Pressemitteilung

Dr. Klaus Schweinsberg mit Friedwart-Bruckhaus-Preis ausgezeichnet

Hamburg, 08. Dezember 2004 –

Der Chefredakteur des UnternehmermagazinsIMPULSE Dr. Klaus Schweinsberg erhält dieses Jahr einen der begehrtenFriedwart-Bruckhaus-Preise der Hanns-Martin Schleyer-Stiftung.Die Auszeichnung ist mit 5.000 Euro dotiert.

Die Jury der Schleyer-Stiftung, der unter anderem DaimlerChrysler VorstandDr. Manfred Gentz, Welt-Herausgeber Prof. Dr. h.c. Dieter Stolte,Kardinal Karl Lehmann und der ehemalige VerfassungsgerichtspräsidentProf. Dr. Ernst Benda angehören, prämiert damitKlaus Schweinsberg für sein in der FINANCIAL TIMES DEUTSCHLANDveröffentlichtes Essay "Das Parlamentsmonopol brechen" und sein 2003erschienenes Buch "Demokratiereform" (ISBN 3-8322-1964-1).Die Preisverleihung findet am 10. Dezember 2004 in Berlin statt.

Für Rückfragen:

Joachim Haack
PubliKom
Telefon: +49-40-3992-72-0

Dr. Klaus Schweinsberg