Pressemitteilung

IVW III/03: GALA mit Rekordergebnis

Hamburg, 12. Oktober 2003 – Das Premium People Magazin GALA verkauft erstmalig mehr als 400.000 Exemplare pro Woche / Erneute Steigerung des Anzeigengeschäfts um 11 Prozent im dritten Quartal / Chefredakteur Peter Lewandowski: "Vertriebsmarkt bestätigt Erfolgskonzept"

amburg, 10. Oktober 2003 - Das Premium People Magazin Gala hat im dritten Quartal 2003im Schnitt 408.027 Exemplare pro Woche verkauft. Damit setzt Gala seine positiveVerkaufsentwicklung gegenüber dem Vorjahr bereits zum sechsten Mal in Folge fort.

Im Vergleich zum Vorquartal hat der Titel im Gesamtverkauf um 15% zugelegt(53.002 Exemplare) und damit erstmalig die Auflagenmarke von 400.000 Exemplarenüberschritten. Dieser Erfolg beruht nahezu ausschließlich auf einer Steigerung desEinzelverkaufs um 46.157 Exemplare (24%).

Dass das inhaltlich und optisch hochwertige Magazin auch ein attraktives Werbeumfeld ist,belegt die aktuelle Anzeigenentwicklung eindrucksvoll. Im dritten Quartal 2003 stieg dasAufkommen um 11 Prozent (ZAS) gegenüber dem Vorjahr. Mit dieser außergewöhnlich positivenEntwicklung nimmt Gala wiederum eine Spitzenposition im Wettbewerbsumfeld ein.

Chefredakteur Peter Lewandowski: "Natürlich freuen wir uns sehr über unseren Erfolg,der aber auch das Ergebnis unserer Arbeit in den letzten anderthalb Jahren ist. Wir habenGala konsequent zu einem wöchentlichen People- und Lifestylemagazin der Premiumklasseausgebaut, das so auf dem deutschen Markt eine einzigartige Stellung einnimmt.Dabei haben wir natürlich einerseits auf alte Stärken wie opulente Optik gesetzt,andererseits aber auch versucht, die journalistische Qualität zu erhöhen. Neben unserergeänderten Titelansprache ist es uns gelungen, über einen positiv überraschendenPeople-Journalismus internationale und nationale Stars exklusiv an das Heft zu binden.Das zahlt sich bereits seit einigen Quartalen aus."

Für Rückfragen und Bildmaterial wenden Sie sich bitte an:

Menyesch Public Relations
Katharinenstraße 30
20457 Hamburg
Telefon: +49-40-36 98 63-17
Telefax: +49-40-36 98 63-10
E-Mail: twelsiek@m-pr.de

>