Pressemitteilung

DPV Deutscher Pressevertrieb baut Systemlandschaft weiter aus: Oliver Kling ist neuer Leiter Professional Services

Hamburg, 3. März 2017 – Oliver Kling (46) ist neuer Leiter des Geschäftsbereichs Professional Services beim DPV Deutscher Pressevertrieb. In dieser Funktion verantwortet er die gesamte Abo-, CRM- und Handelssystem-Entwicklung des führenden Full-Service-Nationalvertriebs in Deutschland. Oliver Kling berichtet direkt an Christina Dohmann, Chief Digital Officer und Mitglied der Geschäftsführung des DPV Deutscher Pressevertrieb.

„In Zeiten der Digitalisierung und Technologisierung unserer Branche legen wir als ganzheitlicher Vertriebsdienstleister und Systemanbieter großen Wert auf innovative ITSysteme und -Services. Oliver Kling ist ein sehr erfahrener IT-Manager in den Bereichen Abo, Handel und Marktanalyse. Er passt daher ideal zum DPV. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit ihm“, so Christina Dohmann, CDO DPV.

Oliver Kling war zuletzt als Bereichsleiter Consulting, Analyse, Reporting und IT bei Sales Impact für das Kunden- und Markt-Reporting, die EV-Analytik sowie die Business Intelligence-Systeme des Unternehmens verantwortlich. Davor – von 2003 bis 2013 – leitete er den zentralen Vertriebsservicebereich Marktanalyse bei der Axel Springer SE. Bevor er diese Position übernahm, verantwortete Oliver Kling als Leiter Marketinganalyse unter anderem das Vertriebscontrolling der Abomarketing-Aktivitäten für DIE WELT und WELT am Sonntag.

Für Rückfragen und druckfähiges Bildmaterial:

Ann-Catrin Boll
Pressesprecherin Märkte
G+J Digital, G+J e|MS, DPV Deutscher Pressevertrieb
Gruner+Jahr GmbH & Co KG
Unternehmenskommunikation
Telefon +49 (0) 40 / 37 03 - 3196
E-Mail boll.ann-catrin@guj.de