Pressemitteilung

Gruner + Jahr startet GEOlino in China

Hamburg, 28. Oktober 2010 – Das Kindermagazin erscheint zunächst in 2010 zweimal als Beilage / Ab Januar 2011 Start der eigenständigen, monatlichen Erscheinungsweise

Gruner + Jahr startet in China im Januar 2011 mit Children's Fun Publishing das Kindermagazin GEOlino. GEOlino China erscheint ab sofort zweimal als Leseprobe in den chinesischen Kinderzeitschriften des Partnerverlags, bevor es ab Januar 2011 monatlich als eigenständiges Heft herauskommt.

GEOlino ist das General-Interest-Magazin für Jungen und Mädchen zwischen acht und 14 Jahren und setzt auf die Balance von Wissensvermittlung und Spaß: Es nimmt Kinder ernst, ohne lehrbuchhaft zu wirken. Zu den GEOlino-Themen zählen unter anderem Serien über den Menschen, seine Erfindungen und seine Kultur, Reportagen über die Lebenswelt von Kindern, über Natur und Tierwelt, über Geschichte und Technik. Die kindgerechte redaktionelle Aufbereitung, das ansprechende Layout und die Vielfalt der Themen machen GEOlino im Markt der Kinder- und Jugendzeitschriften einzigartig. Das Magazin erscheint neben den Ländern Deutschland, Österreich und Schweiz auch international mit eigenen Ausgaben in Dänemark, Frankreich, Russland sowie in der Türkei.

Children's Fun Publishing, gegründet 1994, ist der führende Verlag für Kinderzeitschriften und - bücher in China und ein Joint Venture zwischen der skandinavischen Verlagsgruppe Egmont sowie der chinesischen China Posts & Telecom Press. Im Magazinbereich gibt der Verlag in China 11 Kinderzeitschriften heraus, darunter auch die chinesische Ausgabe der Mickey Mouse in Lizenz von Disney. Damit hat das Haus einen sehr guten Zugang zu der potentiellen Zielgruppe von GEOlino.

"Wir freuen uns sehr, dass wir mit Children's Fun Publishing den perfekten Partner für GEOlino in China gefunden haben, und sind nun sehr gespannt, wie unser Magazin von den chinesischen Kindern angenommen wird. Unser großer Dank gilt sowohl dem Team unseres Verlagspartners als auch der GEOlino-Redaktion Deutschland unter der Leitung von Chefredakteur Martin Verg, die das Projekt mit viel Begeisterung unterstützt hat", so André; Möllersmann, Leiter International Brands and Licenses.

Für Rückfragen:
Christian Merl
Pressesprecher
20444 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 / 37 03 - 29 08
Telefax +49 (0) 40 / 37 03 - 56 17
E-Mail merl.christian@guj.de