Pressemitteilung

Christoph Gerth wird neuer Leiter International bei G+J Media Sales

Hamburg, 27. Januar 2008 –

Zum 1. März 2008 übernimmt Christoph Gerth, 32, als Director die Führung der Vermarktungsunit International Media Sales (IMS) bei G+J Deutschland. Er folgt auf André; Freiheit, der wie schon bekannt gegeben zum 1. März die Position des Gesamtanzeigenleiters G+J STERN/GEO/ART übernimmt.

Der gelernte Betriebswirt Christoph Gerth startete nach einer ersten beruflichen Station im Anzeigenverkauf von Haymarket Publishing in London im Sommer 1998 bei der Financial Times Gruppe, wo er bis zuletzt in unterschiedlichen Funktionen tätig war. Zunächst war er seit Gründung für den internationalen Anzeigenverkauf der Financial Times Deutschland verantwortlich. Danach übernahm er den Anzeigenverkauf für die "Financial Times" (FT) in Deutschland und wurde anschließend mit der Betreuung der größten internationalen Key Accounts der FT betraut. Zuletzt war er als Head of European Operations der FT für den Anzeigenumsatz im gesamten Markt außerhalb Großbritanniens verantwortlich.

Stan Sugarman, Leiter G+J Media Sales: "Unser internationales Verkaufsgeschäft ist seit Jahren auf Wachstumskurs. Ich freue mich, dass wir mit Christoph Gerth einen Experten gewonnen haben, der mit seiner langjährigen Erfahrung im internationalen Markt an diese Erfolge anschließen wird. Ich wünsche ihm viel Glück und Erfolg."

Alexander Adler
Leiter Externe Kommunikation
Telefon: +49-40-3703-2244
E-Mail: adler.alexander@guj.de

Christoph Gerth