Pressemitteilung

Einstweilige Verfügung gegen TV TODAY außer Kraft gesetzt

Hamburg, 06. Dezember 1998 –

Das Hanseatische Oberlandesgericht Hamburg hat heute die Einstweilige Verfügung gegen die Abgabe und die Bewerbung des Heftes 25/98 der 14-täglichen Programmzeitschrift TV TODAY außer Kraft gesetzt. Damit darf das Heft 25 von TV TODAY vom Verlag zum Preis von 1 DM nachgeliefert, verkauft und beworben werden.

Der Heinrich Bauer Verlag hatte die Einstweilige Verfügung gegen die Gruner + Jahr-Tochter Magazin-Verlag am Fleetrand mit dem Ziel erwirkt, den für die Dauer einer kurzen Marketingoffensive festgelegten Preis von 1 DM für TV TODAY zu verhindern.

Gruner + Jahr AG & Co
Peter Caspar Hamel
Pressesprecher
Am Baumwall 11
20459 Hamburg
Telefon: +49-40-3703-3810
Telefax: +49-40-3703-5617