Pressemitteilung

G+J EMS Mobile gewinnt mit PUIG den ersten Mobil-Werbepartner aus dem Luxussegment

Hamburg, 01. November 2009 –

aus der Luxusmode- und Duftbranche setzt PUIG auf Mobile Advertising und unterstreicht mit diesem Kommunikationsansatz seine Rolle als innovatives und zukunftsorientiertes Unternehmen. Im Mittelpunkt der Kampagne steht neben der Promotion des Duftes "1 Million" von Paco Rabanne die gezielte Leadgenerierung über ein Gewinnspiel, bei dem die Teilnehmer Karten zu den MTV Music Awards am 5. November in Berlin gewinnen können. Das Gewinnspiel wird auf Vodafone live! zielgruppenorientiert inszeniert und über weitere affine mobile Sites aus dem umfangreichen G+J EMS Mobile Portfolio, u.a. auch auf dem Mobil-Portal o2 Active, angesteuert.

Hamburg, 2. November 2009
Flankierend zum aktuellen TV-Spot von Paco Rabanne will das Vertriebsunternehmen für Prestige - und Luxusdüfte PUIG mit der Anfang Oktober 2009 gestarteten mobilen Kampagne das positive Image sowie die Kaufbereitschaft für den Duft "1 Million" in jungen Kundengruppen über den modernen Kommunikationskanal Mobile weiter verstärken. Ausschlaggebend sind für PUIG neben der Mobile-Affinität der anvisierten Zielgruppen vor allem das bei G+J EMS Mobile mögliche Targeting zur exakten Kundenansprache innerhalb des reichweitenstärksten Mobile Portfolios Deutschlands sowie die ebenfalls vom Vermarkter angebotene kreative Umsetzung der mobilen Kampagne.

Die G+J EMS Mobile Unit stellt dabei mit ihrem Full-Service-Angebot die ganzheitliche Abwicklung der Vermarktungsleistung und des technischen Enablings aus einer Hand sicher. Gemeinsam mit PUIG und Vodafone live! wurde für die Kampagne eine individuelle Mobile Solution in Form einer maßgeschneiderten mobilen LandingPage mit engem Zielgruppen- und Produktbezug entwickelt. Auf der LandingPage können die User direkt und ohne Medienbruch an einem Gewinnspiel teilnehmen, sich über den Gewinn informieren und den aktuellen TV-Spot zu "1 Million" anschauen.

Darüber hinaus werden aufmerksamkeitsstarke Mobile ContentAds auf Vodafone live! im direkt sichtbaren Bereich und screenexklusiv mit einem Targeting auf 18- bis 35-jährige Männer und 18- bis 35-jährige Frauen platziert. Ergänzend kommen weitere Werbemittel auf o2 Active sowie in der Entertainment-Rotation unter Einbeziehung der G+J EMS sowie der TOMORROW FOCUS Mobile Sites zum Einsatz.

Urte Lamprecht, Brandmanager bei PUIG: "Wir sehen in Mobile Advertising aufgrund der hohen Zielgruppenaffinität die ideale Ergänzung unserer Kommunikationsmaßnahmen zur Promotion von "1 Million". Wir betreten mit dem um eine mobile Komponente erweiterten Mediamix branchenweit Neuland. Gleichzeitig werden wir so auch unserem Anspruch, unsere Kunden durch innovative und kreative Kommunikationskonzepte zu begeistern, gerecht. Die Mobile Advertising Kampagne bildete für uns das ideale Umfeld, um den aufmerksamkeitsstarken "1 Million Spot" auch außerhalb der TV Landschaft optimal zu platzieren. Die von G+J EMS Mobile entwickelte Lösung ermöglicht uns dabei durch die Targeting-Optionen nicht nur die streuverlustfreie Zielgruppenansprache, sondern sorgt durch die interaktiven Angebote auf der LandingPage auch für ein hohes Aktivierungspotenzial und eine Stärkung der Markenbindung."

Arne Wolter, Geschäftsführer von G+J EMS: "Wir freuen uns, mit PUIG ein Unternehmen mit großem Innovationswillen und starker Zukunftsorientierung für das Mobile Advertising gewonnen zu haben. Die Kampagne setzt mit ihren kreativen Elementen Maßstäbe für die effektive Kombination von Branding und zielgruppenspezifischer Leadgenerierung und verschafft PUIG gleichzeitig einen entscheidenden Erfahrungsvorsprung vor seinen Wettbewerbern."

Für Rückfragen:
Carola Holtermann
Marktkommunikation G+J EMS
c/o Holtermann.CC
Schmarjestraße 50, 22767 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 / 35 70 33 - 15
Telefax +49 (0) 40 / 35 70 33 – 18
E-Mail carola@holtermann.cc
Internet www.ems.guj.de

Verfügbares Bildmaterial
Bei Bedarf stellen wir Ihnen die nachfolgenden Motive der "1 Million Kampagne" von Paco Rabanne als hochauflösende Datei zur Verfügung
Über G+J Electronic Media Sales
Die G+J Electronic Media Sales (EMS) GmbH ist der Vermarkter digitaler Medien von Europas größtem Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr. G+J EMS ist auf Online- und Mobile-Advertising – sowohl von G+J Marken als auch von externen Sites – spezialisiert. Die sieben G+J EMS Standorte in Hamburg, Hannover, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart und München gewährleisten dabei eine große Kundennähe.
Werbekunden und Agenturen bietet G+J EMS eine einzigartige Kombination aus Relevanz, Effizienz und Qualität: Hochwertige Markenumfelder, exakte und reichweitenstarke Ansprache von Zielgruppen, zielgerichteter Service, umfassendes Beratungs-Know-how sowie maßgeschneiderte Werbeformen und individuelle Konzepte stellen eine größtmögliche Effizienz der eingesetzten Budgets sicher. Die zahlreichen Marktforschungsaktivitäten von G+J EMS – insbesondere im Bereich der Werbewirkungsforschung – sorgen für zusätzliche Transparenz und Planungssicherheit.
Das G+J EMS Portfolio umfasst über 30 Online-Angebote – darunter Online-Ableger von G+J Marken wie BRIGITTE.de, FTD.de, stern.de, aber auch Websites externer Kunden wie z.B. arcor.de, boerse.de oder Mamiweb.de. Damit verfügt G+J EMS über eines der hochwertigsten Medien-Portfolios in Deutschland und kann Werbungtreibenden reichweitenstarke Premium-Umfelder mit hoher Relevanz in signifikanten Zielgruppensegmenten bieten. Mit seiner Mobile Unit hat sich G+J EMS darüber hinaus als erster Premium-Vermarkter mit umfassenden Vermarktungs- und Technologie-Kompetenzen als Full-Service-Partner für Mobile Advertising aufgestellt. Das G+J EMS Mobile Portfolio umfasst rund ein Dutzend mobiler Marken wie BRIGITTE.de mobil, FTD Mobil, STERN.de Mobile und Mandantensites wie Vodafone live! und o2 Active.
Weitere Informationen finden Sie unter www.ems.guj.de

Mobile ContentAdMobile Landing Page