Pressemitteilung

Anke Worringen übernimmt die Leitung des neu formierten G+J Marketing

Anke Worringen

Hamburg, 28. November 2013 – Gruner + Jahr bündelt zum 1. Dezember 2013 seine Marketingaktivitäten in einer Einheit und überträgt deren Leitung an Anke Worringen. Das G+J Marketing wird analog zu den neu formierten Communities of Interest strukturiert und bündelt sämtliche B-to-C- und B-to-B-Kommunikation rund um die G+J Print- und Digital-Marken. Neben der damit einhergehenden Formierung von Kompetenz-Teams etwa im Event-Bereich, werden künftig neue Kompetenzen im Bereich digital Campaigning aufgebaut. Anke Worringen berichtet in ihrer neuen Funktion an G+J-Verlagsgeschäftsführer Soheil Dastyari.

Anke Worringen begann ihre Karriere als Beraterin großer Markenartikler bei den Agentur-Networks Grey und Lintas, bevor sie Managing Director bei Draft / FCB wurde, um daraufhin die Einheit Strategische Planung aufbauzubauen und als Geschäftsführerin Strategie der Deutschland Gruppe zu leiten. Im Anschluss war sie als Markenstrategin für unterschiedliche namhafte Unternehmen beratend tätig, bevor sie 2012 als Leiterin Marken- & Innovationsentwicklung zu Gruner + Jahr wechselte.

G+J Verlagsgeschäftsführer Soheil Dastyari: "Anke Worringen ist eine beeindruckende Persönlichkeit, die Markenkompetenz, Gespür für gute Kreation und Neugier auf neue Kommunikationswege in sich vereint und daher die ideale Besetzung für diese neue Position ist. Ich freu mich sehr auf die Zusammenarbeit und wünsche gutes Gelingen."

Für Rückfragen:

Isabelle Haesler
G+J Unternehmenskommunikation
20444 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 / 37 03 – 37 06
Telefax +49 (0) 40 / 37 03 - 56 17
E-Mail haesler.isabelleguj.de