Pressemitteilung

"Deutschland in Bestform": G+J Media Sales realisiert Crossmediakampagne für gemeinsame Gesundheitsaktion von STERN.de und AOK

Hamburg, 29. Mai 2012 –

ossmediale Aktionspaket von STERN, STERN GESUND LEBEN, STERN.de und der STERN.de-Bestformer-App sorgt für eine ganzheitliche Aufklärung rund um die AOK-Themenfelder Abnehmen, Stressabbau/Bewegung und Nichtrauchen und ermöglicht gleichzeitig mit seinen interaktiven Features ein hohes User-Involvement.

Hamburg, 30. Mai 2012
Unter dem Motto "Deutschland in Bestform" ist aktuell die gemeinsame Gesundheitsaktion von STERN.de und AOK gestartet. Übergewicht, Stress und Rauchen sind die Dauerbrennerthemen der Deutschen. In der dreimonatigen Gesundheitsaktion können die Leser drei Protagonisten dabei begleiten abzunehmen, besser mit Stress umzugehen und mit dem Rauchen aufzuhören. Die Aktion will bei betroffenen Lesern den Anlass schaffen, sich wieder in ihre Bestform zu bringen. Sie können nicht nur zuschauen, sondern auch Fragen stellen, mit Experten diskutieren oder sogar selbst mitmachen.
Die Begleitung der Protagonisten erfolgt auf einer Aktionsplattform auf STERN.de in Form von Video-Stories und Blogs sowie durch eine eigens programmierte Facebook-App. Die drei Protagonisten werden zudem von Personal Trainern unterstützt, die durch eine Integration in die Blogs und Videos auch STERN.de-Userinnen und -Usern mit Ratschlägen zur Seite stehen.
Darüber hinaus verlinkt die Aktionsplattform von STERN.de auf die AOK-eigenen Ratgeber-Foren und Programme rund um die Kampagnenthemen Abnehmen, Stressabbau/Bewegung und Nichtrauchen auf der AOK-Website www.aok.de
Die AOK ist exklusiver Partner der STERN.de-Aktionsplattform und übernimmt auch das Video- Presentership. Flankierend kommt ein crossmediales Werbepaket, bestehend aus verschiedenen co-branded Online-Werbemitteln und co-branded Aktionsanzeigen, für eine umfassende Zielgruppenansprache zum Einsatz. In allen Kommunikationsmitteln sorgt das eigens entwickelte Aktionslogo "Deutschland in Bestform" für einen hohen Wiedererkennungswert.
Jutta Rick, Abteilungsleiterin Marketing beim AOK-Bundesverband: "Wir freuen uns, auch in diesem Jahr wieder mit G+J Media Sales zusammenzuarbeiten. AOK und STERN.de stimmen in ihrer Philosophie perfekt überein: den Protagonisten bei 'Deutschland in Bestform' geht es nicht darum, Rekorde zu brechen; sie wollen sich einfach wohlfühlen, um wieder mehr Freude am Leben zu haben. Das ist das ideale Umfeld, um den Menschen die Gesundheitsangebote der AOK zu vermitteln."
Lars Niemann, Anzeigenleiter STERN: "Durch die crossmediale Verzahnung der STERN-Kanäle können wir die gemeinschaftliche Gesundheitsaktion mit der AOK nachhaltig in der Zielgruppe kommunizieren und mit den digitalen Komponenten für eine zeitgemäße User-Aktivierung sorgen.
Gleichzeitig bieten wir die notwendige Themen-Relevanz und -Vielfalt und können das Vorsorge- Thema mit den verschiedenen thematischen Facetten so umfassend erlebbar machen."
Die Konzeption und Realisierung der Kampagne erfolgte in enger Zusammenarbeit mit dem AOK Bundesverband und der Mediaagentur Mediaplus, München. Seitens G+J Media Sales/EMS hat ein interdisziplinäres Team aus verschiedenen Bereichen die gesamte Umsetzung realisiert.
Für Rückfragen:
Carola Holtermann
Marktkommunikation G+J Media Sales
c/o Holtermann.CC
Schmarjestraße 50, 22767 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 / 328 714 13
E-Mail holtermann.carola_fr@guj.de
Internet www.gujmedia.de
Verfügbares Bildmaterial
Die nachfolgenden Abbildungen können als hochauflösende Bilddateien zur Verfügung gestellt werden:

AktionslogoAOK / STERN.de Aufruf-Anzeige