Pressemitteilung

Multimediale Rundum-Auffrischung: G+J Corporate Editors überarbeitet Print- Magazin und eMagazine DER FRANZ für Franziskaner Weissbier

Hamburg, 04. März 2012 –

G+J Corporate Editors erfrischt den FRANZ. Ab sofort erscheint das multimedial angelegte Kundenmagazin von Franziskaner Weissbier mit neuer Heftstruktur, klarerem Design und weiterentwickelter Typografie. Mit der neuen Kapitelaufteilung AusZEIT, MahlZEIT, FranziskanerZEIT rund um die Themen Freizeit, Genuss und Geselligkeit sowie auf vier zusätzlichen Seiten greift das "Auszeit-Magazin" DER FRANZ die Positionierung der Weissbiermarke konsequent auf. Auch das eMagazine wurde komplett überarbeitet. Es ist in HTML 5 programmiert, wodurch keine Plug-Ins für Videos mehr notwenig sind, und ist somit gegenüber einer Flash-Programmierung performanter und SEOfreundlicher.
Das eMagazine ist sowohl auf dem iPad, auf Android-Tablets als auch auf Smartphones lauffähig, touch-optimiert und bietet neben ergänzenden Informationen zum Print-Magazin exklusive Video-Inhalte. Zudem ist es mit gängigen Social Networks wie Facebook verlinkt.
Die neueste Ausgabe von DER FRANZ, die ab sofort erhältlich ist, verknüpft die neuen Kapitel AusZEIT, MahlZEIT und FranziskanerZEIT mit dem Themenschwerpunkt "Food Pairing", der Harmonielehre kulinarischer Geschmackskombinationen. Das monothematische Konzept wird auch zukünftig kapitel- und medienübergreifend fortgeführt. Reportagen, Produktneuheiten und News zu ausgesuchten schönen Plätzen sorgen in jeder Print- und Digital-Ausgabe für die perfekte Auszeit. Daneben stehen Tipps von Biersommelier-Weltmeister Karl Schiffner und Sternekoch Klaus Velten sowie Gewinnspiele mit Reisen zu aktuellen Genuss-Events auf dem Themenplan 2012.
"DER FRANZ lädt dazu ein, sich eine halbe Stunde Auszeit zu gönnen, sich zurückzuziehen und zu entspannen und dabei die kulinarische Markenwelt von Franziskaner Weissbier zu erkunden", erklärt Soheil Dastyari, Geschäftsführer von G+J Corporate Editors.
"Unser übergeordnetes Ziel ist es, Franziskaner-Fans zu Weissbier-Kennern zu machen. Kenner sein bedeutet, sich intensiv mit den verschiedenen Franziskaner Weissbieren in Kombination mit passenden Gerichten auseinanderzusetzen. DER FRANZ transportiert dieses Thema in einer inhaltlichen Tiefe und einer medialen Breite, die sonst nur schwer zu erreichen wäre", so Oliver Bartelt, Manager Communications bei Anheuser-Busch InBev. Der Brauereikonzern, zu dem auch die Marke Franziskaner zählt, setzt im Rahmen der Kommunikation auf hohe Interaktivität mit Verbrauchern.
"Der Franz" ist ab sofort unter www.franziskaner-weissbier.de/derfranz kostenlos im Abonnement erhältlich. Das eMagazine können Franziskaner-Fans kostenlos und unverbindlich über die Website der Weissbiermarke abonnieren.
Über Corporate Editors:
G+J Corporate Editors ist einer der führenden Corporate Publishing-Dienstleister in Deutschland. Als Tochterunternehmen von Gruner+Jahr (G+J), Europas größtem Zeitschriftenverlag, stellt G+J Corporate Editors alles, was ein Qualitätsverlag leisten kann, in den Dienst von Unternehmen und Marken. Von Kunden- und Mitarbeitermagazinen über Corporate Books und Corporate Films bis zu mobilen Anwendungen und Nachhaltigkeitsberichten, von der Markenberatung bis zur Wirkungskontrolle, bietet G+J Corporate Editors die umfassende Infrastruktur einer leistungsstarken Agentur. Um alle Möglichkeiten journalistischer Unternehmenskommunikation nutzen zu können, stehen die Kompetenzbereiche Publishing, Digital, Video und Literatur gleichberechtigt nebeneinander.
Darüber hinaus bietet G+J Coporate Editors weiterführende Leistungen wie Anzeigenvermarktung, Targeting und Internationalisierung. Für seine Arbeiten erhielt G+J Corporate Editors zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen. Zu den Kunden gehören namhafte Unternehmen, darunter neben Telekom auch Lufthansa, Deutsche Bahn, Beiersdorf, Comdirekt Bank, Audi und viele mehr. www.corporate-editors.de
Pressekontakt:
G+J LIFE
Corporate Editors
Leitung Kommunikation/PR
Petra Rulsch
Am Baumwall 11
20459 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 / 37 03 - 55 04
Email: rulsch.petra@guj.de
www.corporate-editors.com