Pressemitteilung

IVW Online: BRIGITTE.DE mit Reichweitenrekord

Hamburg, 08. November 2009 – Mehr als 4 Millionen Visits und 82 Millionen Page Impressions im Oktober

Laut den heute veröffentlichten IVW-Online-Zahlen kann die Webseite von Deutschlands führender Frauenzeitschrift ein weiteres Mal seine Reichweite erhöhen. Im Oktober verzeichnete die Site demnach 4,2 Millionen Visits und 82,8 Millionen Page Impressions. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einer Steigerung von 26,8 Prozent bei den Visits und 36,5 Prozent bei den Page Impressions (Vormonat: plus 17,9 Prozent Visits / plus 10,1 Prozent PIs).

"Über diesen Rekord freuen wir uns sehr. Die erhebliche Steigerung ist ein deutliches Signal, dass unsere Strategie der redaktionellen Qualität und der ständigen Erweiterung der Website um innovative und intelligente Tools von unseren Userinnen honoriert wird. Auch der Launch von Brigitte-Woman.de Mitte September hat zum Reichweitenrekord beigetragen", erklärt Brigitte Huber, Chefredakteurin BRIGITTE.

"Unsere Qualitätsstrategie erhält auch auf Kundenseite viel positive Resonanz. Dank der professionellen Vermarktung von BRIGITTE.de und den individuellen crossmedialen Angeboten, die wir unseren Kunden machen können, spiegelt sich der Reichweitenrekord auch wirtschaftlich wider", freut sich Antje Dittrich, Geschäftsführerin G+J Women New Media und stellvertretende Verlagsleiterin BRIGITTE.

Pressekontakt:
Eva Kersting
Kommunikation / PR
G+J Frauen/ Familie/ People
Gruner + Jahr AG & Co KG
Tel: 040/3703-2990; Fax: -5703
E-Mail: kersting.eva@guj.de