Pressemitteilung

Capital-Elite-Panel zur Konkurrenz der Billig-Airlines für die Lufthansa:

Hamburg, 14. Oktober 2002 –

Deutschlands Top-Manager sehen durch die neue Konkurrenz der Billig-Airlines Probleme auf die Lufthansa zukommen. Wie das Wirtschaftsmagazin Capital (Ausgabe 22/2002, EVT 17. Oktober) berichtet, gehen 56 Prozent der vom Institut für Demoskopie Allensbach für das Capital-Elite-Panel befragten rund 400 Top-Manager in den nächsten Jahren von einem deutlich zurückgehenden Marktanteil der Kranich-Airline aus. Gut vier von zehn Managern (43 Prozent) rechnen wegen der neuen Billig-Konkurrenz aber nur mit einem geringen Marktanteilsverlust der Lufthansa.

Das Capital-Elite-Panel ist Europas exklusivste Führungskräfte-Umfrage, die das Institut für Demoskopie Allensbach für das Wirtschaftsmagazin 'Capital' seit Mai 1987 bei rund 580 Führungskräften aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung drei Mal im Jahr durchführt. Darunter sind fast 170 Vorstände oder Geschäftsführer von Unternehmen mit mehr als 1.000 Mitarbeitern sowie etwa 100 Politiker, vom Vorsitzenden im Parlamentsausschuss bis zum Ministerpräsidenten, und rund 100 Spitzenbeamte wie die Leiter von 32 Bundesbehörden.

Für Rückfragen:

Reinhard Kowalewsky,
Redaktion 'Capital'
Telefon: +49-40-221-4908-219
Telefax: +49-40-221-4908-595