Pressemitteilung

BRIGITTE-Gruppe erweitert ihr Internet-Portfolio: BRIGITTEWOMAN.de geht online

Hamburg, 09. September 2009 –

Das Online-Angebot der Brigitte-Familie umfasst ab dem 15. September eine weitere Website: Unter Brigitte-Woman.de ergänzt der Internetauftritt von Brigitte Woman die journalistischen Inhalte der Dachmarke Brigitte um einen wichtigen Baustein. Um die Zusammengehörigkeit der verschiedenen Internet-Angebote klar erkennbar zu machen, werden die IVW-Nutzungsdaten für Brigitte.de, Bym.de und Brigitte-Woman.de gemeinsam erhoben.

"Zusammen mit unserem Print-Portfolio, Brigitte.de und Bym.de bieten wir Werbungtreibenden durch die neue Site jetzt eine noch größere Gesamtreichweite und damit beste Bedingungen, einkommensstarke, kluge Frauen zu erreichen – und vor allem Frauen jeder Lebensphase. Die synergetische Vermarktung gewährleistet die volle Kraft der Medienmarke Brigitte. Gleichzeitig bleiben die einzelnen Angebote getrennt buchbar, was für unsere Kunden ein hohes Maß an Flexibilität schafft", erklärt Antje Dittrich, Geschäftsführerin G+J Women New Media und stv. Verlagsleiterin Brigitte-Gruppe.

Die Brigitte Woman-Site spricht wie das Heft Frauen an, die vor allem eine ähnliche Haltung dem Leben gegenüber verbindet: Sie verstehen sich auf die Kunst, das Leben zu genießen, sind anspruchsvoll und lebenserfahren und suchen nur noch nach genau den Informationen und Angeboten, die zu ihnen passen. Diese Haltung spiegelt Brigitte-Woman.de in jedem Artikel, jedem Tool und jeder Rubrik wider.

"Leserinnen von Brigitte Woman sind Frauen im Aufbruch, die ihre Zeit sinnvoll gestalten wollen. Sie interessieren sich für die schönen Dinge des Lebens und sind stets auf der Suche nach dem besonderen Tipp, der besonderen Adresse. Dabei gehen sie mit hohem Anspruch vor und nützen ihre Erfahrung, um Wege zu verkürzen. Auf diese Wünsche und Bedürfnisse ist Brigitte-Woman.de zugeschnitten," so Chefredakteurin Brigitte Huber.

Inhaltliche Herzstücke von Brigitte-Woman.de sind der Kulturkalender, der durch eine einfache Suche nach Ort, Zeit oder Art der Veranstaltung einen schnellen Überblick über kulturelle Events in ganz Deutschland verschafft, sowie die Rubrik ‚Das Beste'. Hier können die Userinnen in verschiedenen ‚Top-Listen' ihre Lieblingsbücher, -Hotels, - Handtaschen, -Weine etc. vorstellen und andere Einträge bewerten. Persönliche Tipps der Brigitte Woman-Redakteurinnen sind in beiden Tools mit einem Button gekennzeichnet.

Pressekontakt:
Eva Kersting
Kommunikation/PR
G+J Frauen/ Familie/ People
Gruner + Jahr AG & Co KG
Tel: 040/3703-2990
E-Mail: kersting.evaguj.de