Pressemitteilung

Die Linie NEWS von G+J Media Sales realisiert innovatives Ad Special für VW bei CICERO

Hamburg, 18. Dezember 2011 – Eine rund einen Meter lange Umschlag-Banderole visualisiert die "Think Blue. Symphony." von Volkswagen und macht die Idee für den Leser erlebbar.

In der Januar-Ausgabe von CICERO, die am 22. Dezember 2011 erscheint, realisiert Volkswagen ein außergewöhnliches Ad Special in der gesamten Abo- und EVAuflage: Die "Think Blue. Symphony." aus dem TV-Spot findet ihre Adaption in Form einer gut einen Meter langen Banderole, die mehrfach um den Titel und das Heft herumgeschlungen wird und deren Enden auf der 4. Umschlagseite punktverklebt sind. Um das Magazin aufschlagen zu können, wickelt der Leser die Banderole auf und hält die "Think Blue. Symphony." wie auf einem Notenblatt in seinen Händen.

Die "Think Blue. Symphony." arbeitet mit dem Stilmittel des "Music Paintings", in dem die Geschichte passend zur Hintergrundmusik gezeichnet wird. Erzählt wird die Volkswagen Geschichte der Effizienz von Mobilitätslösungen – beginnend mit dem VW Käfer im Jahr 1954, über den Bulli und die Generation Golf bis hin zu "Think Blue." – und die Haltung der Marke Volkswagen zu ökologischer Nachhaltigkeit. Das gemeinsam von der G+J Media Sales Linie NEWS und CICERO entwickelte und realisierte Ad Special setzt diese Thematik auf außergewöhnliche Art und Weise um und sorgt durch seinen innovativen Mechanismus für eine hohe Konsumenten- Aktivierung.

Rudolf Spindler, Geschäftsführer Ringier Publishing Deutschland, in dessen Berliner Verlag CICERO erscheint: "Wir freuen uns, dass VW mit "Think Blue." auf unser hochkarätiges Magazin setzt und wenige Tage vor Weihnachten diese spielerische Banderole auf dem Cover realisiert." "Ebenso wie Volkswagen ist CICERO bekannt für außergewöhnliche Kommunikationsideen und kreative Umsetzungen", so Jens Kauerauf, Anzeigenleiter CICERO bei Gruner + Jahr Media Sales (Linie NEWS), wo das Magazin als Mandantentitel vermarktet wird. "In diesem Jahr wurden bereits diverse Aufsehen erregende Sonderinsertionen in CICERO umgesetzt. Die beteiligten Anzeigenkunden schätzen das Entscheider-Magazin vor allem wegen seiner einflussreichen und kaufkräftigen Zielgruppe."

Für Rückfragen:
Carola Holtermann
Marktkommunikation G+J Media Sales
c/o Holtermann.CC
Schmarjestraße 50, 22767 Hamburg

Telefon: +49 (0) 40 / 35 70 33 – 15
E-Mail holtermann.carola_frguj.de

Internet www.gujmedia.de