Pressemitteilung

Polnische Ausgabe von Women's Health startet hervorragend und erhöht 2014 die Erscheinungsfrequenz auf zweimonatlich

Wroclaw/Stuttgart, 13. September 2013 - Der am 28. April 2013 gestarteten polnischen Ausgabe von Women's Health ist ein Einstand nach Maß gelungen: Mit 80.881 Exemplaren verkaufte sich die Zeitschriften-Newcomerin mit der ersten Ausgabe aus dem Stand so gut wie die etablierte Konkurrenz von Cosmopolitan, Glamour oder Elle.

"Dieser Erfolg übertrifft alle unsere ehrgeizigen Ziele und Erwartungen. Es ist dem Team unter der Leitung von CEO Krzysztof Komar und Chefredakteurin Aneta Martynow gelungen, die internationale Erfolgsformel von Women's Health für die polnischen Leserinnen perfekt zu adaptieren", kommentiert Henry Allgaier, der als Geschäftsführer von Motor Presse International für den polnischen Markt verantwortlich zeichnet. Die 172 Seiten starke Erstausgabe von Women's Health wurde fast vollständig von der Men's Health-Redaktion produziert.

Wegen des sensationellen Starts wird die Erscheinungsfrequenz von Women's Health Polen, die mit einem Copypreis von € 1,87 in Polen als Premium-Titel positioniert ist, erhöht. In diesem Jahr erscheinen zwei weitere Ausgaben, von der eine bereits seit Anfang September im Handel ist. Im kommenden Jahr steigt die Frequenz auf zweimonatliche Erscheinungsweise.

Kontakt:

Stefan Braunschweig
Leiter Unternehmenskommunikation
Motor Presse Stuttgart
Telefon: +49 711 182 1289
Mobil: +49 176 11182089
sbraunschweig@motorpresse.de
www.motorpresse.de
www.facebook.com/motorpresse