Pressemitteilung

G+J Polska: Polnische Frauen fliegen auf GLAMOUR

Hamburg, 13. Juli 2003 –

Gruner + Jahr hat das Frauenmagazin GLAMOUR in Polenerfolgreich gestartet. Die ersten drei Ausgaben (April - Juni 2003) des monatlicherscheinenden Titels fanden durchschnittlich über 330.000 Käuferinnen.

GLAMOUR hat damit im Vergleich mit den durchschnittlichen Verkäufen in 2002 imSegment der hochwertigen Frauentitel vom Start weg nicht nur so internationalbekannte Titel wie "Elle" (94.896) oder "Cosmopolitan" (121.331) sondern auch denlokalen Platzhirschen "Tw;oacute;j Styl" (295.507) hinter sich gelassen und damit dieMarktführerschaft bei den Hochglanzmagazinen für Frauen übernommen. Dieser Erfolgwird auch von den Anzeigenkunden honoriert. Mit 171 Anzeigenseiten für die erstendrei Ausgaben belegt GLAMOUR in seinem Segment bereits Platz 2 in der polnischenAnzeigenstatistik hinter "Tw;oacute;j Styl".

Mit dem erfolgreichen Start von GLAMOUR, das von G+J Polska in Lizenz von Condé; Nastherausgegeben wird, konnte Gruner + Jahr die Nr.1-Position im Gesamtsegment derpolnischen Frauenzeitschriften ausbauen. In der Gesamtbetrachtung von Verkaufs- undAnzeigenbruttoerlösen machen die beiden Wochentitel NAJ und GALA sowie die monatlicherscheinenden Titel CLAUDIA und GLAMOUR 35 Prozent der verkauftenFrauenmagazine in Polen aus.

Oliver Voigt, Geschäftsführer G+J Polska: "Polen ist mit 39 Millionen Einwohnern dergrößte und attraktivste Lesermarkt in Osteuropa. Mit GLAMOUR haben wir nach GALA undNATIONAL GEOGRAPHIC einen weiteren großen internationalen Qualitätstitel erfolgreichim Markt platziert. Die Marktführerschaft bei den Frauenmagazinen werdenwir konsequent ausbauen."

Für Rückfragen:

Stefan Michalk
Sprecher
Gruner + Jahr AG & Co KG
Am Baumwall 11
20459 Hamburg
Telefon: +49-40-3703-2244
Telefax: +49-40-3703-5688
E-Mail: michalk.stefan@guj.de