Pressemitteilung

Generationswechsel in der Leitung Zentraler Verkauf Europa des Unternehmensbereiches Druckereien: Jürgen Freier wird Nachfolger von Roger Gerhards

Hamburg, 16. November 2003 –

Im Zuge des langfristig geplanten Generationswechsels übergibt Roger Gerhards, 60, zum Jahresende 2003 die Leitung Zentraler Verkauf Europa (ZVE) des G+J–Unternehmensbereiches Druckereien an seinen Nachfolger Jürgen Freier, 39.

Nach 37 erfolgreichen Jahren in verschiedenen verantwortlichen Positionen in den Bereichen Verlagsherstellung und Druckereimanagement wird Roger Gerhards zum Jahreswechsel 2003/2004 in den Ruhestand gehen. 1966 trat er als Herstellungsleiter in den Verlag Kindler ; Schiermeyer, München, ein und wechselte 1973 im Zuge der K+S–Fusion zu Gruner + Jahr nach Hamburg. Dort übernahm er die Leitung Zentrale Herstellung im Unternehmensbereich Zeitschriften von G+J und wurde 1992 zum Technischen Geschäftsführer des Druckhauses Friedrichshain, später G+J Berliner Zeitungsdruck GmbH, berufen.

Nach Fertigstellung des Druckereineubaus in Berlin–Lichtenberg trat er 1996 in die Leitung Zentraler Verkauf Europa (ZVE) des Unternehmensbereiches Druckereien von G+J ein, zunächst zuständig für den Verkaufsbereich Konzernkunden. Seit Januar 2002 nimmt er die Gesamtleitung des ZVE wahr.

Jürgen Freier, Dipl.–Wirtschaftsinformatiker, war von 1991 bis Mitte 2003 in unterschiedlichen Führungsfunktionen in der Heidelberger Druckmaschinen AG tätig, zuletzt als Vertriebs– und Marketingdirektor für den französischen Markt mit Dienstsitz in Paris. Davor war er im Bereich Vertrieb als Senior Vice President Customer Focus für die Ausrichtung des Unternehmens auf verstärkte Kundenorientierung zuständig. Seit Mitte 2003 bereitet sich Jürgen Freier im Unternehmensbereich Druckereien auf die Leitung des ZVE vor.

Volker Petersen, Leiter G+J–Unternehmensbereich Druckereien: "Mit Roger Gerhards verabschieden wir nach 37 G+J–Berufsjahren einen Kollegen, der in den Bereichen Verlagsherstellung und Druckereimanagement als "Urgestein" des Hauses gelten kann. Ich freue mich vor allem, dass Roger Gerhards in den letzten Monaten seine langjährigen Erfahrungen und fundierten Kenntnisse des europäischen Druckmarktes und in der Akquisition von Tiefdruckaufträgen für die G+J–Druckereien an seinen Nachfolger umfassend weitergegeben hat. Roger Gerhards hat sich in seinen vielfältigen Aufgaben an der Schnittstelle zwischen Herstellung und Produktion um den Verlags– und Druckereibereich verdient gemacht. Für den bevorstehenden Ruhestand wünschen wir ihm alles Gute. Ich freue mich, Jürgen Freier als neuen Leiter ZVE in unserem Team begrüßen zu können. Er bringt die besten Voraussetzungen nach dem Stabwechsel mit, um unsere Verkaufsarbeit erfolgreich weiter zu entwickeln. Ich wünsche ihm und seinem Verkaufsteam viel Erfolg."

Für Rückfragen:

Kurt Otto
Pressesprecher
Gruner + Jahr AG & Co KG
Am Baumwall 11
20459 Hamburg
Telefon: +49–40–3703–3810
Telefax:+49–40–3703–5617
E–Mail: otto.kurt@guj.de

/htdocs/downloads/presse/Juergen_Freier_Roger_Gerhards_foto_klaus knuffmann.zip Jürgen Freier
Roger Gerhards
Foto: Klaus Knuffmann