Pressemitteilung

Deutsch-chinesische Fotoausstellung von Kindern "Ich und meine Stadt" zu Gast bei Gruner + Jahr im Rahmen der "China Time 2006" ab dem 13. September

Hamburg, 11. September 2006 –

230 Kinder und Jugendliche aus Hamburg und Shanghai haben im April dieses Jahres ihre Lebenswelten fotografiert. Die besten Bilder werden vom 13. September bis zum 6. Oktober im Rahmen der deutsch-chinesischen Kulturwochen "China-Time" in der Galerie 11 im G+J Pressehaus zu sehen sein. Gruner + Jahr unterstützt das Fotoprojekt "Ich und meine Stadt" im Rahmen der Städtepartnerschaft Hamburg und Shanghai. "Die Ausstellung zeigt, dass das Medium Fotografie für Kinder eine attraktive Möglichkeit ist, ihr Lebensumfeld darzustellen. Hier zeigt der fotografische Nachwuchs einen neugierigen und unverkrampften Blick auf eigene und auf fremde Welten", erklärt Achim Twardy, Mitglied des Vorstandes der Gruner + Jahr AG.

Die 230 Momentaufnahmen der Ausstellung zeigen die Metropolen aus der ganzpersönlichen Sicht der Kinder und laden den Betrachter ein, die PartnerstädteHamburg und Shanghai neu und jenseits touristischer Blickwinkel zu entdecken.Räumliche Entfernungen, interkulturelle Unterschiede und Gemeinsamkeiten tretenin einen spannenden Dialog. Die insgesamt 115 Hamburger Kinder undJugendliche aus 18 Nationen haben einen vielfältigen kulturellen Hintergrund. Unter der Anleitung von Fotografen wie Andreas Herzau und Gisela Floto wurden sie während mehrerer Workshops in die Technik und Kunst der Fotografie eingeführt. Aus den anschließend aufgenommenen Bildern wurde in einer Jurysitzung mit den Fotografen das beste Foto jedes Teilnehmers ausgewählt. Die Bilder der chinesischen Kinder stammen aus knapp 3.000 Einsendungen einesWettbewerbes.

Ausstellungsdauer: 13. September bis 6. Oktober 2006
"Galerie 11", G+J Pressehaus, Am Baumwall 11, 20459 Hamburg
Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 15 – 18 Uhr, Der Eintritt ist frei

Veranstaltet wird "Ich und meine Stadt" von der LAG Kinder- und Jugendkultur e.V. in Zusammenarbeit mit dem Festival "KinderKinder" und sunspirit, Shanghai. Ideengeberin und Projektleiterin ist Julika Rollin. Gefördert von: Kulturbehörde Hamburg, Hamburgische Kulturstiftung, PwC-Stiftung, Stiftung "5000x Zukunft", Budnianer Hilfe, unterstützt von Gruner + Jahr.

Für Rückfragen:
Dr. Andreas Knaut
Gruner + Jahr
Leiter Öffentlichkeitsarbeit + Unternehmenskontakte
Telefon: +49-40-3703-3113
E-Mail: knaut.andreas@guj.de
Kristina Sassenscheidt
LAG Kinder- und Jugenkultur e.V.
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49-40-3060-3575
Mobil: +49-179-118-9999
E-Mail: sassenscheidt@kinderundjugendkultur.info