Pressemitteilung

Aktuelle Marktforschung belegt: SCHÖNER WOHNEN und SCHÖNER WOHNEN-Kollektion sind relevant und stark wie nie

Hamburg, den 7. April 2021 – Trotz Corona-Krise und mehrfacher Schließung des stationären Handels wachsen SCHÖNER WOHNEN und die SCHÖNER WOHNEN-Kollektion auf allen Kanälen und erreichen mehr Nutzer:innen denn je. Nun attestiert eine repräsentative Studie von INNOFACT im Auftrag der Data Alliance 2021 den Marken herausragende Werte in puncto Markenbekanntheit, Zufriedenheit der Käuferschaft sowie ein durchweg positives Markenimage. Im Vergleich zur YouGov-Studie aus dem Jahr 2016 sind die Bekanntheit, das Vertrauen und die Zufriedenheit der Kund:innen deutlich gestiegen. Die Markenbedeutung von SCHÖNER WOHNEN ist stark wie nie.

SCHÖNER WOHNEN hat als Wohn- und Einrichtungsmarke eine Bekanntheit von 89 Prozent. Als Lizenzmarke legt die SCHÖNER WOHNEN-Kollektion in der Bekanntheit um ganze 17 Prozentpunkte (vgl. 2016) zu. Mit weitem Abstand zu den Mitbewerbern ist die SCHÖNER WOHNEN-Kollektion zudem die bekannteste Lizenzmarke im Wohn- und Einrichtungsbereich (58 Prozent). Die hohe Kund:innenzufriedenheit spricht für sich: 98 Prozent sind (sehr) zufrieden mit den Produkten der SCHÖNER WOHNEN-Kollektion (+11 Prozentpunkte im Vgl. zu 2016). Auch in der Markenwahrnehmung und beim Kaufinteresse zeigt die Befragung herausragende Werte. Das Vertrauen in die Marke ist unter Kennern mit 87 Prozent enorm. Außerdem schätzen die Befragten die SCHÖNER WOHNEN-Kollektion für gute Qualität (94 Prozent), die aufeinander abgestimmten Produkte (94 Prozent) und das geschmackvolle Design (93 Prozent). Ein Ergebnis, das das ganzheitliche Sortimentskonzept der SCHÖNER WOHNEN-Kollektion durchweg bestätigt.

Frank Stahmer, Executive Director BRANDS – Licensing by G+J: „Trotz der Corona-Pandemie blicken wir auf ein sehr, sehr erfolgreiches Jubiläums- und Geschäftsjahr 2020 zurück, das nun mit herausragenden Marktforschungsergebnissen gekrönt wird. Die Kraft von SCHÖNER WOHNEN ist so stark wie nie! Bekanntheit, Qualität und Vertrauen – keine andere Lizenzmarke verfügt über ein so breites und abgestimmtes Produktsortiment mit derart hohen Leistungswerten wie die SCHÖNER WOHNEN-Kollektion. Und diese Alleinstellung im Markt bauen wir nun weiter aus mit neuen Lizenz- und Handelspartnern und zusätzlichen Segmenten. Unsere Kundinnen und Kunden wünschen sich weitere Produkte und Produktfelder von SCHÖNER WOHNEN. Was kann man sich mehr wünschen?!“

Bildmaterial wie Infografiken und Pressefotos gibt es zum Download: HIER

Über die Studien:
Die repräsentative Studie wurde von INNOFACT im Auftrag von SCHÖNER WOHNEN unter 1.018 Personen in Deutschland ab 18 Jahren zwischen dem 29. Januar bis 02. Februar 2021 durchgeführt. Die Stichprobe wurde analog zur YouGov Studie in 2016 (n=2.066 Befragte) bevölkerungsrepräsentativ hinsichtlich Geschlecht, Alter und Region quotiert.

Pressekontakt

Andrea Kramer
PR/Kommunikation
SCHÖNER WOHNEN-Kollektion
Tel. 040 / 37 03 - 3847
E-Mail: kramer.andreaguj.de
Web: schoener-wohnen-kollektion.de