Pressemitteilung

Die neue ELTERN.DE Community

Hamburg, 13. Dezember 2011 – Optimiertes Layout und erhöhte Benutzerfreundlichkeit / Schutz der Privatsphäre und persönliche Useransprache / Über 11 Millionen Beiträgen zu 670.000 Themen

ELTERN.DE präsentiert seinen Usern den Community-Bereich in neuem Layout mit verbesserter Usability und optimierter Navigation. Auf Basis intensiver Userbefragungen wurde die Nutzerführung deutlich optimiert: Mit einem verbesserten, userzentrierten Layout, übersichtlicherer Forenstruktur und einer klaren Navigation ist die ELTERN.DE Community seit heute im neuen Look & Feel unter www.eltern.de/community erreichbar. Die Foren sind in neue Rubriken untergliedert, die der User auf einen Blick erfassen kann. Die Rubriken sprechen vom Kinderwunsch bis zu Erziehungs- und Partnerschaftsfragen Themen aus allen Lebensphasen der ELTERN.DE User an.

"Das Besondere und der Kern der ELTERN.DE Community sind Austausch, Beratung und Vertrauen. ELTERN.DE Userinnen und User suchen Austausch zu sehr persönlichen und intimen Themen. Sie nutzen überwiegend Alias-Namen und können sich darauf verlassen, dass ihre Daten und Beiträge vor fremden Zugriffen geschützt werden. Als Community Management sind wir gleichzeitig ganz persönlich und unter unseren echten Namen in den Foren präsent. Wir suchen den Dialog und lassen die User ganz nah an uns heran. Mit dieser Kombination aus Anonymität der User und persönlicher Präsenz unsererseits haben wir sehr gute Erfahrungen gemacht", sagt Tine Putz, die bereits seit zwölf Jahren als verantwortliche Community Managerin bei ELTERN.DE tätig ist.
Die Community Managerin steht den Usern persönlich Rede und Antwort. Dafür gibt es jetzt ein neues Tool: Die Rubrik "Neues aus der Redaktion" ist wie eine Art Facebook-Statusmeldung des ELTERN.DE Community-Teams aufgesetzt. Dort kann das Community Management nun sekundenschnell auf User-Anliegen reagieren oder auf besondere Themen hinweisen. Rosa Wetscher, Redaktionsleiterin ELTERN.DE ergänzt: "Besonders wichtig ist uns der persönliche Austausch mit der Community. Durch das neue Tool auf der Einstiegsseite sehen wir sofort, was unsere User bewegt. Nicht selten bieten diese Themen auch Inspiration für unsere redaktionelle Arbeit."
Die ELTERN.DE Community existiert seit dreizehn Jahren und ist auch deshalb eine der wichtigsten Eltern-Communities im deutschsprachigen Raum. Die rund 100 Foren in sechs Hauptkategorien – von Kinderwunsch über Schwangerschaft bis hin zu Partnerschaft & Sex – bieten eine umfassende Themenvielfalt für jegliche Fragen und Antworten der Mütter und Väter.

Insgesamt enthält sie über 11 Millionen Beiträge zu 670.000 Themen. ELTERN.DE hat insgesamt über 300.000 registrierte User.
Die ELTERN.DE Community ist unter www.eltern.de/community erreichbar.

Pressekontakt:
Andrea Wagner
Kommunikation / PR
G+J Frauen/Familie/People
Gruner + Jahr AG & Co KG

Tel: 040/3703-2980
E-mail: wagner.andreaguj.de