Pressemitteilung

Dr. Michael Maier nicht mehr Chefredakteur des STERN

Hamburg, 30. Juni 1999 – Dr. Michael Maier, 41, ist aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die künftige Personalpolitik zum 01. Juli 1999 nicht mehr Chefredakteur des STERN. Maier war zum 01. Januar 1999 im Rahmen des geplanten Generations-wechsels als Nachfolger von Dr. Werner Funk zum Chefredakteur berufen worden. Zuvor war er seit dem 01.01.1996 Chefredakteur der Berliner Zeitung. Dort ist es ihm gelungen, die journalistische Kompetenz auszubauen, das redaktionelle Konzept zu überarbeiten und das Blatt durch einen umfassenden Relaunch als Hauptstadtzeitung zu positionieren. Dieser journalistische Erfolg war ein zentraler Grund für die Berufung Dr. Maiers an die Redaktionsspitze des STERN. Oliver Herrgesell, 37, seit Februar 1999 stellvertretender Chefredakteur des STERN, wird die Übergabe der Redaktionsleitung an die geschäftsführenden Redakteure Dieter Hünerkoch, 55, Erwin Jurtschitsch, 45, und Thomas Osterkorn, 45, vornehmen. Oliver Herrgesell kam im August 1997 als geschäftsführender Redakteur und Ressortleiter Medien zur Berliner Zeitung. Mit Herrgesell wird über eine neue Aufgabe bei Gruner + Jahr gesprochen. Der Vorstand von Gruner + Jahr und der Redaktionsbeirat des STERN führen derzeit Gespräche über die Nachfolge in der Chefredaktion. Peter Caspar Hamel
Pressesprecher
Gruner + Jahr AG & Co
Am Baumwall 11
20459 Hamburg
Telefon: +49-40-3703-3810
Telefax: +49-40-3703-5617