Pressemitteilung

Anne Coppenrath verlässt BRIGITTE YOUNG MISS

Hamburg, 05. Dezember 2002 –

Anne Coppenrath, 40, verlässt im besten gegenseitigen Einvernehmen die Redaktion von BRIGITTE YOUNG MISS und will sich neuen Aufgaben widmen. Anne Coppenrath war seit Juni 1999 Chefredakteurin von BRIGITTE YOUNG MISS. Bis zu einer endgültigen Klärung der Nachfolgeregelung wird Anne Volk als Herausgeberin in enger Zusammenarbeit mit dem YOUNG MISS-Führungsteam die redaktionelle Leitung des Blattes wahrnehmen.

Dr. Volker Breid, Verlagsgeschäftsführer Verlagsgruppe Brigitte:
Anne Coppenrath hat BRIGITTE YOUNG MISS kontinuierlich weiterentwickelt und die führende Marktposition von YOUNG MISS in einem aggressiven Marktumfeld erfolgreich verteidigt. Ich danke Anne Coppenrath für ihren engagierten Einsatz für BRIGITTE YOUNG MISS und wünsche ihr viel Glück und Erfolg. Der Verlag dankt Anne Volk für ihre Bereitschaft, die redaktionelle Leitung bis zu deren Neuregelung zu übernehmen.

Kurt Otto
Pressesprecher
Gruner + Jahr AG & Co
Am Baumwall 11
20459 Hamburg
Telefon: +49-40-3703-3810
Telefax: +49-40-3703-5617
E-Mail: otto.kurtguj.de