Pressemitteilung

GEOlino extra: Die geheimnisvolle Welt der Ozeane

Hamburg, 17. November 2003 – Zweites Sonder-Heft des Kinder- und Jugendmagazins GEOlino erscheint heute

Wie das Wasser auf die Erde kam, wieMonsterwellen entstehen, weshalb man das australischeGreat Barrier Riff als "achtes Weltwunder" bezeichnen kann,wie Delfine, Belugas und Robben leben, aber auch, ob Fischstäbchenaussterben können - das sind Fragen, die ein neues Sonderheft desKinder- und Jugendmagazins GEOlino beantwortet, das heute in einerDruckauflage von 120 TEx erscheint. Das aufwändig gestaltete"GEOlino extra", das unter anderem Reportagen über die Tiefsee, übereinen berühmt-berüchtigten Piraten und über die weltweit schönstenGroßaquarien enthält, kommt kurz nach dem neuesten Auflagenrekord desHauptheftes GEOlino in den Handel, das von seiner Oktober-Ausgabe235.000 Exemplare verkaufte und nunmehr rund 160.000 jungeAbonnenten verzeichnet.

Nachdem sich "Die spannende Welt der Tiere", Thema des ersten "GEOlino extra" im Dezember des vergangenen Jahres, zu einem im Kinder- und Jugendzeitschriften-Markt ungewöhnlich hohen Preis von 5,90 Euro rund 70.000-mal verkauft hat, soll das zweite Heft auch als Test für eine etwaige Frequenzerhöhung des GEOlino-Ablegers fungieren. Redaktion und Verlag sind zuversichtlich, dass die journalistische Qualität und die Ausstattung des Heftes - unter anderem mit Postkarten, Buchempfehlungen, exklusiven Karten und Illustrationen - zu einem weiteren Erfolg bei acht- bis vierzehnjährigen Jungen und Mädchen führen wird.

Für Rückfragen:

Victoria Schacht
GEO Presse- + Öffentlichkeitsarbeit
20444 Hamburg
Telefon: +49-40-3703-2157
Telefax: +49-40-3703-5683
E-Mail: presse@geo.de

/htdocs/downloads/presse/cover_geolino_extra_tiefsee.zip Die geheimnisvolle Welt der Ozeane