Pressemitteilung

Birgit Schlotterbeck neue Modechefin bei GRAZIA

Hamburg, 19. September 2011 –

Zum 1. Januar 2012 übernimmt Birgit Schlotterbeck die Leitung Mode beim wöchentlichen Fashionmagazin GRAZIA. Schlotterbeck folgt auf Claudia Delorme, die als stellvertretende Chefredakteurin der Maxi im Hause Bauer angeheuert hat. Zuletzt verantwortete Birgit Schlotterbeck die Modeleitung bei Bauers Maxi, davor war sie Modeleitung bei Amica und Allegra.
"Ich freue mich sehr, Birgit Schlotterbeck als neuen Fashion Director an Bord zu haben. Ihre langjährige Erfahrung und ihre Begeisterung für Mode komplettieren das GRAZIA-Team", so Claudia ten Hoevel, Chefredakteurin der GRAZIA.
Über GRAZIA:
Als internationales Premium-Fashion-Weekly bietet GRAZIA jungen, modeinteressierten Frauen eine Mischung aus Fashion- und People-News sowie gesellschaftspolitischen Beiträgen. GRAZIA erscheint im IN Verlag GmbH & Co. KG, einem Joint Venture der Mediengruppe KLAMBT und Gruner + Jahr. Die verkaufte Auflage von GRAZIA liegt bei 178.196 Exemplaren (IVW 2/2011). Der Titel ist zum Copypreis von zwei Euro erhältlich. GRAZIA erscheint weltweit in 16 internationalen Ausgaben, darunter unter anderem in Frankreich, UK, China und Australien. Gegründet wurde GRAZIA 1938 in Italien vom Verlag Arnoldo Mondadori S.P.A., Mailand, der auch Lizenzgeber für die deutsche Ausgabe ist.
Pressekontakt:
Sabine Grüngreiff
Leitung Kommunikation / PR
G+J Frauen/ Familie/ People
Gruner + Jahr AG & Co KG
Tel: 040/3703-2468; Fax: -5703
E-Mail: gruengreiff.sabineguj.de

Birgit Schlotterbeck