Pressemitteilung

Brigitte.de feiert fünften Geburtstag

Hamburg, 24. Oktober 2002 –

Fünf Jahre nach ihrem Start ist Brigitte.de, die Internetschwester der 14-täglich erscheinenden BRIGITTE, Marktführerin unter den klassischen Frauenzeitschriften, zur reichweitenstärksten deutschen Frauenseite im weltweiten Netz aufgestiegen: Rund 740.000 Frauenbesuchen Brigitte.de im Monat (ORM 2002 II), informieren sich in 22 Rubriken und nutzen die elf verschiedenen E-Commerce-Möglichkeiten.

Die 22 statt wie zu Beginn sechs Rubriken mit jetzt über 6.000 Seiten, 1.400 Rezepte und 40 Test zu Themen wie Gesundheit und Partnerschaft werden heute von vier statt ursprünglich zwei Redakteuren betreut. In 56 Foren tauschen sich 18.700 aktive Community-Mitglieder aus, 19.000 abonnieren den Newsletter. Mittlerweile werden 8 Prozent aller BRIGITTE-Abonnements über das Netz abgeschlossen. Die Shops tragen mit ihren 13.265 Transaktionen im September diesen Jahres 20 Prozent zum Gesamtumsatz bei.

Antje Dittrich, Geschäftsführerin von G+J Women New Media, erklärt sich den Erfolg von Brigitte.de so: Brigitte.de begleitet Frauen durch den Tag, bietet zu jedem für sie interessanten Thema Hintergrundinformationen, Austauschmöglichkeiten und vieles mehr. Und das mit der gewohnten BRIGITTE-Seriösität. Seit dem Relaunch von Brigitte.de im August ist die Navigation noch einfacher und die Farbwelt noch eingängiger geworden. Die Kombination an Rubriken, Shoppingmöglichkeiten, Foren und interaktiven Elementen ist dabei einzigartig.

In der aktuellen BRIGITTE, Heft 22/2002, finden Interessierte ein Leporello mit weiteren Informationen zu Brigitte.de sowie einem Gewinnspiel anlässlich des Geburtstages.

Christiane Dähn
Leiterin Marketing und Kommunikation
Verlagsgruppe Brigitte
Gruner + Jahr AG & Co
Am Baumwall 11
20459 Hamburg
Telefon: +49-40-3703-2960
Telefax: +49-40-3703-5702
E-Mail: daehn.christianebrigitte.de