Pressemitteilung

Marie Claire-Marketingoffensive erfolgreich - Copypreis auf 2,50 Euro erhöht

Hamburg, 12. Juni 2002 –

Marie Claire erhöht mit der am 14. Juni 2002 erscheinenden Juli-Ausgabe ihren Copypreis auf 2,50 Euro. Die letzten drei Ausgaben kosteten 2 Euro. Damit kehrt Marie Claire, wie angekündigt, nach einer erfolgreichen Marketing-offensive auf ein höheres Copypreis-Niveau zurück.

Dr. Volker Breid, Geschäftsführer der M.C. Verlagsgesellschaft: Mit den Marketingmaßnahmen, die wir im März dieses Jahres gestartet haben, ist es uns gelungen, die verkaufte Auflage vor allem im Einzelverkauf deutlich zu steigern. Wir haben erheblich in Werbung und Marketing investiert und viele Leserinnen neu für Marie Claire begeistern können. Die Marke Marie Claire hat wieder an Strahlkraft gewonnen, das Blatt ist redaktionell in Bestform und eindeutig positioniert.

HEINZ KIRCHNER PROMEDIA PR
Falkenried 84
20251 Hamburg
Telefon: +49-40-4806-5518
Telefax: +49-40-465130
E-Mail H.Kirchner@Promedia-PR.de