Pressemitteilung

Mercury Excellence Awards: BayernLB gewinnt mit CP-Publikationen drei Preise

Von G+J Corporate Editors verantwortete Magazine "MittelPunkt" und "PlusPunkt" erhalten insgesamt zweimal Gold und einmal Silber

Hamburg, 17. Februar 2016 – Die BayernLB hat mit ihren CP-Publikationen drei Preise bei den Mercury Excellence Awards gewonnen. Die Jury des internationalen Wettbewerbs belohnte die Magazine "MittelPunkt" und "PlusPunkt", die der Corporate Publishing-Dienstleister G+J Corporate Editors verantwortet, mit insgesamt zweimal Gold und einmal Silber.

Das B2B-Kundenmagazin "MittelPunkt" holte mit der Ausgabe 2/2015 einen Gold-Award in der Kategorie "Custom Publications – B2B / Banking/Finance". Zusätzlich erhielt der Titel in der Kategorie "Magazines – Design / Customer" einen Award in Silber. Einen ebenfalls überzeugenden Eindruck hinterließ das Mitarbeitermagazin "PlusPunkt" (Ausgabe 1/2015), das die Wettbewerbs-Jury mit einer Auszeichnung in Gold in der Kategorie "Employee Publication / Bank Industry" würdigte.

"Bei der Weiterentwicklung der Marke BayernLB sind unsere Kunden- und Mitarbeitermagazine ‚MittelPunkt‘ und ‚PlusPunkt‘ wichtige Elemente", sagt Dr. Michael Braun, Bereichsleiter Konzernstrategie und Konzernkommunikation bei der BayernLB. "Die Auszeichnungen zeigen, dass wir bei diesem Repositionierungsprozess den richtigen Weg eingeschlagen haben. Wir sind glücklich, für das Publishing mit G+J Corporate Editors einen hochprofessionellen Partner an unserer Seite zu haben." "Wir freuen uns sehr über die Preise für die Magazine der BayernLB", sagt Aleksandra Solda-Zaccaro, Mitglied der Geschäftsleitung bei G+J Corporate Editors und Leiterin des Münchener Büros. "Für unseren Kunden wie auch für unser Team ist dies eine Bestätigung für das Geleistete und zugleich Ansporn und Motivation für die zukünftigen Aufgaben."

Über Corporate Editors
G+J Corporate Editors ist einer der führenden Corporate Publishing-Dienstleister in Deutschland mit Büros in Hamburg, Berlin und München. Als Tochterunternehmen von Gruner + Jahr (G+J) stellt G+J Corporate Editors alles, was ein Inhaltehaus leisten kann, in den Dienst von Unternehmen und Marken. Von Kunden- und Mitarbeitermagazinen über Corporate Books und Corporate Films bis zu mobilen Anwendungen und Nachhaltigkeitsberichten, von der Markenberatung bis zur Wirkungskontrolle, bietet G+J Corporate Editors die umfassende Infrastruktur einer leistungsstarken Agentur. Um alle Möglichkeiten journalistischer Unternehmens-kommunikation nutzen zu können, stehen die Kompetenzbereiche Publishing, Digital, Video und Literatur gleichberechtigt neben- einander. Die Central Editorial Teams recherchieren und publizieren den Content dabei plattformübergreifend. Darüber hinaus bietet G+J Corporate Editors weiterführende Leistungen wie Vertrieb, Druck, Anzeigenvermarktung, Targeting und Internationali- sierung sowie Screen Design, Programmierung, SEO, Tracking und Hosting. Für seine Arbeiten erhielt G+J Corporate Editors -zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen. Zu den Kunden gehören namhafte Unternehmen, darunter neben der Deutschen Bahn auch Lufthansa, Telekom, Beiersdorf, comdirect, REWE und viele mehr.

Pressekontakt

Joachim Haack, PR/Kommunikation
"Wirtschaft" und Corporate Editors
c/o PubliKom, Telefon: +49 (0) 40 / 39 92 72-0
E-Mail: jhaack@publikom.com