahlen zur MA 2004 IIPressemedien hervor. Begründet durch eine veränderte Methodik kam es zuaußergewöhnlichen Veränderungen. Das bei der Hälfte der MA-Interviewspro Titel für die Gruppe der Publikumszeitschriften eingesetzte"Split-Modell" führte insgesamt zu einer methodenbedingten Steigerungder Reichweiten bei den monatlichen Titeln um 8 Prozent und bei den14-täglichen und wöchentlichen Titeln um jeweils 4 Prozent.


Pressemitteilung

ELTERN und ELTERN FOR FAMILY steigern verkaufte Auflage

Hamburg, 13. Juli 2004
Die in der Münchner Gruner + Jahr-Verlagsgruppeerscheinenden Zeitschriften ELTERN und ELTERN FOR FAMILY haben dieführende Marktposition der ELTERN-Gruppe ausgebaut. Nach der aktuellenIVW II/04 konnten beide Titel ihre verkauften Auflagen gegenüber demVorjahr steigern. ELTERN verkauft jetzt 375.132 Exemplare und damit2,3 Prozent mehr als im Vergleichsquartal 2003 (366.543).Zum Vorquartal I/04 verzeichnet ELTERN ein Minus von 1,2 Prozent.


Pressemitteilung

AWA 2004: G+J-Titel bestätigen ihre Marktpositionen in schwierigen Zeiten

Hamburg, 05. Juli 2004
Die Gruner + Jahr-Titel haben sichauch im Erhebungszeitraum für die AWA 2004 behauptet und ihreMarktposition in schwierigen Zeiten bestätigt. Dennoch brachtedas vergangene Jahr den Publikumszeitschriften mehr Schattenals Licht. Im Durchschnitt aller Titel sinken dieReichweiten um 4 Prozent. Der STERN bleibt in seinemlangfristigen AWA Reichweitenkorridor bei deutlich über8 Mio. Lesern und mit 12,8 Prozent Lesern pro Ausgabe unangefochtenvor Spiegel (10,4 Prozent) und Focus (8,0 Prozent).


Pressemitteilung

SCHÖNER WOHNEN SITZKUNST im Olympia-Einkaufszentrum in München

Hamburg, 30. Juni 2004
Die Ausstellungstour SCHÖNER WOHNEN SITZKUNST legt einen Stopp in München ein und ist vom 01. bis 10. Juli zu Gast im Olympia-Einkaufszentrum in München. Die Ausstellung ist von Montag bis Samstag von 9:30 bis 20:00 Uhr zu besichtigen und kostet keinen Eintritt. Sie wird am 01. Juli um 11.00 Uhr offiziell eröffnet.


Pressemitteilung

ELTERN FOR FAMILY feiert die 100. Ausgabe

Hamburg, 07. Juni 2004
Unter dem Motto "100 Liebeserklärungen andie Familie" feiert die Familienzeitschrift ELTERN FOR FAMILY im Juniihre 100. Ausgabe seit der Gründung im Jahr 1996. ELTERN FOR FAMILYwendet sich an Familien mit Kindern im Alter von 4 bis 14 Jahren.Im Mittelpunkt des redaktionellen Konzepts stehen die kompetenteBeratung von Eltern in allen Fragen zu Erziehung, Entwicklung,Ausbildung und Gesundheit von heranwachsenden Kindern sowievielfältige Anregungen und Service für ein schöneres Familienleben.


Pressemitteilung

Wie die Vitamine ins Kind kommen

Hamburg, 23. Mai 2004
Das Kind mag den Fisch nicht, keine Gurkenund Tomaten und auch der Käse will nicht schmecken? Da helfen denratlosen Eltern auch keine Argumente über gesunde Ernährung, um denKleinen das Abendessen schmackhaft zu machen. LIVING AT HOME FAMILY,das neue Sonderheft aus dem Gruner + Jahr Verlag, verrät, was Elterngegen die kulinarische Unlust von Kindern machen können.


Pressemitteilung

Leben mit Kindern einfach schöner gestalten:

Hamburg, 23. Mai 2004
Das Leben mit Kindern schöner gestalten:Unter diesem Aspekt startet das Lifestyle-Magazin LIVING AT HOMEaus dem Gruner+Jahr Verlag am 24. Mai 2004 ein erstes Family-Special.LIVING AT HOME FAMILY ist ein Heft voll toller Ideen für Eltern, vomAufstehen bis zum Schlafengehen, rund ums Träumen und Toben, vollerPraxistipps und gewürzt mit einer kräftigen Prise Humor - alles, wasdas Leben in Haus, Garten und Küche mit Kindern schöner macht.


Pressemitteilung

Bestseller-Liste für Kinderbücher

Hamburg, 21. April 2004
Die Zeitschriften ELTERN undELTERN for family veröffentlichen ab sofort in jeder AusgabeBestseller-Listen der meistverkauften Bilderbücher sowieKinder- und Jugendbücher in Deutschland.


Pressemitteilung

ELTERN-Gruppe startet Frühjahrsoffensive

Hamburg, 14. März 2004
Mit redaktionellen Neuerungen, einerumfangreichen Werbe- und Vertriebskampagne und einer verbessertenHeftausstattung starten ELTERN und ELTERN FOR FAMILY ab derAusgabe 4/2004 eine umfangreiche Frühjahrsoffensive. Ziel desMaßnahmen-pakets ist es, die Marktführerschaft der ELTERN-Gruppeim Markt der Familienzeitschriften weiter auszubauen.


Pressemitteilung

Auszeichnungen für PC-Spiele, Lernsoftware und Online-Angebote für Kinder, Jugendliche und Familie 2003

Hamburg, 07. Oktober 2003
Die beste Software zum Spielen, Lernen und Staunen für Kinder,Jugendliche und Familien haben die Zeitschrift ELTERN for family und der Computerhersteller hp am8.


Pressemitteilung

Marie-Luise Lewicki ab sofort Chefredakteurin ELTERN, ELTERN FOR FAMILY und FLASH

Hamburg, 23. September 2003
Marie-Luise Lewicki, 43, übernimmt ab sofort zusätzlichzu ihren Aufgaben als Chefredakteurin ELTERN FOR FAMILY und FLASH die Chefredaktion derZeitschrift ELTERN. Damit werden die beiden monatlichen Zeitschriften redaktionellwieder unter eine gemeinsame Leitung gestellt. Herausgeber der beiden Titel istNorbert Hinze, 60, der bis März 2002 als Chefredakteur für beide Titel tätig war.Andrea Ketterer, 44, scheidet in beiderseitigem Einvernehmen aus und wird sich neuenAufgaben im Zeitschriftenmarkt zuwenden.


Pressemitteilung

Anzeigenpreise 2004 des G+J-Zeitschriften-Portfolios weitgehend stabil

Hamburg, 31. August 2003
Gruner + Jahr, Europas größter Zeitschriftenverlag,setzt 2004 für den Zeitschriftenbereich Inland auf durchweg stabileAnzeigenpreise und Mehrwert durch intensive, auf die Kommunikationsbedürfnisseder Kunden zugeschnittene Betreuung.Ausnahme der Preisrunde 2004 bilden die Erfolgstitel, bei denen 2003 signifikante Veränderungen der Leistungswertegemessen wurden. So bildet die aktuelle Anzeigenpreisliste 2004 die Erhöhung der Garantieauflage von WOMAN um 50.000 auf 300.000 Exemplare ebenso ab (Anzeigenpreis 4c +20 %), wie die gestiegenen Leistungswerte von BRIGITTE WOMAN (+ 19,3 %) oder den anhaltenden Erfolg des People Magazins GALA (+8,8 %).