Pressemitteilung

IVW-Quartal 3/2002: "Jung-Star" GEOlino weiterhin auf Erfolgskurs

Hamburg, 13. Oktober 2002 –

GEOlino, der jüngste Sprössling der GEO-Familie ist auf seinem Erfolgskurs nicht zu stoppen. Das Kindermagazin ist mit 199.372 verkauften Exemplaren im dritten IVW-Quartal 2002 kurz davor, die 200.000er Schallmauer zu durchbrechen. Im Vergleich zum Vorquartal legt die Auflage damit um 1,3 Prozent zu. Auch bezogen auf den Verkauf in den ersten drei Quartalen 2002 kann sich das Ergebnis sehen lassen: Mit durchschnittlich 196.249 verkauften Exemplaren legte GEOlino im Vorjahresvergleich (IVW-Quartale 1-3/2001: 164.718 Exemplare) um satte 19,1 Prozent zu.

GEO-Verlagsleiter Dr. Gerd Brüne: Im Kinder- und Jugendzeitschriftenmarkt hat GEO mit GEOlino ein würdiges Pendant entwickelt. Der anhaltende Erfolg zeigt, dass das Heft durch seine intelligenten und sehr verständlich aufbereiteten Themen immer beliebter wird.

GEOlino ist in seiner redaktionellen Aufbereitung, Layout und Vielfalt der Themen im Markt der Kinder- und Jugendzeitschriften einzigartig. Das Magazin wurde 1996 eingeführt und hat sich seitdem erfolgreich im Markt etabliert. Um im Jugendmarkt weitere Teilsegmente zu erschließen, bringt GEOlino im Dezember 2002 ein erstes Sonderheft zum Thema „Die spannende Welt der Tiere“ heraus.

Für Rückfragen:

Susanne Hacker
GEO Presse- + Öffentlichkeitsarbeit
20444 Hamburg
Telefon: +49-40-3703-2157
Telefax: +49-40-3703-5683
E-Mail: hacker.susanne@geo.de