Pressemitteilung

Konrad Zinke übergibt Leitung der Unternehmensentwicklung von Gruner + Jahr an Thomas Henkel

Hamburg, 20. November 2008 –

Konrad Zinke, 59, übergibt zum Jahresende die Leitung der Unternehmensentwicklung von Gruner + Jahr an Thomas Henkel, 40, und verlässt Gruner + Jahr im besten Einvernehmen.

Am 21. November 1990 begann Konrad Zinke bei Gruner + Jahr als Leiter in der Betriebswirtschaft/Controlling im Bereich Zeitungen, von 2000 bis 2001 war er Bereichsleiter des Unternehmensbereiches Zeitungen. In dieser Zeit war er an dem Aufbau und der Weiterentwicklung des Zeitungsbereiches von G+J maßgeblich beteiligt. Seit Januar 2005 war Konrad Zinke Bereichsleiter der Unternehmensentwicklung/-strategie.

Thomas Henkel ist seit November 2006 als Leiter Corporate Strategy & Acquisitions in der Unternehmensentwicklung tätig. Zuvor war er Mitglied der Geschäftsleitung von Booz Allen Hamilton.

Achim Twardy, Leiter Corporate Services und Mitglied des Vorstandes: "Ich danke Konrad Zinke persönlich und im Namen des Vorstandes für lange und erfolgreiche Jahre bei uns. Mit ihm verbindet mich ein tiefes Vertrauensverhältnis. Er hat stets entwickelt, gestaltet, bewegt und an vielen Stellen und in großen Projekten Spuren hinterlassen. Er hat auch seinen Nachfolger an Bord geholt, an den er die Leitung der Unternehmensentwicklung jetzt übergibt. Thomas Henkel kennt G+J und die anstehenden Herausforderungen. Ich wünsche ihm und seinem Team Glück und Erfolg."

Für Rückfragen:
Dr. Andreas Knaut
Leiter Unternehmenskommunikation
20444 Hamburg
Telefon +49-(0)40-3703-3113
Telefax +49-(0)40-3703-5617
E-Mail knaut.andreas@guj.de

Thomas HenkelKonrad Zinke