Pressemitteilung

NATIONAL GEOGRAPHIC wandert auf österreichischen Pfaden

Hamburg, 30. Juli 2009 – Kooperation von NATIONAL GEOGRAPHIC, Österreich Werbung Deutschland und der Deutschen Bahn

Österreich ist ein Paradies für Wanderer - und schon bald wird dort ein NATIONAL GEOGRAPHIC-Wanderweg durch die Berge führen. Zum zehnten Geburtstag der deutschsprachigen Ausgabe des legendären Reportagemagazins macht Österreich NATIONAL GEOGRAPHIC dieses besondere Geschenk. Welcher Weg als "NATIONAL GEOGRAPHIC-Wanderweg" geadelt wird, stellt sich in den nächsten Wochen heraus.

Der neue Chefredakteur von NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND, Dr. Erwin Brunner, geht vom 31. Juli bis 3. August zusammen mit Lesern des Magazins auf die Suche nach landschaftlichen Kleinoden in den österreichischen Alpen. Getestet werden drei Strecken in unterschiedlichen Regionen. Nach der Entscheidung durch die Leserjury wird der neue "NATIONAL GEOGRAPHIC-Wanderweg" in der Jubiläumsausgabe des Magazins im Oktober vorgestellt.

Zur Auswahl stehen drei besonders beliebte österreichische Bergpfade. Die erste Etappe der Wanderung wird auf dem "Königsweg" zurückgelegt: Der Rundwanderungsweg im Salzburger Land führt von Maria Alm nach Dienten und bietet spektakuläre Ausblicke auf das fast 3000 Meter hohe Hochkönig-Massiv. Die zweite Tour führt über den familienfreundlichen Wanderweg "Wilder Kaiser", von der Hartkaiser-Talstation in Ellmau (Tirol) zum Filzalmsee: Ein besonderes Highlight verspricht hier die Erlebniswelt "Hexenwasser", die Besucher mit Kletterteichen, Staubecken und dem längsten Barfußweg Österreichs lockt. Dritter Titelanwärter ist der Themen-Wanderweg "Wilde Wasser", der von Schladming am Dachstein (Steiermark) durch die Talbachklamm zum Riesachwasserfall führt.

Veranstaltet wird die Wanderaktion von der Österreich Werbung Deutschland in Kooperation mit NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND und der Deutschen Bahn. Weitere Informationen gibt es unter www.nationalgeographic.de/wanderweg.

Für Rückfragen:
Sandra Pickert
G+J Exclusive & Living
Kommunikation/PR
Telefon +49 (0) 40 / 37 03 - 55 04
E-Mail pickert.sandra@guj.de
Internet www.nationalgeographic.de