Pressemitteilung

DPV Gruner + Jahr mit neuer Aufstellung

Hamburg, 29. Juni 2010 – DPV-Unit DPV Gruner + Jahr reagiert auf die Veränderungen im Vertriebsmarkt mit Anpassung der Organisationsstruktur zum 1. Juli 2010.

Konzentrationsprozesse in den Handelsstufen, steigende Wettbewerbsintensität in der Marktbearbeitung, Megatrend digitaler Vertrieb und neue Geschäftsmodelle – die Pressevertriebsbranche entwickelt sich mit hohem Tempo. Mit einer Anpassung in der Organisation stellt sich DPV Gruner + Jahr für die geänderten Rahmenbedingungen neu auf.

Die markenbezogene Vertriebsarbeit für die Titel von Gruner + Jahr und der Motor Presse Stuttgart wird künftig in drei Vertriebsmarketing-Einheiten organisiert. Zusätzlich wird der Bereich "Leitung Handel" neu installiert, in dem übergeordnet die Handlungsfelder Grosso und Bahnhofsbuchhandel konzertiert bearbeitet werden.

Das Dach der Organisation bildet die neu geschaffene Position des Gesamtvertriebsleiters DPV Gruner + Jahr. Diese Position übernimmt Torsten Koopmann, 46, bisher Segmentvertriebsleiter STERN/GEO/ART. Er wird die Verantwortung für die Umsetzung von übergeordneten Vertriebsund Organisationsthemen von DPV Gruner + Jahr wahrnehmen und berichtet an Dr. Olaf Conrad, Geschäftsführer DPV Gruner + Jahr und der Muttergesellschaft DPV Deutscher Pressevertrieb GmbH.

Leiter des neu geschaffenen Bereichs "Leitung Handel" wird Klaus-Peter Rebe, 59. Unter seiner Führung werden künftig übergeordnete, d. h. markenunabhängige Interessen der Titel von Gruner + Jahr und der Motor Presse Stuttgart mit den Handelspartnern in Grosso und Bahnhofsbuchhandel bearbeitet. Die titelbezogene Kommunikation mit Grosso und BB verbleibt wie bisher in den Vertriebsmarketing-Einheiten.

Marco Graffitti, 42, wird Abteilungsleiter für die neu geschaffene Einheit "Vertriebsmarketing Gruner + Jahr I", in der die Titel der Verlagsgruppe STERN/GEO/ART sowie der Verlagsgruppe Wirtschaftsmedien betreut werden. Graffitti folgt auf Koopmann zudem als Vertriebsleiter für die Titel der STERN-Gruppe und ART.

Die neue Einheit "Vertriebsmarketing Gruner + Jahr II" wird verantwortlich von Rainer Stöber, 54, geleitet und umfasst künftig die Titel der Verlagsgruppe Frauen/Familie/People und zusätzlich die bisher von Klaus-Peter Rebe betreute Verlagsgruppe Exclusive & Living.

Die Vertriebsarbeit für die Titel der Motor Presse Stuttgart wird in unveränderter Struktur in der Einheit "Vertriebsmarketing Motor Presse" unter der Führung von Andreas Jastrau, 46, zusammengefasst.

Auf Marco Graffitti als bisherigem Vertriebsleiter für die Verlagsgruppe Wirtschaftsmedien folgt Christopher Höpfner, 37, bisher Leiter Direktmarketing der DPV-Tochter SCW Media Vertriebs GmbH und Abo-Werbeleiter der ELTERN- und PM-Gruppe bei DPV Direct. Er übernimmt in seiner neuen Funktion die Betreuung der Titel FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND, CAPITAL, IMPULSE, BÖRSE ONLINE und BUSINESS PUNK und berichtet an Marco Graffitti.

"Mit der neuen Organisation richten wir DPV Gruner + Jahr noch direkter auf die Anforderungen der Märkte und unserer Verlagskunden aus und können die Kapazitäten und das Know-how unserer Mannschaft noch effizienter für die Vertriebsarbeit der von uns betreuten Titel einsetzen", fasst Torsten Koopmann die Organisationsveränderung zusammen.

"Jede Organisation muss in der Lage und auch willens sein, ihre Strukturen den Markt- und Kundenanforderungen anzupassen", bestätigt Olaf Conrad, Geschäftsführer DPV Gruner + Jahr und DPV GmbH. "Mit dem Bereich Leitung Handel haben wir eine Einheit geschaffen, die eine stärkere systematische Marktbearbeitung und das Durchtragen der vertrieblichen Interessen von G+J-/MPS-Titeln sicherstellt, als das in der bisherigen Organisation möglich war. Ich freue mich außerdem sehr, mit Torsten Koopmann einen äußerst kompetenten und fähigen und bei allen Geschäftspartnern und Mitarbeitern hoch geschätzten Kollegen für die Aufgabe des Gesamtvertriebsleiters gewonnen zu haben."

Die neue Organisationsstruktur von DPV Gruner + Jahr tritt ab 1. Juli 2010 in Kraft.

Für Rückfragen:
Suntka von Halen
Leiterin Marktkommunikation
DPV Deutscher Pressevertrieb GmbH
Düsternstraße 1
D-20355 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 / 3 78 45-31 96
Telefax +49 (0) 40 / 3 78 45-9 31 96
E-Mail halen.suntkadpv.de
Internet www.dpv.de