Pressemitteilung

Erste Ausgabe von VIEW praktisch ausgebucht

Hamburg, 29. September 2005 – Das Konzept des neuen aktuellen Monatsmagazins vom STERN ist bei Mediaagenturen und Werbungtreibenden sehr gut angekommen / Anzeigenschluss für die zweite Ausgabe ist bereits am 17. Oktober

Die Erstausgabe des neuen STERN-Monatsmagazins"VIEW – die Bilder des Monats" ist praktisch ausgebucht. "Fast alle verfügbaren Anzeigenplätze sind innerhalb von nur drei Wochen verkauft worden", freut sich STERN-Anzeigenleiter Thomas Lindner. "Bei den Ansprechpartnern in Agenturen und Unternehmen ist das VIEW-Konzept, das auf die Faszination der besten Bilder des Monats setzt, durchweg auf großes Interesse und Zustimmung gestoßen." Aufgrund der großen Nachfrage wurde die Erstausgabe von VIEW, die am 8. Oktober 2005 erscheint, von ursprünglich 148 Seiten Umfang auf nunmehr 172 Seiten erweitert. Das neue Magazinerscheint mit insgesamt 30 Anzeigenseiten. Die Branchen Pkw, Mode, Büro/EDV/Kommunikation sowie Finanzdienstleistungen sind darunter am stärksten vertreten.

Anzeigenschluss für die zweite Ausgabe von VIEW, die am 5. November 2005 in den Handel kommt, ist bereits am 17. Oktober. Der reguläre Anzeigenpreis für eine 1/1-Seite 4c beträgt 12.000 Euro, bis März 2006 wird ein Einführungsrabatt von 20 Prozent gewährt, sodass sich der Preis auf 9.600 Euro reduziert. Ansprechpartnerin in der STERN-Anzeigenabteilung ist Christine Wittkamp. Sie ist unter Tel. +49-3703-2776 und per Mail an wittkamp.christine@stern.de zu erreichen.

Für Rückfragen:

Frank Plümer
Leitung STERN Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49-40-3703-3920
Telefax: +49-40-3703-5683
E-Mail: presse@stern.de
www.stern.de