Pressemitteilung

Christian Schuldt ist neuer Redaktionsleiter von BRIGITTE.de

Hamburg, 11. August 2009 –

Christian Schuldt, 39, übernimmt ab sofort die Position des Redaktionsleiters von BRIGITTE.de. Er folgt damit auf Andrea Huss, 41, die nun gemeinsam mit Meike Dinklage, 44, das große Ressort Zeitgeschehen führt, das durch die neue Aufstellung der BRIGITTE-Redaktion im Frühjahr entstanden ist und gleichermaßen Print und Online verantwortet. Christian Schuldt berichtet in seiner neuen Funktion an die BRIGITTE-Chefredaktion Andreas Lebert und Brigitte Huber.

Bislang war Christian Schuldt stellvertretender Redaktionsleiter der BRIGITTEOnline- Redaktion. Zu seinen früheren beruflichen Stationen gehören u.a. die Redaktionen von Welt Online, 15 Uhr aktuell und der Hamburger Rundschau. Vor seinem Wechsel zu Gruner+Jahr im April 2007 arbeitete er als stellvertretender Chefredakteur von Bunte.de.

Brigitte Huber, Chefredakteurin BRIGITTE-Gruppe: "Ich freue mich sehr, dass Christian Schuldt die Redaktionsleitung von BRIGITTE.de übernommen hat und wir damit nach der Neuaufstellung der gesamten BRIGITTE-Redaktion einen so erfahrenen und versierten Online-Journalisten an der Spitze unseres BRIGITTE.de-Teams haben. Andrea Huss danke ich für ihr großes Engagement als Redaktionsleiterin von BRIGITTE.de. Ich freue mich sehr, dass sie gemeinsam mit Meike Dinklage das neue und für uns so wichtige BRIGITTE-Ressort Zeitgeschehen verantwortet und wünsche allen bei ihren neuen Aufgaben viel Spaß und Erfolg."

Pressekontakt:
Eva Kersting
Kommunikation / PR
G+J Frauen/ Familie/ People
Gruner + Jahr AG & Co KG
Telefon: 040/3703-2990
Telefax: 040/3703-5703
E-Mail: kersting.evaguj.de

Christian Schuldt